Grundstückshund

Schnelle Fakten

  • Gewicht: 45 - 55 Pfund
  • Höhe: 20 - 24 Zoll

Das Aussehen eines Plott Hound

Plott Hounds haben schlanke, muskulöse Rahmen, die mit engen, glatten, gestromten Mänteln bedeckt sind, die oft Streifen oder Streifen aufweisen. Sie können auch in schwarz und rot gefunden werden. Die Parzellen haben flache, leicht gerundete, sauber geschnittene Köpfe mit quadratischen Schnauzen, dunkelbraunen Augen und dünnen, tief hängenden Ohren. Sie haben gerade, muskulöse Beine und lange Schwänze, die sich manchmal wie ein Haken zusammenrollen. Insgesamt haben Plott Hounds ein glattes, aber langlebiges Aussehen.

Hund gebrochen Analdrüsenabszess zu Hause Behandlung

Züge

  • Sportlich
  • Stetig
  • Winterhart
  • Freundlich
  • Entspannt

Idealer menschlicher Begleiter

  • Outdoor-Typen
  • Familien mit älteren Kindern
  • Aktive Singles

Wie sie leben wollen



Plott Hounds haben eine gespaltene Persönlichkeit, aber auf gute Weise. Rund um das Haus sind sie sanft und angenehm, ausgezeichnet mit Kindern und vollkommen glücklich, im Wohnzimmer abzuhängen. Grundstücke lieben ihre Familien und möchten in alle Gruppenaktivitäten einbezogen werden. Auf dem Weg nehmen Plott Hounds jedoch eine andere Rolle an: konzentriert, wachsam, entschlossen und energisch. Egal, ob Sie in der Stadt oder auf dem Land leben, stellen Sie sicher, dass Ihr Plott Hound viel Zeit im Freien hat.

Dinge, die Sie wissen sollten

Plott Hounds können bis zu 15 Jahre mit wenigen genetischen Gesundheitsproblemen leben. Einige neigen möglicherweise zum Aufblähen, machen Sie es sich also zur Gewohnheit, kleinere Portionen zu füttern. Aufgrund seiner Größe und seines Jagdinstinkts ist der Plott Hound möglicherweise nicht glücklich, in einer Wohnung zu leben. Ein großer, eingezäunter Hof ist ideal. Diese Hunde sind schnell und von Natur aus neugierig. Halten Sie sie daher in der Öffentlichkeit an der Leine.



Bulldoggen Zähne

Plott Hound Geschichte

Der Plott Hound wurde von einer deutschen Einwandererfamilie in North Carolina (der Familie Plott) entwickelt und stammt wahrscheinlich aus einer Mischung aus deutschen Hunden und nordamerikanischen Curs. Plott Hounds wurde mehrere Jahrhunderte lang als Bärenjäger und Fährtenleser gezüchtet und später in den USA als Coonhounds populär.