Was Sie über Ihren 2-jährigen Hund wissen sollten

D.Erinnerst du dich, als du 18 wurdest? Es war eine ziemlich große Sache. Dieses magische Alter zu werden bedeutete, dass Sie die Kindheit hinter sich gelassen und erwachsen geworden waren. Bei Hunden ist das Erreichen des Alters von 2 Jahren sehr ähnlich. Ein 2-jähriger Hund ist kein Welpe mehr - nicht einmal ein älterer. Sobald ein Hund 2 trifft, ist er wirklich ein junger Erwachsener.



Als mein Pit-Mix, Mookie, letztes Jahr 2 Jahre alt wurde, bemerkte ich, wie sehr er körperlich und geistig gereift war. Obwohl er immer noch seinen jugendlichen Überschwang bewahrte, benahm er sich nicht mehr wie ein Welpe. Und er sah bestimmt nicht so aus.

Hundeurin riecht nach Stinktier

Welche Veränderungen können Sie erwarten, wenn Ihr Hund 2 Jahre alt ist? Jeder Hund ist ein Individuum, aber hier sind einige allgemeine Änderungen, die Sie erwarten können.



Körperliche Reife

Ein Mann mit einem Hund

Zwei Jahre alt ist eine wundervolle Zeit - Ihr Hund hat immer noch viel Energie und Begeisterung, hört Ihnen aber eher zu und ist zuverlässig in seiner Hausausbildung. Fotografie Zbynek Pospisil | Getty Images.



Die meisten Hunde sind körperlich reif, wenn sie 2 Jahre alt sind. Hunde großer Rassen wie Deutsche Doggen können eine Ausnahme sein. Normalerweise brauchen sie ein weiteres Jahr, bis sie nicht mehr jugendlich sind. Für die meisten Hunde ist 2 jedoch ein Meilenstein, der den Eintritt ins Erwachsenenalter bedeutet.

Bis die meisten Hunde 2 Jahre alt sind, haben sie alle ihre bleibenden erwachsenen Zähne. Diese scharfen kleinen Welpenzähne sind weg! Dieser verschwommene Welpenmantel ist auch weg und das Haar, das Sie im Alter von 2 Jahren sehen, ist das Haar, das Ihr Hund den Rest seines Lebens tragen wird.

In den meisten Fällen hat sich der Körper Ihres 2-jährigen Hundes nicht mehr entwickelt. Am wichtigsten ist, dass die Wachstumsplatten (technisch als Epiphysenplatten bezeichnet) in den Beinen Ihres Hundes „geschlossen“ sind. Dies bedeutet, dass das Kalzium und die Mineralien, die seine Knochen umgeben, hart geworden sind, sodass er anstrengende Übungen besser aushalten kann, ohne seine Beine zu verletzen. In diesem Alter können Sie sicher mit Ihrem Hund joggen, mit ihm in Agilität konkurrieren und stundenlang auf dem Trail wandern.



Die Größe und das Gewicht Ihres Hundes für Erwachsene werden auch mit Erreichen von 2 festgelegt. Sie werden feststellen, dass er nicht so viel Futter benötigt wie in seiner Jugend, um ein gesundes Gewicht zu halten. In der Tat müssen Sie möglicherweise seine Portionen reduzieren, wenn er mollig wird. Ihr Tierarzt kann Ihnen helfen, eine bessere Ernährung für Ihren Hund zu finden, da er kein Welpe mehr ist.

gus kenworthy robin macdonald

Emotionale Reife

Aufgeregter weißer Hund, der aufschaut.

Ein 2-jähriger Hund ist ziemlich emotional reif. Fotografie Pekic | Getty Images.

Wenn Ihr Hund dieses Alter erreicht, werden Sie viel weniger Verhaltensweisen alter Welpen sehen, die in seiner Jugend üblich waren. Es ist weniger wahrscheinlich, dass er sich auf Dinge einlässt, die er nicht sollte, und es ist weniger wahrscheinlich, dass er wild ist. Sie werden auch feststellen, dass er dem Training mehr Aufmerksamkeit schenkt.



Während es wichtig ist, das Training eines Hundes zu beginnen, wenn er ein junger Welpe ist - und es bis ins Erwachsenenalter fortzusetzen -, sind Hunde im Alter von 2 Jahren reif genug, um ein Training zu absolvieren, das mehr Selbstbeherrschung und Konzentration erfordert. Mookie zum Beispiel ist ein Energiebündel, und ich hatte Mühe, ihn in seinen frühen Welpentrainingskursen fokussiert zu halten. Erst als er 2 Jahre alt war, war er reif genug, um seinen Canine Good Citizen Award zu erhalten - obwohl er berechtigt war, den Test abzulegen, als er noch viel jünger war.

Was am Alter von 2 Jahren großartig ist, ist, dass Ihr Hund reif genug ist, um zuverlässiger im Hausunterricht zu sein, weniger wahrscheinlich Ihre Schuhe zu kauen und eher auf Sie zu hören, wenn Sie ihm sagen, er solle sitzen, sich hinlegen oder kommen. Gleichzeitig wird er immer noch gerne mit Ihnen und anderen Hunden spielen und die Energie und Begeisterung haben, zu joggen, zu wandern und Frisbee zu spielen.

Viel Spaß mit Ihrem Hund im Alter von 2 Jahren. Dies ist einer der angenehmsten Meilensteine, die Ihr Hund erreichen wird.

Fotografie: Fotografie ulkas | Getty Images.

Über den Autor

Audrey Pavia ist eine preisgekrönte Autorin und Herausgeberin. Sie war ehemalige Chefredakteurin des Dog Fancy Magazins und ehemalige leitende Redakteurin der AKC Gazette. Sie ist Autorin des Labrador Retriever Handbook (Barrons) und hat ausführlich über Pferde und andere Haustiere geschrieben. Sie teilt ihr Haus in Norco, Kalifornien, mit zwei Rettungshunden, Candy und Mookie.

Hund nachts unruhig

Anmerkung des Herausgebers:Dieser Artikel erschien in der Zeitschrift Dogster. Haben Sie das neue Dogster-Printmagazin im Handel gesehen? Oder im Wartezimmer Ihres Tierarztbüros? Melden Sie sich jetzt an, damit das Dogster-Magazin direkt an Sie geliefert wird!