Manchester Terrier

Schnelle Fakten

  • Gewicht: 17 - 18 Pfund
  • Höhe: 15 - 16 Zoll

Das Aussehen eines Manchester Terrier

Manchester Terrier haben kleine, athletische Rahmen, die mit glatten, schwarzen und braunen Mänteln bedeckt sind. Ihre schmalen, keilförmigen Köpfe haben aufrechte Ohren, dunkle Augen und starke Kiefer. Sie haben schlanke Hälse, schmale Brust und sich verjüngende Schwänze, die entweder tief hängen oder sich zu einer Hakenform kräuseln. Insgesamt sehen die Manchester Terrier flink und elegant aus.

Züge

  • Wachsam
  • Treu
  • Läuft einfach
  • Klug
  • Unabhängig

Idealer menschlicher Begleiter

  • Rentner
  • Familien
  • Stadtbewohner

Wie sie leben wollen



Manchester Terrier bringen jedem Haushalt eine gute, optimistische Energie. Egal, ob Sie Spiele im Freien spielen oder in der Nachbarschaft joggen, die Manchester Terrier geben alles. Sie sind treue, treue Freunde fürs Leben.

oogy Hund

Manchester Terrier sind unabhängig, ohne zurückhaltend und beschützend zu sein, ohne aggressiv zu sein. Sie haben ein konstantes Temperament. Sie verstehen sich mit anderen Hunden und sind geduldig mit Kindern. Alles, was sie als Gegenleistung verlangen, ist positives Training, Zuneigung und Aufmerksamkeit.



Dinge, die Sie wissen sollten

Manchester Terrier können mehr als 14 Jahre leben. Häufige gesundheitliche Probleme sind Hüftdysplasie und eine Bluterkrankung namens von Willebrand-Krankheit. Das glänzende Fell des Manchester Terrier braucht wenig Pflege. Es verschüttet sehr wenig und erfordert nur gelegentliches Bürsten. Überprüfen Sie die Ohren regelmäßig auf Infektionen.

Schutz finden

Geschichte



Der Manchester Terrier stammt aus dem 19. Jahrhundert in Manchester, England. Der Manchester Terrier wurde aus einem Whippet und einem dunklen, Rattenfangterrier gezüchtet und diente dazu, Ratten von Ställen, Scheunen und Lagerhäusern fernzuhalten.

Vorschaubild: Fotografie von Kayla Bertagnolli, aufgenommen auf der Westminster Kennel Club Dog Show 2018.