Saluki

Schnelle Fakten

  • Gewicht: 14,06 - 24,95 kg (31 - 55 Pfund)
  • Höhe: 58,42 - 71,12 cm (23 - 28 Zoll)

Das Aussehen eines Saluki

Salukis haben geschmeidige und anmutige Rahmen, die mit glatten, seidigen Mänteln bedeckt sind. Ihre schmalen Köpfe haben breite Schädel, dunkle Augen und lange, gefiederte Ohren. Ihre langen, gewundenen Hälse haben einen schönen Muskeltonus, der zu schmalen Brüsten und etwas breiten Rücken abfällt. Sie haben lange Schwänze, die mit seidigem Haar bedeckt sind, und ihre Mäntel können weiß, cremefarben, hellbraun, rot, braun, schwarz und braun und dreifarbig (weiß, schwarz und braun) sein. Insgesamt tragen sich Salukis mit schöner und ausgewogener Raffinesse.

Züge

  • Schnell
  • Glatt
  • Reserviert
  • Mellow
  • Empfindlich

Idealer menschlicher Begleiter

  • Einzel
  • Jogger
  • Familien mit älteren Kindern
  • Jäger und Sportler

Wie sie leben wollen

Saluki.



Saluki. Fotografie von Kayla Bertagnolli, aufgenommen auf der Westminster Kennel Club Dog Show 2018.

Obwohl draußen spektakuläre Flitzer, sind Salukis drinnen relativ ruhig. Sie haben einen ruhigen Umgang mit ihnen, der zurückhaltend oder sogar distanziert erscheint. Um ehrlich zu sein, dies ist eine alte Rasse mit einer unabhängigen Persönlichkeit. Sie können auch sensibel sein und Konflikte zwischen Haushaltsmitgliedern erkennen.



Salukis bilden eine besondere Beziehung zu ihren Besitzern, und sie lieben ihre Familien sehr, aber es ist unwahrscheinlich, dass sie verrückt werden, wenn Sie durch die Tür gehen. Eine gute Möglichkeit, sich mit ihnen zu verbinden, ist Bewegung. Hervorragende Jogging-Partner, sie haben auch die Ausdauer, lange auf dem Fahrrad mit Ihnen Schritt zu halten. In der Tat wird Ihr Fahrrad wahrscheinlich abgenutzt sein, bevor sie es tun.

schwule Männer und Hunde

Dinge, die Sie wissen sollten



Salukis haben ihre eigene Art, Dinge zu tun. Einige sagen, dies sei Schüchternheit, andere sagen, es sei eine würdige Unabhängigkeit. In jedem Fall sollten sie eine konsequente Ausbildung als Welpen (und später als Erwachsene) erhalten, um eine angemessene Sozialisierung sicherzustellen.

weiner hund rollstuhl

Salukis brauchen viel Platz zum Laufen. Mit anderen Worten, sie könnten in einer Wohnung nicht wirklich glücklich sein. Ein weit offenes, kontrolliertes Gebiet ist der ideale Sprintplatz für Salukis, aber sie werden einen intensiven, täglichen Spaziergang durch die Nachbarschaft leicht zu schätzen wissen. Halten Sie sie immer an der Leine, da sie natürliche Jäger mit atemberaubender Geschwindigkeit sind.

Ein gesunder Saluki kann bis zu 12 Jahre alt werden. Häufige Gesundheitsprobleme sind Augenprobleme, Krebs, Hypothyreose und Herzprobleme. Salukis sind sehr leichte Schuppen und müssen nur gelegentlich gebürstet und gepflegt werden, damit ihre Mäntel gut aussehen. Überprüfen Sie die Ohren regelmäßig auf Sauberkeit und die Nase auf Sonnenbrand.

Saluki Geschichte



Salukis sind eine der ältesten Haushunderassen, die Jahrtausende zurückreicht. Archäologen haben sogar mumifizierte Salukis in ägyptischen Gräbern gefunden. Salukis werden in arabischen Ländern als Großwildjäger und in England zum Fangen von Kaninchen eingesetzt und sind seit langem für ihre Schnelligkeit und Beweglichkeit bekannt. Obwohl sie in arabischen Ländern seit Äonen beliebt sind, haben sie sich in den USA erst Anfang des 20. Jahrhunderts durchgesetzt.

Fotografie von Kayla Bertagnolli, aufgenommen auf der Westminster Kennel Club Dog Show 2018.