Das Gehen mit einem Hundegeschirr anstelle eines Halsbandes verändert das Leben meines Hundes

Ich habe seit meiner Kindheit Hunde gehabt und bin mit ihnen spazieren gegangen. Bis zum letzten Herbst hatte ich noch nie darüber nachgedachtWieIch ging zu ihnen. Ich hatte einfach immer eine Leine an den Ring am Halsband des Hundes geklammert und war damit weitergekommen. Im Oktober 2015 führte ich Interviews für aDogsterZeitschriftenartikel über die gesundheitlichen Vorteile des Gehens mit dem Hund als Übung. Wie ich in dem Stück bemerkt habe, gehen die Vorteile - emotional, mental und physisch - an der Leine auf und ab, wenn Hunde und ihre Menschen eine regelmäßige Laufroutine etablieren.

Der Artikel wurde erst im Februar 2016 veröffentlicht, aber zwei der Interviews, die ich mit Tricia Montgomery, Gründerin und CEO von K9 Fit Club, und Jt Clough, Autorin, Hundetrainerin und Lebensberaterin zwischen den Arten, geführt habe, wurden sofort durchgeführt Auswirkungen auf mich und meinen Hund, Baby. Ich war fasziniert davon, wie leidenschaftlich jeder von ihnen über die Verwendung eines Hundegeschirrs anstelle des Standard-Halsbandclips sprach. Das langfristige Risiko für den Hals eines Hundes über Jahre des Ziehens und Ziehens war mir einfach nie in den Sinn gekommen, und ich bin überzeugt, dass diese Interviews den Lebensverlauf meines Hundes verändert haben könnten.



Stella und Chewy Recall 2016
Baby, das eine Hundeleine trägt.

Zwei Wochen, nachdem ich 2014 Baby bekommen hatte, mit der Leine am Kragen. (Foto von Melvin Peña)



Enthüllungen für Hundegeschirre

Eine der Fragen, die ich für meine Interviews formuliert hatte, betraf Brust- oder Taillenleinen für Hundebesitzer im Vergleich zur traditionellen Methode, die Leine von Hand zu halten. Als ich Montgomery und Clough nach diesen Rigs fragte, war ich überrascht, als jeder von ihnen seine Antworten speziell auf ein Hundegeschirr richtete.

Clough:Ich bin ein Befürworter für Hundegeschirre geworden. Die Liebe meines Lebens ist mein 10-jähriger Weimaraner; Sie hatte eine Nackenverletzung… Meine Erkenntnis war, dass ich die ganze Zeit an ihrem Nacken zog. So wurde uns immer beigebracht, unsere Hunde zu kontrollieren. Der Vorteil eines Geschirrs für einen Hund ist (dass es) wirklich hilfreich ist, um die Abnutzung seines Körpers (zu verringern).



ICH:Das Risiko einer Verletzung durch wiederholten Stress ist mir nie in den Sinn gekommen.

Clough:Es wurde wirklich offensichtlich, als sie ihre Röntgenbilder betrachtete. Wenn Sie die ganze Zeit daran arbeiten ... Sie halten es ganz anders aus als wir, aber ihre Bänder, ihre Knochen und die Art und Weise, wie sie zusammengesetzt sind, sind die gleichen Abnutzungserscheinungen. Sie können nur so oft an etwas ziehen oder an etwas ruckeln, bevor es eine lebenslange Wirkung hat.

Baby, das ein Hundegeschirr trägt.

Das Hundegeschirr machte sowohl für Baby als auch für mich einen sofortigen Unterschied. (Foto von Melvin Peña)



Als ich Tricia Montgomery nach Gurten fragte, erschreckte mich das Echo dessen, was ich von Clough gehört hatte.

Montgomery:Ich bin ein großer Verfechter von Geschirren. Ich glaube, Geschirre funktionieren für den Hund. Das Geschirr kontrolliert Hunde nur ein bisschen besser. Denken Sie daran, dass übermäßiger Druck auf den Hund am Hals oder am Hals (Wirbel) so viele Probleme im Zusammenhang mit Schleudertrauma verursachen kann.

Ein kleines Ding wie ein Hundegeschirr macht einen großen Unterschied

Ich hatte meinen Hund Baby vor ungefähr 18 Monaten adoptiert und war immer nur so mit ihr gegangen, wie ich jeden Hund zuvor hatte, wobei die Leine direkt an ihrem Halsband befestigt war. Es dauerte nicht lange, bis ich erfuhr, dass Baby, eine Bluetick Coonhound-Mischung, ein Puller ist. Sie ist stark geruchsmotiviert und körperlich sehr stark. Mit Cloughs und Montgomerys Worten in meinen Ohren dachte ich an all die Zeiten, in denen ich bereits an Babys Leine und im weiteren Sinne an ihrem Hals gezogen hatte.



Ich dachte auch an all die Zeiten, in denen sie versuchte, nach einem faszinierenden Geruch mit voller Geschwindigkeit davonzurutschen und ihren eigenen Hals im Kragen zu belasten. Ich fühlte ein verstärktes Schuldgefühl, nicht nur für meinen kleinen Welpen, sondern auch für alle Hunde, die ich jemals hatte. Nachdem ich meinen vorherigen Hund, Tina, im Frühjahr 2014 durch einen schwächenden idiopathischen Zustand verloren hatte, der sie des Gebrauchs ihrer Hinterbeine beraubte, konnte ich mich nur fragen, welche Rolle, wenn überhaupt, ein Leben lang an beiden Enden des Ziehens und Ziehens gezogen wurde Leine könnte gespielt haben.

Tangohund
Ein Hund mit ihrem Geschirr.

Jetzt gehen wir nie mehr ohne Hundegeschirr. (Foto von Melvin Peña)



Hundegeschirre funktionieren!

Innerhalb eines Tages hatte ich ein einfaches Geschirr für Baby erhalten und habe seitdem nicht mehr zurückgeschaut. Wie bei jedem Hundezubehör gibt es eine große Auswahl an Optionen, Größen und Preisen. Das Geschirr, das ich bekam, war buchstäblich das einfachste für 12 bis 13 Dollar in der Zoohandlung. Wir schieben ihre Vorderbeine durch zwei Reifen und klemmen sie über ihren Rücken, wo ich die Leine befestige.

Es dauerte eine Weile, bis sich jeder von uns daran gewöhnt hatte, aber der Unterschied im Umgang mit ihr war sofort spürbar. Ich habe mehr Kontrolle über sie, wenn wir gehen, und ich bin zuversichtlich, dass das Risiko eines unvorhergesehenen Wirbelsäulentraumas bei Baby dadurch erheblich verringert wird. Herzlichen Dank an Jt Clough und Tricia Montgomery; Baby, danke und ich auch!