Neu! Tiergestütztes Krisenreaktionsprogramm

Pet Partners, eine nationale Organisation, die Therapietiere registriert, hat kürzlich ein Schulungsprogramm zur tiergestützten Krisenreaktion (AACR) angekündigt. Das Programm bietet Pet Partners-Betreuern Schulungen und Anmeldeinformationen dazu, wie sie Unterstützung und Komfort bieten können, wenn sie Therapietiere zu Besuch bei Menschen bringen, die von Naturkatastrophen, durch Menschen verursachten oder technologischen Katastrophen betroffen sind. Um sich für das Programm zu qualifizieren, müssen die Betreuer mindestens 18 Jahre alt sein und mindestens sechs Monate bei Pet Partners registriert sein.

Lesen Sie weiter: 10 Arten von Begleithunden und was sie tun