Wie nennt man es? 5 Häufig falsch geschriebene Hunderassen

Wenn ich Leuten erzähle, die ich über ein Jahrzehnt in der Wissenschaft verbracht habe, um englische Literatur zu studieren, darüber zu schreiben und zu unterrichten, lautet die häufigste Antwort: 'Oh, ich kann schrecklich Rechtschreibung.' Obwohl ich persönlich sehr anspruchsvoll bei der Rechtschreibprüfung bin, gibt es ganz normale Wörter, die ich jedes Mal nachschlagen muss, wenn ich sie verwende. Das Wort 'Rhythmus' macht mir zum Beispiel keine Sorgen, daher betrachte ich Rechtschreibschwierigkeiten nicht als persönliches Versagen bei irgendjemandem. Auf jeden Fall ist es genauso bizarr, 10 Jahre in einer Bibliothek zu sitzen und auf Bücher zu starren, die niemand liest, wie Wörter falsch zu schreiben.

In der Zeit, in der ich für Dogster geschrieben habe, war ich amüsiert darüber, wie oft ich auf Rechtschreibfehler bei einigen der beliebtesten Hunderassen stoße. Die Rassen, die in Werbespots, auf Titelseiten von Magazinen und in großen Massenmedien am weitesten verbreitet sind, sind diejenigen, deren Namen am häufigsten falsch geschrieben werden. Bei meinen Nachforschungen habe ich festgestellt, dass fünf der am häufigsten falsch geschriebenen Hunderassennamen den Chihuahua, Shih Tzu, Dackel, Dobermann-Pinscher und Schnauzer gehören.



Medienpräsenz und der Aufstieg des „Chiwawa“

Wiederholte Medienexposition kann die kleinsten Hunde auf die größten Stufen katapultieren und sowohl das Interesse als auch die Rechtschreibfehler erhöhen. In den späten 1990er und frühen 2000er Jahren beispielsweise war der Chihuahua eine der sichtbarsten und beliebtesten Hunderassen in Amerika. Es besteht kein Zweifel, dass die Rasse aufgrund der Allgegenwart von Gidget the Chihuahua in Werbung und Merchandising für Taco Bell einen Kultstatus erreicht hat. Die Bekanntheit der kleinen Hunderasse im Reese WitherspoonNatürlich blondFilm-Franchise sorgte dafür, dass die Chihuahua in der Populärkultur ausharrten.



Menschen schreiben Chihuahua oft falsch als 'Chiwawa'. Foto von Shutterstock.

geist dog

Die Chihuahua waren vorher leicht zu erkennen; Fossilien und Kunstwerke führen diese einzigartig aussehende und außergewöhnlich langlebige kleine Hunderasse auf die alten mexikanischen toltekischen und aztekischen Zivilisationen zurück. Das Interesse an diesen winzigen Hunden ist lange nach dem Verschwinden dieser Fast-Food-Werbespots hoch geblieben. Der Chihuahua, benannt nach dem gleichnamigen mexikanischen Bundesstaat, ist nicht nur sehr beliebt, sondern wird auch fälschlicherweise als „Chiwawa“ oder „Chiwawa-Hund“ bezeichnet.



Häufige Rechtschreibfehler hängen mit der Phonik zusammen

Wenn Sie sich die Liste der falsch geschriebenen Hunderassennamen ansehen, werden Sie feststellen, dass jede aus anderen Sprachen als Englisch stammt. Chihuahua kommt aus dem spanischen Dackel, Dobermann Pinscher und Schnauzer aus dem Deutschen; und Shih Tzu kommt aus China. Dies sind auch fünf der beliebtesten Hunderassen der Welt, und jede hat ein sofort erkennbares Profil.

Schnauzer wird häufig als 'Shnauzer' falsch geschrieben. Foto von Shutterstock.

Im Fall des Shih Tzu, wenn er für Hundeausstellungen gepflegt wird, ist seine Frisur schwer zu verwechseln. Muttersprachler, die neugierig auf diese Hunde sind, fühlen sich möglicherweise etwas verlegen oder etwas vulgär, wenn sie nach Informationen über den „Shitzu“ suchen. Eine großartige Sache an der englischen Sprache ist, dass sie, wie viele unserer Lieblingshunde, eine Mischlingssprache ist, die sich auf Wörter aus jeder Sprache stützt, mit der ihre Sprecher in Kontakt gekommen sind.



Die häufigsten Rechtschreibfehler dieser Hunderassennamen sind in der Regel phonetisch und basieren auf den Geräuschen, die Menschen wahrnehmen. So finden wir unzählige Fälle von Menschen, die nach Informationen zu „Dotsons“, „Dotson-Welpen“ und „Miniatur-Dotsons“ suchen. Das gleiche Phänomen verwandelt einen Dobermann-Pinscher in einen „Pincher“ oder „Pincher“ und einen Schnauzer in einen „Shnauzer“ oder „Shnauzer“.

Viele Leute, die nach Informationen über Dackel suchen, suchen stattdessen nach „Dotsons“. Foto von Shutterstock.

Ranger Hund

Neugier ist immer eine gute Sache!

Die Popularität ist ein wesentlicher Faktor für die Häufigkeit von Rechtschreibfehlern. Xoloitzcuintle ist vielleicht mein Lieblingsname für eine Hunderasse, aber so schön diese haarlose mexikanische Hunderasse auch ist, wir sehen sie nicht häufig in Fernsehshows, in Filmen oder in Zeitschriften. Da dieser Hund wenig bekannt und in der populären Vorstellung ungewöhnlich ist, wird er ebenfalls nicht sehr häufig falsch geschrieben.

Ein unglücklicher Rechtschreibfehler verwandelt den Shih Tzu in einen „Shitzu“. Foto von Shutterstock.

Welpenpillen

Ich ermutige Menschen, Namen von Hunderassen falsch zu schreiben, wenn sie online nach Informationen über sie suchen. Wenn Sie einen coolen Hund in einem Werbespot oder in einem Film sehen, ist es ein natürlicher Ausdruck der Neugier, mehr über ihn erfahren zu wollen. Eines der besten Dinge an Ressourcen wie Google und Wikipedia ist, dass selbst wenn Sie eine phonetische Näherung eingeben, das richtige Ergebnis trotzdem angezeigt wird. Und wer weiß? Die Rasse, die Ihnen gefallen hat, könnte sich als Ihr nächster bester Freund herausstellen! Bleib neugierig und höre nie auf zu lernen!

Erfahren Sie mehr über beliebte Hunderassen und Namen mit Dogster:

  • Haben Sie eine der beliebtesten Hunderassen des AKC?
  • Was sind die beliebtesten Hundenamen bei Dogster?
  • Die beliebtesten Hunderassen in Städten in den Vereinigten Staaten

Über den Autor:Melvin Peña wurde zum Gelehrten und Lehrer der britischen Literatur des 18. Jahrhunderts ausgebildet, bevor er seine Forschungs- und Schreibfähigkeiten Welpen und Kätzchen zuwandte. Er genießt es, Kunst zu machen, zu wandern und Konzerte zu geben sowie die Menge mit Karaoke-Opernaufführungen zu blenden. Er hat eine einjährige Bluetick Coonhound-Mischung namens Idris, und sein Online-Leben ist hier bequem zusammengefasst.