Der regionale Leitfaden für Flöhe und Zecken bei Hunden

Wenn Flöhe oder Zecken Ihr Hündchen beißen, wird er mit Juckreiz, Hautreizungen und anderen Beschwerden durch die Parasiten unglücklich. Wir Haustiereltern sind auch nicht glücklich, da sich die Schädlinge ausbreiten und unsere anderen Haustiere und unser Zuhause befallen können.

Erstens, gibt es wirklich eine Floh- und Zeckensaison für Hunde?

Ein Hund schnüffelt und juckt in einem Feld von Blumen und Gras.



Haben Flöhe und Zecken wirklich eine bestimmte Jahreszeit oder sind sie ein ganzjähriges Problem? Fotografie bruev | iStock / Getty Images Plus.

Verschiedene Regionen der Vereinigten Staaten mit ihren unterschiedlichen Klimazonen und Naturuhren können bis zu einem gewissen Grad bestimmte Jahreszeiten für Flöhe und / oder Zecken haben. Aber im Gegensatz zu Weihnachten und Halloween sind Parasiten, die Ihren Hund nerven, nicht unbedingt saisonabhängig, sagt Dr. Michelle Matusicky, D.V.M., Assistenzprofessorin - Praxis am College of Veterinary Medicine der Ohio State University.



'Es ist ein weit verbreitetes Missverständnis, dass Flöhe und Zecken eine Saison haben', sagt Matusicky. „Sie haben einen Lebenszyklus, der sich ständig wiederholt.



'Sicher, es ist üblicher, dass ein Flohbefall im Frühjahr oder Sommer beginnt, aber es kann Monate dauern, bis er vollständig beseitigt ist', sagt sie. 'Wenn sie nicht richtig geräumt werden, können sie sich bei Ihnen zu Hause niederlassen und während der Wintermonate recht bequem leben.'

Flöhe und Zecken treten überall in den Vereinigten Staaten auf, aber jede Region der Vereinigten Staaten weist einige geringfügige Unterschiede auf. Flöhe kommen in mehr als 1.000 verschiedenen Arten vor, aber die Arten von Flöhen, die Katzen und Hunde beißen, sind ziemlich einheitlich. Zecken gibt es in verschiedenen Varianten.

Verhinderung von Flöhen und Zecken bei Hunden

Sprechen Sie wie immer mit Ihrem Tierarzt über vorbeugende Behandlungen für Ihren Hund gegen Flöhe und Zecken.



Diese Links könnten ebenfalls hilfreich sein:

  • 10 Tipps für ein flohfreies Zuhause
  • 5 Hausmittel gegen Flöhe bei Hunden
  • Sprechen wir über Zeckenlähmung bei Hunden: Symptome, Diagnose und Behandlung
  • Lyme-Borreliose bei Hunden: Ursachen, Symptome und Behandlung

Spezifische Informationen zu Flöhen und Zecken in Ihrer Nähe finden Sie unter folgenden Links:

  1. Nordwestlicher Leitfaden für Flöhe und Zecken bei Hunden
  2. Südwestlicher Leitfaden für Flöhe und Zecken bei Hunden
  3. Midwest Guide zu Flleas und Zecken bei Hunden
  4. Nordostführer für Flöhe und Zecken bei Hunden
  5. Südostführer für Flöhe und Zecken bei Hunden

Vorschaubild: Fotografie von adogslifephoto / Thinkstock.

Hundeparade

Es ist Floh- und Zeckenwoche, gesponsert vonGegebenauf Dogster.com. Weitere Tipps, wie Sie Ihren Hund und Ihren Haushalt vor Flöhen und Zecken schützen können, finden Sie hier!