Nicht-chirurgische Kataraktbehandlung

Wenn Sie einen älteren Hund haben, sind Sie wahrscheinlich mit Katarakten ziemlich vertraut. Jeder Hund, der das Glück hat, älter zu werden, wird sie höchstwahrscheinlich bekommen.

süßeste Welpen in Amerika

Katarakte verursachen eine Trübung über der Augenlinse, die das Sehen verwischt und möglicherweise Blindheit verursachen kann, wenn sie nicht behandelt werden. Die Standardbehandlung, um sie zu entfernen, ist eine Operation, die kostspielig sein kann.



Donita Mason vom Salt Lake Alternative Pet Examiner schrieb einen Artikel über die Behandlung von Katarakten mit alternativen Mitteln.



Einer der Herzschmerz, der mit zunehmendem Alter der Tiere auftritt, ist die Entwicklung von Katarakten. Dies ist bei Hunden viel häufiger als bei Katzen. Wenn es soweit ist, dass das Tier nicht mehr sehen kann, sagt die traditionelle Medizin, dass das einzige, was sie dafür tun können, eine Operation ist, um die trübe Linse zu entfernen. Die Operation ist teuer und viele liebevolle Besitzer würden es schwierig finden, die Mittel für die Operation zu finden, insbesondere in der heutigen Finanzlage. Die Chancen, einem Tier bei einer Operation zu helfen, sind noch geringer, wenn das Tier bei einer Rettungsgruppe aufgetaucht ist. Für diese Situationen wurde gerade akzeptiert, dass das Tier blind war.

MSM und Leinsamenöl



Im Gespräch mit einem örtlichen Tierarzt hat er mir versichert, dass diese Behandlung „für jedes Säugetier sicher“ sei. Sie benötigen ein paar Augentropfen, etwas Kochsalzlösung oder einen sehr milden Augentropfen, reines MSM ohne Zusatzstoffe und kaltgepresstes Leinsamenöl. Auf dem Leinsamenöl möchten Sie sicherstellen, dass es die kaltgepresste ist, die Sie aus dem Kühlbereich Ihres örtlichen Reformhauses erhalten. Sie möchten, dass die kaltgepresste Flüssigkeit sicherstellt, dass das Öl beim Erhalten in keiner Weise verändert wurde. Leinsamenöl wird leicht durch Hitze und Licht beeinträchtigt. Die Flaschen im Kühler sind dunkel, um zu verhindern, dass das Licht sie beeinflusst. Darüber hinaus halten Ärzte das kaltgepresste Öl für das effektivste.

Leinsamenöl allein wird regelmäßig für die Gesundheit der Augen verwendet. Es hat sich bei der Behandlung von trockenem Auge als ebenso wirksam erwiesen wie das Medikament Doxycyclin. Bei trockenem Auge wird es intern 1 Esslöffel pro Tag eingenommen.

süße Hundestrümpfe

Sie mischen das MSM in die Salzlösung, so dass eine 15% ige Lösung entsteht. Dies ist im Grunde 1 Teelöffel MSM auf eine Unze der Lösung. Sie verabreichen ein paar Tropfen Leinsamenöl direkt in das Auge. Dies hilft, das Gewebe zu erweichen. Nach 10 bis 30 Minuten verabreichen Sie den Augen ein paar Tropfen der MSM-Lösung. Es kann ein unangenehmes Stechen mit den Tropfen geben, aber es ist sehr vorübergehend und nicht wirklich unangenehm. Aus diesem Grund möchten Sie sicherstellen, dass das MSM in eine beruhigende Lösung eingemischt wird.



Verabreichen Sie diese Lösung mehrmals täglich. Nach ca. 4 Tagen sehen Sie eine weiße Substanz im Augenwinkel. Das ist das Material aus dem Katarakt. Fahren Sie mit der Behandlung fort, bis keine Anzeichen mehr für den Katarakt vorliegen.

Schutz finden

Es gibt nichts Bestimmtes darüber, warum dies im Internet funktionieren würde. Bei der Suche finden Sie viele Websites, auf denen über die Verwendung des MSM bei Katarakten gesprochen wird, die jedoch kein Leinsamenöl enthalten. Ohne das Leinsamenöl ist das MSM nicht so effektiv und es dauert viel länger, bis der Katarakt beseitigt ist.

Wie immer sollen die hier gegebenen Informationen nicht den Rat Ihres Tierarztes ersetzen. Es soll Ihnen eine Ausbildung bieten, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, welche Alternative für Ihren Begleiter die beste ist.



In Masons Artikel werden N-Acetylcarnosin und zwei homöopathische Behandlungen erörtert. Weitere Informationen zu den anderen Optionen finden Sie auf examiner.com.

* Riesling sieht in ihrer Brille sehr süß aus.