Pet Love Gone, nicht verpasst

Die Best Friends Animal Society hat einen weiteren Sieg im Krieg gegen die Welpenmühlen errungen. Ihre Puppy-Store-Free L.A.-Kampagne hat dazu beigetragen, eine weitere weniger als seriöse Zoohandlung zu schließen.

Was ist mit dem Taco Bell Dog passiert?



Pet Love im Beverly Center, einem gehobenen Einkaufszentrum, wird in den nächsten Monaten gekündigt.

Seit letztem Juli sind Mitarbeiter und Mitglieder von Best Friends im Beverly Center und informieren potenzielle Kunden darüber, woher diese niedlichen Welpen im Pet Love Store wirklich kommen.



Mall-Käufer sahen dokumentierte Beweise aus einer Untersuchung von Best Friends, dass Pet Love seine Welpen von Welpenmühlen im ganzen Land erwirbt. Sie erfuhren, dass viele dieser Welpen unter körperlichen Beschwerden leiden, die durch die schrecklichen Bedingungen in Welpenmühlen verursacht werden und zu früh von ihren Müttern genommen werden. Sie sahen ein Video eines Undercover-Berichts von KCBS in Los Angeles, das einen Pet Love-Mitarbeiter zeigt, der weder die Spritze noch seine Hände desinfizierte und Welpen mit Antibiotika verschüttete, die nicht verschrieben worden waren.



'Es hilft den Menschen, den Zusammenhang zwischen Welpen, die sie in den Zoohandlungen sehen, und den grausamen und unmenschlichen Bedingungen, unter denen sie in diesen Welpenmühlen gezüchtet werden, zu verstehen', sagt Elizabeth Oreck, Programmmanagerin von Best Friends in Los Angeles.

Die Leute hörten zu - und Hunderte von Kunden und Mitarbeitern des Beverly Centers unterschrieben eine Petition, in der sie ihre Besorgnis über die Praxis von Pet Love zum Verkauf kranker Hunde zum Ausdruck brachten. Viele von ihnen erzählten ihre eigenen herzzerreißenden Geschichten, wie sie einen Pet Love-Hund gekauft hatten - der bis zu 3.000 US-Dollar kostete - und sie dann durch Krankheit verloren hatten.

Am Anfang versuchten die besten Freunde nicht, Pet Love zu schließen, sondern nur, sie dazu zu bringen, keine Tiere mehr aus Welpenmühlen zu verkaufen. Die Eigentümer weigerten sich, ihr Geschäftsmodell zu ändern, und drohten mit Rechtsstreitigkeiten.



Wieder einmal war es die Macht der Menschen, die Bewohner von Los Angeles County sahen, was Pet Love tat und würden es in ihrer Gemeinde nicht länger tolerieren. Das Beverly Center hörte auch zu, sie kündigten ihren Mietvertrag mit Pet Love und schlossen das Geschäft effektiv.

Best Friends veranstaltet weiterhin friedliche Proteste und informiert potenzielle Kunden darüber, woher diese Hunde kommen.

Wenn Sie Best Friends dabei helfen möchten, Grausamkeiten aus dem Geschäft zu bringen, können Sie eine steuerfreie Spende für die Sache leisten.

* Foto mit freundlicher Genehmigung von Bob Long von Long Photo.