Wir sind besessen von Marley von 'Zombie House Flipping'

Anmerkung des Herausgebers:Haben Sie das neue Dogster-Printmagazin im Handel gesehen? Oder im Wartezimmer Ihres Tierarztbüros? Dieser Artikel erschien in unserer August-September-Ausgabe.Abonnieren Sie Dogsterund lassen Sie das zweimonatliche Magazin zu Ihnen nach Hause liefern.



Ich bin ein großer Fan von Heimwerker- und Zombieshows. Also, als der FYI-Kanal (eine Abteilung von A + E) gestartet wurdeZombie House FlippingAls Reality-TV-Show in Orlando war ich komplett an Bord. Aber dann wurde es noch besser.

Einer der Stars der Show ist Marley, ein Schokoladen-Labrador-Retriever! Er liegt auch nicht nur herum; In einer Episode sah er sich einem Alligator im verlassenen Schwimmbad des Heimprojekts gegenüber.



Hund verletzt zurück
Marley

Marleys menschliche Co-Stars. (Foto mit freundlicher Genehmigung von A + E Networks)



Zombie-Häuser sind leer stehende Häuser, die die ansonsten schöne Nachbarschaft beschmutzen und viel Pflege benötigen, bevor sie wieder bewohnbar und auf dem Markt sind. In der Show sind Marleys Haus zu sehen, in dem Justin Stamper, der Baumeister Keith Ori, der Designer Peter Duke und die Maklerin Ashlee Casserly umgedreht sind. Es wurde im Januar 2016 mit acht einstündigen Folgen gestartet. Sie können die vollständigen Folgen auf fyi.tv ansehen.