Wire Foxterrier

Schnelle Fakten

  • Gewicht: 18 - 24 Pfund | männlich
    16 - 20 Pfund | weiblich
  • Höhe: 15 1/2 Zoll | männlich
    15 Zoll | weiblich

Das Aussehen eines Wire Fox Terrier

Wire Fox Terrier haben kleine, elegante Rahmen, die mit dichten und meist lockigen weißen, harten und drahtigen Mänteln mit schwarzen oder braunen Flecken bedeckt sind. Sie haben breite, flache Köpfe mit langen, vollen Schnauzen. Ihre V-förmigen Ohren beugen sich normalerweise nach vorne und ihre intensiven Augen sind leicht auseinander gesetzt. Sie haben lange, muskulöse Hälse, die zu tiefen Brüsten und kurzen Rücken hin abfallen. Ihre manchmal angedockten Schwänze werden hoch getragen. Insgesamt sieht der Wire Fox Terrier robust und elegant aus.

Züge

  • Zuverlässig
  • Mutig
  • Energetisch
  • Aufmerksam
  • Schutz
  • Zärtlich

Idealer menschlicher Begleiter

  • Sportler und Jogger
  • Familien
  • Outdoor-Typen
  • Wohnungsbewohner

Wie sie leben wollen



Wire Fox Terrier sind energiereiche Hunde mit viel Persönlichkeit. Sie lieben es, ihre Tage damit zu verbringen, im Garten herumzuhüpfen, auf dem Teppich zu ringen und die Nachbarschaft zu erkunden. Voller Liebe und Geist bilden sie unglaublich starke Bindungen zu ihren Familien. Wire Fox Terrier möchten an jeder Geburtstagsfeier, Filmnacht und jedem Gartengrill teilnehmen.

Die starken familiären Bindungen des Wire Fox Terrier machen ihn in Kombination mit seinem natürlichen Mut zu einem hervorragenden Wachhund. Ihre Loyalität kennt keine Grenzen und sie haben eine durchschlagende Rinde. Die Legende vom Foxterrier steckt voller Geschichten über Rettung und Tapferkeit, von der Rettung von Kindern bis zur Abwehr gefährlicher Tiere.



Wire Fox Terrier sind extrem energisch, ganz zu schweigen von neugierig und intelligent. Sie brauchen kräftige Bewegung und „Aufgaben“, um einen stabilen Geist und Körper zu erhalten. Nehmen Sie sie mit zu jeder Tageszeit zum Joggen, Gehen und Laufen. Wenn Sie ein Wanderer sind, eignen sie sich hervorragend als Entdecker: Egal, wohin Sie gehen, sie sorgen sich immer um Ihre Sicherheit. Bringen Sie einen Foxterrier nach Hause und behandeln Sie ihn gut, und Sie haben einen Freund fürs Leben.

Dinge, die Sie wissen sollten



Wire Fox Terrier sind zwar klein, haben aber echte Chuzpe. Sie brauchen schon in jungen Jahren eine feste, aber positive Ausbildung, um eine angemessene Sozialisierung zu gewährleisten. Mit einer ruhigen, leitenden Hand, die ihnen den Weg zeigt, werden Foxterrier sehr gut mit neuen Menschen und anderen Tieren auskommen.

Foxterrier sind mutig und furchtlos und können sich größeren Hunden stellen. Als natürliche Jäger neigen sie auch dazu, Vögel und Eichhörnchen zu jagen. Halten Sie sie zu ihrem eigenen Schutz immer an der Leine und lassen Sie sie, wenn möglich, gelegentlich in einer kontrollierten Umgebung frei laufen.

Ein gesunder Wire Fox Terrier kann bis zu 15 Jahre alt werden. Im Allgemeinen gesund, kann diese Rasse manchmal Katarakte und Hautallergien entwickeln. Wire Fox Terrier sind ziemlich einfach zu pflegen und müssen nur gelegentlich gebürstet werden. Sie sollten mehrmals im Jahr professionell gekürzt werden, aber sie verlieren sehr wenig.

Wire Fox Terrier Geschichte



Wire Fox Terrier, eine der ältesten englischen Terrier-Rassen, wurden im 19. Jahrhundert entwickelt, um Füchse aus ihren Höhlen zu vertreiben, nachdem die Hounds sie gejagt hatten. Fast ein Jahrhundert lang wurden Wire Fox Terrier und Smooth Fox Terrier als dieselbe Rasse eingestuft. Sie haben jedoch sehr unterschiedliche Ursprünge: Der Smooth Fox Terrier stammt von den Working Terriern von Wales und Durham ab, während der grob beschichtete Wire Fox Terrier - gezüchtet für raueres Gelände - Beagle und Greyhound in seinem Stammbaum hat. Offizielle Standards für jede Rasse wurden 1984 festgelegt.