Es ist eine Hundefutter-Katzenwelt in Jerome, Idaho

Hund adoptiert Kätzchen

Diese Geschichte kommt von MagicValley.com in Twin Falls, Idaho. Wenn Ellie kein Dogster ist, muss sie es sicher sein! Die Catsters würden sie lieben!

Entwöhnte Kätzchen suchen zum Abendessen einen Hund
Von Will Sites
Times-News-Autor



JEROME Es ist eine verrückte Welt am Ende der Sackgasse von Liz Batchas, ein Ort, den alltägliche Farmbewohner scheinbar auf den Kopf gestellt haben.



Hund kackt im Schlaf

Ein paar Meilen östlich des US-Highway 93 entlang eines Abschnitts mit hohem Mais und kurzen Nebenstraßen fällt Batchas Place dem gewöhnlichen Auge nicht auf. Bei näherer Betrachtung ist jedoch tatsächlich etwas Seltsames im Gange.

Ellie trifft mich immer am Ende der Auffahrt, aber eines Tages war sie nicht da “, sagte Batcha und sprach über ihren norwegischen Elchhund-Kreuzhund. Ich habe sie auf der Veranda gefunden und ein Kätzchen hat sie gepflegt. Ich konnte es nicht glauben. “



Tatsächlich fütterte Ellie drei Kätzchen, die zuvor von ihrer Mutter Special Kitty entwöhnt worden waren, einer von mehreren Figuren, die auf dem Gelände des Bauernhauses aus den 1920er Jahren in Batchas unterwegs waren.

trauriger Schutzhund

Aber wie wird aus einem Hund ohne Welpen plötzlich eine ausgewachsene Leihmutter von drei Kindern?

Mit einigen (zugegebenermaßen) schlechten persönlichen Entscheidungen zog Batcha mit ihrer 13 Monate alten Tochter Jolie im Schlepptau zurück nach Magic Valley. Als alleinerziehende Mutter mit einem alten Haus und einer Pferdeausbildungseinrichtung war ein guter Mauserhund in Ordnung. Das Tierheim in Buhl hatte genau das, was sie brauchte.



Nachdem ich Ellie vom Pfund geholt hatte, ging ich zurück und sagte ihnen, dass sie mir genau das gegeben hatten, was ich wollte, dass sie großartig war “, sagte Batcha am Freitagnachmittag. Jemand hat Ellie über den Pfundzaun geschleudert, weil sie sie nicht behalten konnten, aber das Pfund hat sie gehalten, bis die richtige Person mitgekommen ist. “ Die schlaksige 13 Monate alte Ellie hätte innerhalb weniger Tage nach ihrer Ankunft im Buhl-Tierheim eingeschläfert werden können. Aber sie war es nicht.

Irgendwann, nachdem sie mit Batchas anderen Tieren mehrere Pferde zusammengebracht hatten, trafen Dixie, der Border Collie, und Special Kitty Ellie auf Dammit, den Nachbarn, den lebenslangen männlichen Border Collie. Bald darauf war Ellie schwanger. Aber die Schwangerschaft war beunruhigt und Ellie wurde kastriert, ohne Welpen zur Welt zu bringen. Die schwangerschaftsbedingten hohen Progesteronspiegel ermöglichten es Ellie, immer noch zu stillen.

Hund aß Hühnerknochen

Meine Katze hatte ihre Kätzchen bereits vor drei Monaten entwöhnt “, sagte Batcha, eine ausgebildete Rettungssanitäterin / Sanitäterin, während Ellie und eines der Kätzchen sich auf die Veranda kuschelten. Die Kätzchen müssen jedoch die Gelegenheit für ein einfaches Abendessen genutzt haben, selbst wenn es von einem Hund stammte. Alles scheint in Ordnung zu sein, und jetzt hat Special Kitty neue Kätzchen, um die sie sich kümmern muss. “

Aber das ist noch nicht das Ende dieser Geschichte.

Folgen Sie diesem Link, um den Rest des Artikels zu lesen.