Reverse Niesen bei Hunden - Was ist das?

Erstens ist das umgekehrte Niesen bei Hunden kein wirkliches Niesen. Wenn Sie jemals gesehen haben, wie Ihr Hund hupte, schnaubte oder nach Luft schnappte, haben Sie bei Hunden ein umgekehrtes Niesen beobachtet.

Also, was genau ist dann umgekehrtes Niesen bei Hunden?

Ein Beagle-Hund, der niest.



Rückwärtsniesen ist überhaupt kein Niesen! Fotografie von igorr1 / Thinkstock.

Das umgekehrte Niesen bei Hunden ist an sich kein Grund zur Sorge, obwohl es alarmierend sein kann, wenn Sie sich nicht sicher sind, was los ist. Das umgekehrte Niesen bei Hunden kann jedoch ein Symptom für andere Zustände sein, die tierärztliche Hilfe erfordern.



Offiziell als Pharyngeal-Würgereflex oder paroxysmale Atmung bezeichnet, ist das umgekehrte Niesen bei Hunden ein Zustand, bei dem ein Hund seinen Hals ausstreckt und nach Luft schnappt, als könne er nicht zu Atem kommen.

Welpeninkontinenz

Was verursacht umgekehrtes Niesen bei Hunden?



Einige Episoden des umgekehrten Niesens bei Hunden werden durch Ziehen an der Leine, Übererregung oder zu schnelles Essen oder Trinken verursacht. Andere Ursachen für umgekehrtes Niesen bei Hunden sind Allergien, ein unfähiger Hund, der plötzlich zu viel Bewegung bekommt, Haushaltsreiniger, Viren, Krebs, Nasenmilben oder etwas, das sich in ihren Kehlen verfangen hat.

Die häufigste Ursache für umgekehrtes Niesen bei Hunden ist, dass etwas den weichen Gaumen und den Hals des Hundes reizt, was dann einen Krampf verursacht. Diese Reizung betrifft die Luftröhre, die sich verengt und es dem Hund erschwert, Luft zu bekommen.

geräucherte Schinkenknochen für Hunde

Achten Sie darauf, was los ist, wenn Ihr Hund anfängt, rückwärts zu niesen. Wenn das Verhalten nach dem Reinigen auftritt, kann es eine Reaktion auf restliche Chemikalien in der Luft sein. Zigaretten und Marihuana sind auch Reizstoffe und krebserregende Karzinogene für Haustiere, und einige Hunde reagieren besonders empfindlich auf Kerzen und Weihrauch. Verwenden Sie natürliche, tierfreundliche Reinigungsmittel und reinigen Sie diese, wenn sich Ihr Hund in einem anderen Raum befindet.



„Umgekehrtes Niesen bei Hunden kann bei Haustiereltern zu Ängsten führen, die es möglicherweise für Husten halten. Die beiden Verhaltensweisen klingen ähnlich wie ein ungeübtes, unbekanntes Ohr, weisen jedoch tatsächlich viele Unterschiede auf “, so Michael S. Stone, DVM, DACVIM, Kleintierspezialist an der Cummings School of Veterinary Medicine der Tufts University. „Ein Hund, der hustet, stößt Luft aus dem Mund aus, was zu einem trockenen, hackenden Geräusch führt. Beim umgekehrten Niesen wird schnell durch die Nase eingeatmet, was durch das schweineartige Schnauben angezeigt wird. “

Was tun gegen umgekehrtes Niesen bei Hunden?

Das Massieren des Halses des Hundes oder das Abdecken der Nase, um ihn zum Schlucken zu bringen, kann helfen, alles zu beseitigen, was den Hals reizt. Wenn dies nicht hilft, bieten Sie Futter und Wasser an oder bringen Sie Ihren Hund nach draußen.

Die meisten Hunde werden sich von selbst gut erholen. Wenn das umgekehrte Niesen jedoch anhält, lassen Sie sich von einem Tierarzt beraten.

Wann ist umgekehrtes Niesen bei Hunden ernst?



Anzeichen dafür, dass umgekehrtes Niesen tierärztliche Aufmerksamkeit erfordert, sind Blut oder Ausfluss aus der Nase, jede Art von Deformität um die Nase, ein Mangel an Energie oder Appetit oder Atemprobleme.

Welche Rassen neigen eher dazu, das Niesen umzukehren?

Brachyzephale Rassen mit flachen Gesichtern - wie zum Beispiel Boxer, Möpse und Shih Tzus - haben einen weichen, gedehnten Gaumen. Bei diesen Hunden kann es häufiger zu Niesanfällen kommen als bei anderen Rassen, da sie beim Einatmen tatsächlich den Gaumen in den Hals saugen können. Kleinere Rassen sind auch eher von Rückwärtsniesen betroffen, da sie einen kleineren Hals haben.

Wenn Sie eine Katze haben und diese Krankheit auftritt, vereinbaren Sie so schnell wie möglich einen Tierarzttermin. Dies ist ein Zeichen für Katzenasthma, das tödlich sein kann, wenn es nicht behandelt wird.

Vorschaubild: Fotografie von sebliminal / Thinkstock.

Warum riechen Hunde Hintern?

Über den Autor

Die Schriftstellerin Elizabeth Vecsi lebt mit ihren fünf Katzen im Hudson Valley. In den letzten zwei Jahrzehnten war sie Redakteurin und Autorin für verschiedene Haustierpublikationen, darunter Cornells Dogwatch.