Was Sie über das Helfen (oder Adoptieren!) Gehörloser Hunde wissen sollten

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, einen Hund zu adoptieren, der möglicherweise übersehen wird, weil er nicht hören kann? Wie Sie sehen werden, gibt es viele Organisationen, die dazu beitragen, das Leben unserer gehörlosen und schwerhörigen vierbeinigen Freunde zu verbessern.

Christina Lee und Deaf Dogs Rock

Christina Lee und ihr Ehemann Chris haben vier gehörlose Hunde: Nitro (Boxer), Bud (Boxer), Bowie (Boston Terrier) und Cornell (Heeler) sowie zwei hörende Senioren: Tallulah (ein Tuckern) und Pepe (Chihuahua). Fotografie mit freundlicher Genehmigung von Christina Lee.

Christina Lee und ihr Ehemann Chris haben vier gehörlose Hunde: Nitro (Boxer), Bud (Boxer), Bowie (Boston Terrier) und Cornell (Heeler) sowie zwei hörende Senioren: Tallulah (ein Tuckern) und Pepe (Chihuahua). Fotografie mit freundlicher Genehmigung von Christina Lee.



Im Jahr 2010 meldete sich Christina Lee von Zeit zu Zeit freiwillig und machte Fotos von den Hunden zur Adoption im Tierheim der Stadt Salem in Virginia. Sie erhielt einen Anruf von der damaligen Tierheimleiterin Rebecca Custer: „Wir haben einen 10 Wochen alten Boxer-Welpen in der Nähe des Flusses, der abgemagert und taub ist. Glaubst du, du kannst runterkommen und ihn treffen? Vielleicht ihn pflegen? '



Christina zögerte, da sie drei eigene Hunde hatte und nichts über gehörlose Hunde wusste. Sie schreibt ihren Ehemann Chris gut. 'Er hat mich von der Kante geredet und gesagt, wir werden ihn zu Welpenkursen bringen und alles über die Pflege eines gehörlosen Hundes lernen.'

Kuhpastetchenkacke

Später schrieb ein lokaler Nachrichtensender eine Geschichte über Nitro, und von dort aus ging alles los. Der Posteingang von Christina war voller E-Mails von Zuschauern, die sagten: „Wir haben gerade einen gehörlosen Welpen adoptiert. was machen wir?' oder „Ich möchte einen tauben Hund adoptieren; Wie finde ich einen? '



Nitro - der jetzt 8 Jahre alt ist - war nicht nur einer von Christinas ersten Pflegefehlern, sondern er ist auch der Grund, warum sie Deaf Dogs Rock gegründet hat.

Im August 2011 startete Christina die Deaf Dogs Rock-Website, um andere Haustiereltern mit gehörlosen Hunden aufzuklären und ihnen zu helfen, ein Zuhause für Vertriebene zu finden und gehörlose Hunde zu schützen. Jetzt hilft Deaf Dogs Rock Tierheimen im ganzen Land, indem er ihre gehörlosen Hunde auf der Website auflistet. Es gibt auch Informationsvideos zur Pflege gehörloser Hunde.

Deaf Dog Rocks wurde 2014 zu einer offiziellen gemeinnützigen Organisation und sammelt seitdem Geld, um gehörlosen Hunden zu helfen, aus Tierheimen in Pflege zu kommen und schließlich adoptiert zu werden.



Bis heute hat die Organisation landesweit fast 400 gehörlose Hunde im Rahmen ihrer Partnerrettungen gesponsert. Auf der Deaf Dogs Rock-Website stehen viele Rassen zur Adoption zur Verfügung, und die Website hat mehr als 3.000 gehörlosen Hunden geholfen, im ganzen Land ein Zuhause zu finden.

Was Sie über das Leben mit einem gehörlosen Hund wissen sollten

Denken Sie darüber nach, einen tauben Hund zu adoptieren? 'Verbringen Sie einige Zeit auf unserer Website', sagt Christina. „Wir haben eine enorme Menge an Informationen darüber, wie Sie Ihren neu adoptierten gehörlosen Hund richtig pflegen können.

Halten Sie eine Routine ein, an die sich Ihr Hund gewöhnt hat, und bringen Sie Ihrem Hund Handzeichen bei, wenn Sie mit dem Training beginnen. Dies gilt auch für hörende Hunde, falls sie als Senioren ihr Gehör verlieren. Sie werden an die Handzeichen gewöhnt sein und den Übergang schaffen, nicht mehr so ​​hören zu können wie früher. “

Christina spielt viele Duftspiele und versteckt Leckereien, um die gehörlosen Hunde zu beschäftigen. „Auf meiner Farm haben wir viele Sicherheitsvorkehrungen getroffen, wie das doppelte Verriegeln unserer Tore, und unsere Hunde werden beim Gehen am Gurt und am Halsband befestigt - ein doppelter Fehler. Wenn das Halsband aus irgendeinem Grund gelöst wurde, sind unsere Hunde immer noch an das Geschirr. '

Deaf Dogs Rock erhält täglich drei Adoptionslisten und zwei bis drei Anfragen nach Hilfe. Besuchen Sie die Facebook-Seite von Deaf Dogs Rock, um mehr über gehörlose Hunde und gehörlose Hunde zu erfahren, die Hilfe benötigen.

'Ein gehörloser Hund ist wie jeder andere Hund', sagt Christina. 'Es ist zuerst ein Hund, dann ein zweiter und ein dritter Taub.'

Ein neues Leben für Norman

Norman hat fast jeden Befehl durch Handzeichen gelernt. Fotografie mit freundlicher Genehmigung von Susan Johnson.

Norman hat fast jeden Befehl durch Handzeichen gelernt. Fotografie mit freundlicher Genehmigung von Susan Johnson.

Norman war zwei Jahre lang in einem städtischen Schutzhaus. Er ist taub und ein Pitbull - nicht der am einfachsten zu adoptierende Hund, aber das sind die beiden Dinge, die Andrea Gallo zum Verlieben gebracht haben. Andrea ist Freiwillige im Tierheim der Stadt Islip und erinnert sich, als Norman das erste Mal im Tierheim ankam.

Auf Long Island, New York, in einem Loch in einem Feld mit Bungee-Schnüren gefunden, sah jemand Norman und rief das Tierheim an. Als die Tierkontrolle dort ankam, pfiffen sie und riefen nach ihm, aber sie bekamen keine Antwort.

Schließlich fanden sie ihn. Die Tierkontrollbeamten hielten ihn für taub und führten informelle Tests im Tierheim durch, machten Geräusche und schlugen Hundenäpfe. Norman antwortete nicht.

Andrea war eine neue Freiwillige, als Norman hereingebracht wurde, und die Trainerin bemerkte ihr Interesse an Norman. Der Trainer zeigte Andrea das Zeichen für 'Sitzen' mit Handzeichen, die sie ihm beibrachte, und Andrea wurde Normans Freiwillige.

Andrea begann regelmäßig mit ihm zu arbeiten und brachte ihm Handzeichen bei: Bleib, runter, komm, gib Pfote und Daumen hoch für „guten Jungen“.

Bringen Sie einen tauben Hund in Ihr Leben

Sie wollte Norman adoptieren, hatte aber einen hundereaktiven Husky, Kozy. Ihr erstes Treffen und Begrüßen verlief nicht gut. Mit Erlaubnis des Tierheimleiters brachten Freiwillige mit der gemeinnützigen Verbindung, die zu dieser Zeit mit dem Tierheim zusammenarbeitete, Norman in die Nachbarschaft von Andrea und gingen mit den Hunden mindestens 15 Mal zusammen, um sie besser kennenzulernen.

Mit der Zeit, Geduld und Ausdauer wurden die beiden Hunde Freunde und machten oft zusammen ein Nickerchen. Kozy starb 2016 und Norman ist jetzt der König des Haushalts.

Andrea bringt ihm weitere Handzeichen bei. 'Er kennt jetzt so viele Signale und ist so auf mich abgestimmt, dass ich nicht einmal an alle denken kann', sagt sie. 'Es ist nur eine zweite Natur in unserem Haus.'

Andrea sagt, wenn Sie daran denken, einen tauben Hund zu adoptieren, zögern Sie nicht. 'Ein gehörloser Hund hat seine Vorteile', sagt sie. „Sie beobachten dich ständig nach Anweisungen, haben keine Angst vor Feuerwerkskörpern, Gewittern, Türklingeln oder lauten Geräuschen und sind eigentlich sehr einfach zu trainieren. Wenn Sie einen anderen Hund im Haus haben, wird Ihr gehörloser Hund die Signale des anderen Hundes wahrnehmen. '

Sie sagt, sie soll niemals einen tauben Hund übersehen. „Sie machen wundervolle Haustiere. Und wenn du in einer Wohnung lebst, musst du dir keine Sorgen machen, dass dein Hund in deiner Wohnung bellt, wenn du laute Nachbarn oder vorbeigehende Leute hörst. '

Andrea ist in Hundetraining ausgebildet und trainiert für Kunden und Freiwillige im Tierheim. Sie können Normans (auch bekannt als NormButt) tägliche Possen und Abenteuer auf Instagram verfolgen.

Wie man gehörlosen Hunden hilft

Gehörlose Hunde sind wunderbare Haustiere. Fotografie walik | Getty Images.

Gehörlose Hunde sind wunderbare Haustiere. Fotografie walik | Getty Images.

Denken Sie an die Adoption eines gehörlosen Hundes, da dieser leicht übersehen und als schwierig zu trainieren angesehen werden kann. Sie können aus diesen beiden Geschichten sehen, dass gehörlose Hunde wunderbare Haustiere sind.

Hast du deinen eigenen tauben Hund? Machen Sie ihn in den sozialen Medien oder vor Ort in Ihrer Gemeinde zu einem Einflussfaktor für gehörlose Hunde, um den Menschen zu zeigen, dass sie wunderbare Haustiere sind - und schließlich nur normale Hunde sind.

Finden Sie heraus, ob Ihr örtliches Tierheim mit Organisationen zusammenarbeitet, die gehörlosen Hunden helfen. Informieren Sie die Mitarbeiter über Organisationen wie Deaf Dogs Rock und Deaf Dogs Rescue of America.

Vorschaubild: Fotografie Azret Ayubov | Getty.

Nancy Hassel ist die Muttergesellschaft von Pit Bull Cody und seit 2009 Präsidentin von American Pet Professionals, einer preisgekrönten Organisation für Unternehmensnetzwerke und Bildung für die Heimtierbranche. Nancy bereist das Land als Rednerin, Medien- und PR-Spezialistin und arbeitet mit ihr zusammen Heimtierfirmen in vielen Aspekten, einschließlich Veranstaltungsplanung und Schulung für Heimtierfachleute. Finden Sie sie auf Instagram und Twitter unter @AmericanPetPros.

Anmerkung des Herausgebers:Dieser Artikel erschien zuerst in der Zeitschrift Dogster. Haben Sie das neue Dogster-Printmagazin im Handel gesehen? Oder im Wartezimmer Ihres Tierarztbüros? Melden Sie sich jetzt an, damit das Dogster-Magazin direkt an Sie geliefert wird!