PETAs 'Cold Nose Cozie' ist harmlos, aber seltsam

Einer der Redakteure hat diesen Link kürzlich an mich weitergegeben, und ich versuche immer noch herauszufinden, woher die Idee stammt: Die fragwürdig benannten Personen für die ethische Behandlung von Tieren (PETA) verkaufen ein Gerät namens Cold-Nose Cozie. Es sieht so aus, als hätte jemand in der Organisation gedacht: „Nun, sie haben Cosies für Teekannen; warum nicht eine für deine Nase? '

Patrick der Pitbull

Versteh mich nicht falsch; Ich bin froh zu sehen, dass PETA sich nur auf das Skurrile anstatt auf das Hassvolle, Paranoide und Giftige einlässt, was für ihre Produktion typischer ist.





Jeder, der mich gut kennt, weiß, dass ich PETA mit der gleichen Wärme und Zuneigung betrachte, die die meisten Menschen für eine besonders unangenehme Pilonidzyste reservieren. Es wäre eine Sache, wenn PETA ihre tiefsitzende Menschenfeindlichkeit nutzen würde, um die Bequemen und Mächtigen anzugreifen. Sie tun dies selten; Stattdessen schmeicheln sie den Reichen und Schönen und schlagen diejenigen an, die bereits ausgegrenzt sind. Ihre Werbekampagnen umfassen typischerweise die zynische Ausbeutung von Rassismus, Frauenfeindlichkeit, Fettverbrennung und Pseudowissenschaft, um Aufmerksamkeit zu erregen. Sie versuchten sogar, die Wasserkrise in Detroit zu überwinden.

Im besten Fall handelt es sich bei PETA um eine Gruppe überprivilegierter Trolle. Im schlimmsten Fall ist bekannt, dass sie die Haustiere der Menschen greifen und sie ohne erkennbaren Grund einschläfern. (PETA ist sehr öffentlich in ihrer Haltung, dass es humaner ist, Hunde und Katzen einzuschläfern, als sie in Notunterkünfte zu bringen. Ich muss die Logik hinter dieser Politik noch analysieren.)



Wenn sie also in das Seltsame wandern, ist das eine Art Erleichterung. Das 'Cold Nose Cozie' sieht eher aus wie ein Partyknebel oder etwas, das Sie für Burning Man tragen würden, als etwas Praktisches. Ich habe die Winter in NYC überlebt und nicht ein einziges Mal daran gedacht, meine Nase vorrangig zu bedecken. Hauptsächlich wollte ich meinen Oberkörper warm halten. Danach hatten Handschuhe Priorität, damit meine Finger nicht taub werden. Wenn ich mein Gesicht warm halten musste, zog ich einen Schal heraus, der den zusätzlichen Vorteil hatte, Mund und Kinn warm zu halten.

Mit der Cold Nose Cozie können sich PETA und ich endlich auf eine Sache einigen (ja, dieseistein Zeichen der Apokalypse). Der Werbetext erinnert die Leser:



Tiere, die bei Minusgraden im Freien gelassen werden, können schmerzhaft erfrorene Nasen, Ohren, Schwänze, Zehen, Füße und andere Körperteile entwickeln sowie austrocknen, wenn ihre Wasserquellen gefrieren, tödliche Unterkühlung und andere Gefahren. Bitte bewahren Sie alle Familienmitglieder in Innenräumen sicher und gemütlich auf, insbesondere wenn es draußen kalt ist, und benachrichtigen Sie sofort die Behörden, wenn Sie ein Tier sehen, dem angemessener Schutz, Nahrung, Wasser oder Pflege entzogen ist.

Wir kommen jetzt zum Ende des Winters, aber es ist immer noch erwähnenswert, dass Hunde bei schlechtem Wetter ständig vernachlässigt oder verlassen werden. Im Falle eines starken Regens oder Schneesturms benötigen sie jedoch wahrscheinlich viel mehr Schutz als nur die Nase warm zu halten.

Über PETA