Lakeland Terrier

Schnelle Fakten

  • Gewicht:
  • Höhe:

Das Aussehen eines Lakeland Terriers

Lakeland Terrier haben kleine, quadratisch gebaute Rahmen, die mit borstigen, drahtigen Mänteln bedeckt sind. Ihre langen, schmalen Köpfe haben kleine, dunkle Augen und V-förmige Ohren, die sich nach vorne falten. Sie haben starke Hälse, die bis zu tiefen Brustmuskeln abfallen, kurze Rücken und mittellange Schwänze, die gerade nach oben zeigen. Ihre Mäntel sind normalerweise in festem Schwarz, Leber, Blau, Rot und Weizen mit gelegentlichen „Sattel“ -Markierungen auf dem Rücken erhältlich.

Züge

  • Fett gedruckt
  • Aktiv
  • Freundlich
  • Entschlossen
  • Intelligent

Idealer menschlicher Begleiter

  • Aktive Singles
  • Stadtbewohner
  • Outdoor-Typen
  • Familien mit älteren Kindern

Wie sie leben wollen



Lakeland Terrier sind energische und entschlossene Eckzähne. Sie lieben nichts mehr als draußen zu rennen, zu spielen, zu schwimmen und zu graben. Lakeland Terrier sind auch sehr intelligent und reagieren auf festes, aber positives Training.

Diese kleinen Jungs, die als unermüdliche Arbeiter gezüchtet wurden, können unabhängig und hartnäckig sein, aber sie sind normalerweise bestrebt, ihnen zu gefallen. Lakeland Terrier sind extrem mutig, aber sie verstehen sich mit anderen Hunden. In der Öffentlichkeit sollten sie jedoch immer noch an der Leine geführt werden. Insgesamt haben diese Hunde ein freundliches und lustiges Auftreten.



Dinge, die Sie wissen sollten

Lakeland Terrier können bis zu 15 Jahre mit relativ wenigen genetischen Gesundheitsproblemen leben. Ihre drahtigen Mäntel müssen regelmäßig gepflegt und abgeschnitten werden, um ihr unverwechselbares Aussehen zu erhalten. Denken Sie auch daran, ihre Ohren und Füße zu kürzen.

Hundetarotkarten



Lakeland Terrier passen sich sehr gut an das Wohnen in Wohnungen an, solange sie einen guten täglichen Spaziergang machen. Wenn Sie ihnen gelegentlich etwas Zeit geben können, um in einer geschützten Umgebung frei zu laufen, werden sie auf jeden Fall eine tolle Zeit haben.

Lakeland Terrier Geschichte

Der im englischen Lake District entwickelte Lakeland Terrier wurde verwendet, um Füchse von Schafen fernzuhalten und Ratten in den umliegenden Bergen zu jagen. Dieser unermüdliche Arbeiter, der einst als Patterdale Terrier bekannt war, war bekannt für seine unglaubliche Tapferkeit und Loyalität.