Diese 5 Rassen möchten, dass Sie aufhören, ihre Namen falsch auszusprechen

Rassennamen wie Pudel, Windhund, Bulldogge und Beagle rollen ziemlich leicht von der Zunge. Aber besonders wenn wir uns den weniger bekannten Rassen nähern, kann die Aussprache schwierig sein. Ist der Windhund Sloughi zum Beispiel eine 'Sluh-Gebühr' oder 'Slu-Ghee'?



Fünf Rassen haben diplomatisch zugestimmt, ihre Aussprachen zu beleuchten.Die Sloughi hatte zuvor eine Verlobung, aber sie antwortete mit etwas Hilfe: Slu-Ghee.

1. Mudi

Mudi mit freundlicher Genehmigung von Laura Kinne

Mudi mit freundlicher Genehmigung von Laura Kinne



Ich bin eine eher seltene ungarische Rasse, die entwickelt wurde, um Schafe und Rinder zu bearbeiten, über das Haus zu wachen und auch kleine Ungeziefer auszurotten. Aktiv, intensiv und agil kann ich mit hartnäckigsten Tieren umgehen. Nun zu meinem Namen: Obwohl ich beim Hüten leicht durch Schlamm renne, wird mein Name nicht 'schlammig' ausgesprochen. Stattdessen lautet die Aussprache meines Namens 'Moodie'. Und wenn Sie mehr als einen von uns sehen, denken Sie daran, dass wir keine 'Mudis' sind. Da viele Pluralformen auf Ungarisch das K betreffen, ist der Plural meines Namens Mudik. Ja, es wird 'Mood Ik' ausgesprochen.

Hund in anderen Sprachen

2. Chinook

Chinook mit freundlicher Genehmigung von Kathleen Riley Photography



Chinook mit freundlicher Genehmigung von Kathleen Riley Photography

Wir sind ein in Amerika hergestellter Schlittenhund, der vom Entdecker Arthur Treadwell Walden in New Hampshire für Kraft, Ausdauer und dennoch ein sanftes Temperament gezüchtet wurde. Meine heldenhaften Vorfahren, einschließlich meines Vorfahren Chinook, zogen Schlitten für die Antarktisexpedition von Admiral Richard Byrd.

Obwohl in New Hampshire entwickelt, bezieht sich mein Name auf Indianer im pazifischen Nordwesten, die Chinookan-Völker. Die meisten Leute im Nordwesten kennen das Wort Chinook; Hier finden Sie Gemeinden, Weingüter und Geschäfte mit dem Namen Chinook. Bereit es zu sagen? Ich bin einshĭ-no͝ok ′. Versuchen Sie es mit einem 'sh' auszusprechen, wie in 'shin'. Und die Ecke reimt sich auf Buch. Einfach wie Torte!Eigentlich amerikanischer Kuchen. Ich bin eine der wenigen Rassen, die in Amerika hergestellt werden.

3. Wirehaired Pointing Griffon

Wirehaired Pointing Griffon mit freundlicher Genehmigung von Renee Mason Carter



Wirehaired Pointing Griffon mit freundlicher Genehmigung von Renee Mason Carter

Wir sind eng arbeitende, vielseitige Jagdhunde, die für die Jagd auf Hochlandvögel und Wasservögel entwickelt wurden. Mit niederländischen Verbindungen zum Züchter E.K. Korthals of Holland und umfangreiche Entwicklung in Frankreich, wir betrachten uns als eine Familie in der größeren kontinentalen Familie der Griffons. Mein Name betont meine Form und Funktion. Mein Drahthaarmantel hilft mir, Grate auf dem Feld zu vermeiden. Und ja, ich zeige auf meinen Steinbruch. Wirehaired und Pointing sind leicht auszusprechen, aber die Leute sprechen Griffon manchmal als 'Griffin' aus. Hmm. Denken Sie darüber nach, Griffon zu sagen, als stünde er am Eiffelturm, vielleicht mit französischer Baskenmütze in der Hand? 'Grih-FAHN' klingt kontinental, sportlich und edel,oder nicht?

Nachdem Sie meinen Namen richtig gesagt haben (merci!), Sehen Sie sich einen langsamen Blick auf meinen Mantel an, der das Wasser abschüttelt. Cool, oder?



4. Xoloitzcuintli

Xoloitzcuintli mit freundlicher Genehmigung von Amy Wise

Xoloitzcuintli mit freundlicher Genehmigung von Amy Wise

Zweifellos gewinnen wir jeden Wettbewerb für falsch geschriebene oder falsch ausgesprochene Rassennamen. Wenn unsere Familien Neuankömmlingen unseren Namen sagen, lautet die allgemeine Antwort „A.Was?”Also hier ist es: Sprechen Sie uns als Show-Low-Eats-QUEENT-Lee aus. Und natürlich werden wir auch als mexikanischer haarloser Hund bezeichnet, obwohl einige von uns Haare haben. Zur Vereinfachung werden wir liebevoll als Xolo ('Show Low') bezeichnet. Wir sind eine alte mexikanische Rasse, benannt nach einem aztekischen Gott, Xolotl, der mit Licht, Feuer und Krankheit in Zusammenhang stand. Wir schliefen neben unseren frühen Besitzern, um angeblich ihre Schlaflosigkeit, Gelenkschmerzen und Asthma zu heilen und böse Geister in Schach zu halten.All das mag meine Fähigkeiten überschätzen, aber ich bin immer noch bestrebt, nachts Wärme und Kameradschaft anzubieten.

5. Samojede

Samoyed mit freundlicher Genehmigung von Paul Martin, Wolf Packs, Inc. Samoyed Club of America.

Als langjähriger Arbeitshund bin ich eine erstaunlich weiße, flauschige arktische Rasse, die entwickelt wurde, um Schlitten für die Samojeden in Nordsibirien zu hüten und zu ziehen. Meine Vorfahren arbeiteten unabhängig voneinander und hüteten Rentiere, schliefen aber nachts mit ihren Familien.Daher bin ich heute eine wunderbare Mischung aus unabhängigen und sozialen Merkmalen!Leute sprechen meinen Namen manchmal falsch aus (oder anglisieren ihn) zu 'Sam-OY-ed', mit einem 'oy' wie in 'boy'. Wenn Sie die ersetzenGmbH.mit einemÄhWenn Sie die letzte Silbe leicht betonen, befinden Sie sich auf dem Weg zur muttersprachlichen Aussprache. Denn ich bin ein 'Sam-uh-yed', auch bekannt als Sammy (das ist einfach!). Lust auf eine Herausforderung? Versuchen Sie, meinen Ahnennamen Bjelkier zu sagen.Viel Glück! Ich mache mich auf den Weg, um im Schnee zu spielen!

Top Foto:Mit freundlicher Genehmigung von Paul Martin, Wolf Packs, Inc.