Werden mehrere Tollwutimpfstoffe meinem Hund schaden?

Hallo,



Ich habe kürzlich herausgefunden, dass ich für ein Jahr nach Japan gehe. Ich lebe zurzeit in Florida und muss meinen Boston Terrier mitnehmen. Er ist jetzt 10 Monate alt und muss seine Tollwutschüsse gemäß den Gesetzen bekommen, um ihn nach Japan zu bringen.

Mein Hund bekommt immer Bandwürmer

Natürlich hatte er bereits im Alter von vier Monaten seinen ersten Tollwutimpfstoff. Ich mache mir Sorgen, ihm diese nächsten 2 unnötigen Tollwutschüsse zu verschaffen, aber Japan verlangt, dass er innerhalb von 30 Tagen nach dem ersten einen Tollwutimpfstoff erhält, gefolgt von einem anderen. All dies muss 180 Tage vor unserer Abreise erfolgen.



Ich hasse es wirklich, es ihm anzutun und möchte ihn nicht verletzen, aber ich kann keinen Weg finden, um es zu umgehen. Was könnte mit ihm passieren und ist das eine wirklich schlechte Idee? Ich habe solche widersprüchlichen Dinge online gelesen und mein Tierarzt sagt mir, dass es in Ordnung ist. Bitte helfen Sie.



Ich danke dir sehr!

Bernstein
Miami, Florida

Tollwut ist eine große Sache. Unbehandelte Tollwut ist bei Hunden, Katzen und Menschen zu 100% tödlich. Die meisten Fälle von menschlicher Tollwut weltweit treten als Folge von Hundebissen auf.



Einige Orte haben den Luxus, völlig frei von Tollwut zu sein. Australien, Japan, Hawaii und Großbritannien sind alle frei von Tollwut und wollen dies auch bleiben. Diese Orte haben daher strenge Impf-, Test- und Quarantäneanforderungen für die Einreise von Hunden und Katzen.

wie man einen abgemagerten Hund belastet

Amber, Ihr Hund benötigt zusätzliche Tollwutimpfstoffe, wenn Sie ihn nach Japan bringen möchten. Sie werden es nicht umgehen können. Die einzige Alternative ist, ihn zu Hause zu lassen, und ich bezweifle, dass dies in seinem besten Interesse wäre.

Die gute Nachricht ist, dass Ihr Hund wahrscheinlich keine nachteiligen Auswirkungen hat, wenn er einen zusätzlichen Impfstoff erhält (er muss fast einen Booster einnehmen, sodass nur der zweite Schuss wirklich extra ist). Nebenwirkungen auf Tollwutimpfstoffe treten zwar auf, sind aber glücklicherweise selten. Die überwiegende Mehrheit der Hunde, die zusätzliche Tollwutimpfstoffe erhalten, hat keinerlei Nebenwirkungen.



Ich empfehle nicht, Hunde zu impfen. Ich vermute jedoch, dass die Risiken eines zusätzlichen Tollwutimpfstoffs die Vorteile eines Hundes in Japan wert sind. Viel Spaß bei deinem Abenteuer!

Bulldoggen Zähne

Foto von Skyseeker.