Ist Ihr Hund ein Genie? Machen Sie den Dognitionstest, um es herauszufinden. Ich tat!

Als Dogster fragte, ob ich Dognition, eine Online-Bewertung der Welpenpersönlichkeit, überprüfen möchte, dachte ich: „Sicher!“ Dann ging ich auf die Website und sah: 'Ist Ihr Hund ein Genie?' in großen roten Buchstaben. Ich habe ein bisschen gezögert, weil ich die Antwort auf diese Frage bereits kannte: Riggins ist kein Genie, aber er ist klug genug für mich.



Als Hundesitter nehme ich Riggins und unsere Gäste jeden Tag mit zum Wandern. Vor kurzem kamen wir an einem Ausgangspunkt an, den wir häufig besuchen, und er kam zum Stillstand. Riggins spürte es nicht und fuhr nicht fort. Nach ein paar Fehlstarts gelang es ihm, einen weiteren Hund, einen seiner Freunde, dazu zu bringen, sich dem Protest anzuschließen. Ich gab auf, setzte alle wieder ins Auto und ging zum Hundepark. Stellen Sie sich vor, er wäre noch schlauer!

Mein Hund Riggins, so ein kluger Junge.



Es ist jedoch nicht so, als hätte ich Riggins Schulbildung ignoriert. Als er ein Welpe war, gingen wir zur Welpenschule. Ich war immer bestrebt zu zeigen, was er gelernt hatte: sitzen, hinlegen, bleiben, „keine Straße“ usw. Sein schwierigster Trick besteht darin, dass er sich mit Leckereien auf jeder Pfote auf den Boden legt, die er möglicherweise nicht isst, bis ich ihn gebe Genehmigung. Natürlich ist er in all diesen Tricks großartig, außer wenn er es nicht ist. Manchmal macht er sie einfach nicht vor anderen. Schon früh gab einer meiner Freunde bekannt, dass Riggins ein „solider C-Student“ sei. Er gibt ihm einen guten Schuss, ist aber nicht immer erfolgreich. Riggins ist jetzt fast 10 Jahre alt. Wollte ich wirklich wissen, wie weit er tatsächlich von der Geniestufe entfernt ist?



Riggins und ich haben mein Zögern beiseite gelegt und sind reingesprungen. Mit Dognition haben Sie ein grundlegendes Profil erstellt und kommen dann auf den Punkt - die Spiele! Trotz der Tatsache, dass ich mich zusammengekauert habe, wenn Riggins etwas falsch gemacht hat - die Website sagt Ihnen, dass es keine falschen Antworten gibt, aber das sagen Sie immer zu einem C-Studenten -, hatten wir beide eine tolle Zeit. Ich liebe es, mit Riggins abzuhängen und Dinge zu tun, die er mag, und er liebt es, alles zu tun, was mit Leckereien zu tun hat. Es war eine Win-Win-Situation!

Riggins Dognition-Homepage.

Die Site führt Sie durch eine Reihe von Spielen in fünf verschiedenen Bereichen: Empathie, Kommunikation, List, Gedächtnis und Argumentation. Nach jedem Abschnitt erhalten Sie eine Analyse der Leistung Ihres Welpen und dessen Bedeutung sowie die Möglichkeit, die Ergebnisse Ihres Hundes auf Ihrer Facebook-Seite zu teilen.



Ein Screenshot während eines unserer Empathy-Spiele.

Riggins hat sich in Empathy erstaunlich gut geschlagen. Kein Wunder jetzt, wo ich darüber nachdenke. Vor ein paar Jahren hatte Riggins Atembeschwerden und ich war FREAKING OUT! Vollwertiger Kernschmelzstatus. Ich brachte ihn ins Auto, fuhr ihn in die Notaufnahme und erzählte ihm die ganze Zeit, dass wir in der Nähe waren und er nur atmen musste. Ich habe ihn in die Triage gebracht und die Einschätzung der Krankenschwester, dass er warten könnte, gefiel mir nicht.

Ich flehte: „Bitte! Er kann nicht atmen. Das ist für ihn nicht normal. Bring ihn jetzt einfach zurück, um ihn anzusehen. Bitte.' Ich muss überzeugt haben, weil sie es getan hat. Ich saß im Wartezimmer, die Kapuze an meinem Sweatshirt hoch, den Kopf in den Händen, schluchzend. Als sie mich schließlich anriefen, um mir zu sagen, was los war, wurde mir mitgeteilt, dass Riggins gut zu atmen begann, sobald sie ihn mir wegnahmen - anscheinend habe ich ihn ausgeflippt. Hoppla.



Riggins schnitt in der Kommunikation nicht so gut ab. Obwohl diese Reihe von Spielen eine Menge Leckereien enthielt, hat er es ziemlich genossen. Mein süßer kleiner C-Student!

Die Dognition-Profiltypen. (Foto mit freundlicher Genehmigung der Dognition Facebook-Seite)

Nachdem alle Spiele gespielt und die Ergebnisse aufgezeichnet wurden, ordnet die Site jeden Welpen einem von neun Profilen zu: Ass, Charmeur, Prominenter, Experte, Renaissance-Hund, Protodog, Einstein, Außenseiter oder Sterngucker. Diese abschließende Analyse soll Ihnen helfen, besser zu verstehen, wie Ihr Welpe kommuniziert und denkt. Ich bin mir nicht sicher, wohin Riggins fallen wird, nachdem wir alle Spiele durchlaufen haben, aber ich bin ziemlich zuversichtlich, dass es nicht Einstein sein wird.

können Hunde Sellerie essen

Es gibt vier Dinge an Dognition, die mir wirklich aufgefallen sind, abgesehen davon, dass es uns Spaß gemacht hat:

1. Die Daten

Ich mochte die einfach zu lesenden Datendiagramme. (Foto mit freundlicher Genehmigung der Dognition Facebook-Seite)

Bevor ich Hundesitter wurde, war ich in den Bereichen Medienforschung und Medienintelligenz tätig. Ich habe Daten verkauft, analysiert und verstanden. Ich liebe Daten. Dognition sammelt und teilt seine Daten auf sehr leicht verständliche Weise. Sie können sehen, wie Ihr Hund mit allen Hunden verglichen wird, die Ergebnisse protokolliert haben, oder Sie können filtern, mit wem Sie vergleichen können (Ihre Basis für alle Ihre technischen Datenfreaks).

2. Die großen Köpfe

Hier sind nur einige der Dognition-Experten. (Foto mit freundlicher Genehmigung der Dognition Facebook-Seite)

Es gibt eine beeindruckende Liste von Dognition-Experten, die zur Site und der Wissenschaft dahinter beigetragen haben oder weiterhin beitragen. Dr. Brian Hare, der Mitbegründer, ist während Ihrer gesamten Zeit auf der Website zu sehen. Er hilft Ihnen in jedem Abschnitt und erklärt, was Sie lernen werden. Victoria Stilwell ist eine weitere Expertin - keuch, liebe sie! Persönliche Anmerkung: Ihr Bild für die „Frau Die Spalte 'Manieren' im Dogster-Magazin befand sich kürzlich direkt neben meinem Bild für die Spalte 'Dog Cents'. Ohnmacht. Glaubst du mir nicht? Sie sollten wahrscheinlich eine Kopie von Ihrem lokalen Zeitungsstand abholen und sie sich ansehen. Zum Teufel, abonnieren Sie einfach, da Sie eine Hundeperson sind.

3. Einfache und lustige Spiele

Hare bereitet sich auf ein Spiel mit einem aufmerksamen Welpen vor. (Foto mit freundlicher Genehmigung der Dognition Facebook-Seite)

Bigby, Riggins 'Cheerleader. (Foto von Wendy Newell)

Ich werde höchstwahrscheinlich am Ende eines langen Arbeitstages lustige Dinge mit Riggins machen. Ich brauche das zu diesem Zeitpunkt nicht kompliziert. Ich brauche einfach. Dognition macht einen wunderbaren Job, indem es Sie visuell durch jedes Spiel führt. Es ist fast unmöglich, Fehler zu machen. Ich habe jedoch bestimmte Spiele an meine persönlichen Bedingungen angepasst.

Zum Beispiel entschied einer unserer Gäste, dass er, wenn er in ein anderes Zimmer gebracht würde, ununterbrochen weinen und an der Tür kratzen würde. Ich erlaubte ihm hereinzukommen, während Riggins und ich spielten, damit er Riggins anfeuern konnte. Ich habe auch alle Spiele nur mit mir gemacht, und diejenigen, die wir durchgemacht haben, würden besser mit zwei Menschen funktionieren, was vorgeschlagen wird. Tatsächlich kann es eine Möglichkeit geben, es so zu optimieren, dass Sie nur einen Menschen benötigen. Ich neige dazu, mich schnell durchzuklicken, daher besteht die Möglichkeit, dass ich diese Anleitung direkt übersprungen habe. Ich habe noch ein paar kleinere Änderungen vorgenommen, aber ich bin eine arme Haushälterin und zu faul, um genau zu messen, also werde ich keine von ihnen zugeben.

4. Kein Urteil

Riggins stellt die Tatsache in Frage, dass es meiner Meinung nach in Ordnung ist, mitten in einem Kommunikationsspiel anzuhalten, um ein Foto zu machen. (Foto von Wendy Newell)

Ich urteile, aber die Seite nicht! Obwohl Riggins im Kommunikationsbereich nicht gut abschnitt, war die Analyse seiner Ergebnisse sehr gut und wurde so gedreht, dass sie süß und positiv war. Das habe ich sehr geschätzt. Ich brauche keine Website, auf der ich feststellen kann, dass mein Hund unter dem Durchschnitt liegt. Ich kann eine Datentabelle lesen. Ich verstehe.

Es ist okay, Riggins, ich bin sicher, wir können dich in ein großartiges Community College bringen.

Alles in allem war ich angenehm überrascht, wie sehr ich Dognition genoss. Ich kann es jedem empfehlen, der gerne Zeit mit seinem Welpen verbringt. Sie können es selbst bei Dognition.com überprüfen.