Warum gibt das Bein meines Hundes nach?

Ich habe einen 11-jährigen Hund, halb Australian Shepherd / halb
Deutscher Kurzhaarzeiger. Manchmal wenn er
geht eines seiner Vorderbeine wird nachgeben. Es ist fast
als würde er über sich selbst stolpern oder als wäre er
Art eine Vorderpfote ziehen. Es passiert vielleicht
ein paar mal pro woche das merke ich. Er wiegt 55
Pfund, ist nicht übergewichtig und ist in sehr gut
Gesundheit. Irgendwelche Gedanken darüber, was dies verursachen könnte?



Doreen
Bothell, WA

Wie jeder weiß, der das Glück hat, älter zu werden, kann es für den Körper schwierig sein, älter zu werden.



bekommen Hunde rissige Lippen

Ein elfjähriger Hund, der 55 Pfund wiegt, ist älter. Und selbst wenn sie anmutig altern, sind ältere Hunde anfällig für eine Reihe von Syndromen, die das Gehen beeinträchtigen können.



Ältere Tiere haben im Vergleich zu jüngeren Haustieren weniger Muskelmasse. Ihre Gelenke sind nicht so flexibel. Diese Kombination trägt häufig zur Koordinationsstörung bei, wenn ältere Haustiere Probleme haben, ihre Beine beim Gehen richtig in Position zu bringen.

Auch ältere Haustiere leiden manchmal unter einer leichten neurologischen Verschlechterung. Dies kann es schwierig machen, ihre Füße während der Bewegung richtig zu platzieren.

Hundetrennungsangst Erbrechen

Arthritis ist bei älteren Haustieren sehr häufig. Arthritis kann zu Schmerzen und Schwäche in einem oder mehreren Beinen führen.



Andere, seltene Ursachen für Probleme beim Gehen bei älteren Haustieren sind Bandscheibenvorfälle, degenerative Erkrankungen des Rückenmarks oder des Gehirns, Stoffwechselprobleme und bestimmte Tumoren.

facci entwirft etsy

Doreen, aufgrund Ihrer Beschreibung bezweifle ich, dass Ihr Hund an einer schweren Krankheit leidet. Ich würde jedoch empfehlen, dass Sie Ihren Hund von Ihrem Tierarzt untersuchen lassen. Der Tierarzt kann möglicherweise Übungen, Nahrungsergänzungsmittel oder Medikamente empfehlen, die das Problem lösen können. Es wäre jedoch unrealistisch zu erwarten, dass sich die Mobilitätsprobleme Ihres Hundes vollständig lösen. Der Lauf der Zeit betrifft letztendlich uns alle.

Foto: Eshu bewegt sich gut!