Der Schöpfer des natürlichen Gleichgewichts, Schauspieler Dick Van Patten, stirbt im Alter von 86 Jahren

Dick Van Patten, der Schauspieler, der am besten für seine Rolle als Patriarch in den 1970er Jahren bekannt ist, schlug das TV-DramaAcht ist genug- aber auch für seine transzendente Rolle in der Tiernahrungsindustrie mit seiner Linie von Natural Balance-Produkten - starb am Dienstag im Alter von 86 Jahren.

Van Patten starb laut seinem Publizisten im St. Johns Hospital in Santa Monica, Kalifornien, an den Folgen von Diabetes.



Sind emotionale Unterstützungshunde in Hotels erlaubt?

'Dicks Zeit mit Natural Balance hinterlässt einen bleibenden und starken Eindruck bei denen, die das Glück hatten, ihn zu treffen oder ein Gespräch mit ihm zu führen', sagte das Unternehmen in einer Erklärung. „Sein freundliches Herz und seine Leidenschaft galten Menschen und Haustieren gleichermaßen. Die Auswirkungen seiner Arbeit, die Tieren hilft, werden noch viele Jahre spürbar sein. “



Dick Van Patten (links) gründete 1989 Natural Balance.

Support Dogs Inc.

Van Patten, der in dem von 1977 bis 1981 laufenden ABC-Drama den Vater von acht Kindern spielte, erfand sich 1989 mit seinem Natural Balance Pet Foods als Riese in der Tiernahrungsindustrie neu und produzierte Lebensmittel mit hoher Qualität und Natur Zutaten. Als Tierliebhaber gründete Van Patten auch den National Guide Dog Month, der 2008 begann, um das Bewusstsein und Geld für gemeinnützige Blindenhundeschulen in den USA zu schärfen.



In einem Interview mit The Associated Press aus dem Jahr 2003 sprach Van Patten über seine Liebe zu Tieren.

'Wenn ich jede Woche gut wäre, würde mein Vater mich jeden Samstag in eine andere Tierhandlung bringen', sagte Van Patten. „Ich hatte eine Schlange, geile Kröten, Schildkröten, Eidechsen, Kaninchen, Meerschweinchen. … Ich habe meinen Alligator in der Badewanne gehalten, bis er zu groß wurde. Wir haben jahrelang nicht gebadet. '