Mann ruft 911 an, um seinen Hund und seine Familie vor seiner Katze zu retten

Bevor wir Ihnen diese Geschichte erzählen, sollten Sie verstehen, dass die hier beteiligte Familie sich der Hilfe für diese Katze widmet. Sie bekommen die Katzenhilfe. Ein Haustierpsychologe besucht das Haus, die Familienmitglieder bringen die Katze zum Tierarzt und erwarten sogar einen Anruf vonMeine Katze aus der HölleProduzenten, nach Angaben des Oregonian.



'Wir werden ihn momentan nicht los', sagte Lee Palmer, der Besitzer der Katze, dem AP. 'Er ist schon lange ein Teil unserer Familie.'

Warum so viel Aufhebens um eine Katze? Weil er ein Paar, ihr sieben Monate altes Baby und den Familienhund in einem Schlafzimmer gefangen hielt und den Mann zwang, 911 anzurufen, um sie zu retten. Eine Katze hielt eine Familie als Geisel in Portland, Oregon.



Die Katze ist ein Himalaya namens Lux und er wiegt 22 Pfund. Wir wissen nicht, wie groß der Hund ist. Der Hund tut wahrscheinlich so, als wäre diese ganze Sache im Moment nie untergegangen.



Mopsohrentzündungen

Alles begann, als Lux, der laut seinem Besitzer „eine Geschichte der Gewalt hat“, das Baby auf die Stirn kratzte. Palmer ging zur Rettung seines Sohnes, sah, gegen was sie antraten, und tat dann etwas sehr Dummes: Er trat die Katze in den Rücken und die Katze wurde wütend.



In kurzer Zeit befand sich die Familie im hinteren Schlafzimmer und hockte sich hin. Die Katze schrie und kreischte. Palmers Freundin, ihr Baby, der Hund - alles an seiner Seite. Er rief 911 an.

'Er ist ein sehr großer Himalaya und lässt uns nicht aus unserer Tür', sagte er dem Dispatcher. 'Er ist gerade wirklich schlecht. Er berechnet uns. Er ist an unserer Schlafzimmertür. '

Im Hintergrund jammert die Katze.



„Hörst du ihn schreien? Das war die Katze. '

Der Dispatcher sagte ihm, dass die Polizei unterwegs sei und im Zimmer bleiben solle. Palmer, der in die Augen seiner Katze gesehen und die Wut bemerkt hatte, machte sich Sorgen um die Sicherheit der Beamten.

'Wenn ich das Schlafzimmer verlasse, um die Polizei hereinzulassen, muss ich gegen diese Katze kämpfen', sagte er zum Dispatcher. 'Sagen Sie ihnen, sie sollen vorsichtig sein - die Polizei.'

Kirschaugenhund

'Ich werde', sagte der Dispatcher. 'Glaubst du, die Katze wird versuchen, die Polizei anzugreifen?'

'Ja.'

Glücklicherweise wurde die Katze bald eingepfercht und die Familie und der Hund wurden aus dem Schlafzimmer befreit. Die Geschichte erlangte schnell nationale Aufmerksamkeit und viele Leute meldeten sich und sagten, sie würden die Katze adoptieren, aus Angst, Palmer würde ihn der Tierkontrolle überlassen.

süßester Shiba Inu Welpe

Aber Palmer gibt seinem Kätzchen eine Chance. Auf Facebook schrieb er: „Die Katze ist sehr beliebt, deshalb ist er hier. Wir hatten die Möglichkeit, uns von der Tierkontrolle nehmen zu lassen, beschlossen aber, ihm eine Chance zu geben. Ich bin ein sehr fürsorglicher, fleißiger Vater, der sich um meinen Sohn, meine Katze, meinen Hund und meine Freundin kümmert. Ich habe ihn von meinem Sohn weggeworfen. Das würdest du auch. '

Hoffen wir, dass diese Familie zusammenhält. Hoffentlich kümmert sich der Hund um alles OK.

Hören Sie hier den Notruf.

Über AP

Lesen Sie die am meisten diskutierten Neuigkeiten über Dogster:

  • Der Schöpfer des Labradoodle sieht es als seinen persönlichen Frankenstein
  • Facebook-Kampagne rettet einen verängstigten Pitbull in einem Kill Shelter
  • Komm schon, wer lässt einen krebskranken Hund fallen?