TV bekommt Ruff: 7 Sitcom-Hunde aus den 1970er Jahren

In den 1970er Jahren wurde die Sitcom real - oder zumindest ein wenig realer als die skurrilen Prime-Time-Tarifnetze, die das Publikum in den früheren Jahrzehnten bedienten (siehe unsere Beiträge zu Sitcoms-Hunden der 1950er und 1960er Jahre). Die Jeannies und die Jetsons gingen aus; Es kamen die Bunker und Barney Miller. Mit einigen bemerkenswerten Ausnahmen (die Nostalgie basiertGlückliche Tageund seine AbspaltungLaverne und Shirley, sagen; oder der verrückte RückfallMork & Mindy) war die Fernsehkomödie der Me Decade in Bezug auf das, was ihr vorausging, besonders düster.

Flat Creek Border Collies

All dies bedeutete, dass Hunde während der meisten Zeit in Sitcoms an den Rand gedrängt wurden. Mit Shows, die sich nach den relevanteren sozialen Themen sehnen, hat eine Handlung, die sich um den lauten Hund eines Nachbarn dreht, nicht mehr ganz geklappt. Unsere Lieblingsbegleiter wurden immer noch gelegentlich von Fernsehautoren und Produzenten mit Knochen beworfen. Wir freuen uns, Ihnen einige Highlights aus dieser Zeit präsentieren zu können.



einer.Alle in der Familie

WannAlle in der Familienahm das Thema unserer Liebe zu Haustieren auf, und zwar mit Nuancen und Pathos, getreu seinem Ruf als dunklere Sitcom als es für seine Zeit typisch war. Hier besuchen Archie und Edith eine Tierklinik, nachdem Archie den Hund eines Nachbarn mit seinem Auto überfahren hat.



zwei.Glückliche Tage

Wir stellen den Fonz-Hund Spunky vor. Diese Folge ist wirklich zu bezaubernd!

3.Maude

In dieser Folge liegt die Aufgabe auf Maudes Schultern, Vivian mitzuteilen, dass ihr Hund Chuck gestorben ist.



Vier.Barney Miller

Hundekampfringe, entfremdete Ehefrauen und verschwundene Ehemänner: Es ist nur eine weitere fröhliche Zeit, die alle in der heruntergekommenen Polizeisitcom Barney Miller verbracht haben.

5.Das seltsame Paar

In dieser Folge zeigt Felix seinen Tierrechts-Wachsamkeitsgeist… und er landet vor Gericht.



6.Der Brady-Haufen

Tiger war der Name des Welpen der Bradys. Er erschien nur in der ersten Staffel der Serie, nachdem er zu Beginn der zweiten ausgeschrieben worden war. Aber seine prominenteste Rolle kam in dieser Episode, in der er von zu Hause wegläuft, um sich um einen Wurf Welpen zu kümmern, den er gezeugt hat.

7.Fawlty Towers

Ein verwöhnter Shih Tzu ist nur eine der vielen Kräfte, die sich gegen den anspruchsvollen Hotelier Basil Fawlty zu verschwören scheinen.