Wie Rettungshunde „Danke“ sagen

Ein Rettungshund kann plötzlich aus seiner Zelle springen und innerhalb von 24 Stunden an einen Ort mit weichen Betten und weicheren Runden gebracht werden. Es ist, als würde man am selben Tag im Lotto spielen und aus dem Gefängnis entlassen werden - ziemlich überwältigend.

Für jeden Hund ist es eine Menge zu erledigen, aber wenn sich der Staub gelegt hat und sie feststellen, dass sie vom Tierheim zum verwöhnten Haustier gewechselt sind, sind sie dem Menschen, der sie aus dem Gefängnis entlassen hat, für immer dankbar.



Hier sind 10 Möglichkeiten, wie unsere Hunde sagen: 'Danke, dass Sie mich gerettet haben.'



1. Mit dem Mund

Unsere Hunde können nicht sprechen, aber wenn Sie in das offene Maul eines friedlichen Hündchens schauen, das auf Ihrem frisch gewaschenen Kissen sabbert, können Sie die Worte so deutlich hören, wie Sie den Speichelfluss sehen können: „Ich bin so dankbar . ”

2. Mit ihren Pfoten

Ihr Hund weiß, dass Sie ihn gerettet haben, und er ist fest entschlossen, Sie aus einem sitzenden Lebensstil zu retten. Er weiß nicht, welche magische Kraft ihn vom Boden des Tierheims auf Ihre Couch gebracht hat, aber er weiß, dass er die Kraft ist, die Sie davon abbringen und spazieren gehen muss. Mit jedem Schritt auf dem Bürgersteig sagt er: 'Ich bin so dankbar für dieses neue Leben und ich kann nicht zulassen, dass dieser Mensch an einer Herzkrankheit leidet.'



3. Mit ihren Augen

Fotografie von: Mexitographer | Getty Images

Fotografie von: Mexitographer | Getty Images

Als Sie sie das erste Mal sahen, waren sie niedergeschlagen und verlassen, und jetzt leuchten diese hellen Welpenaugen auf, wenn Sie durch die Haustür gehen, und werden noch größer, wenn Sie in die Küche gehen. Sie könnten dies mit Betteln verwechseln, aber es ist wirklich Dankbarkeit. Niemand hat jemals Futter im Tierheim abgelegt, und Ihr Hund ist so dankbar, von jemandem adoptiert zu werden, der so ungeschickt ist wie Sie.

4. Indem Sie Ihr Auto detaillieren

Ihr Hund wird seine erste Fahrt in Ihrem Auto nie vergessen. derjenige, der ihn aus dem Tierheim in sein gemütliches neues Zuhause brachte. Deshalb sorgt er dafür, dass Ihr Auto jedes Mal aufgeräumt wird, wenn er einsteigt. Er beweist seine Dankbarkeit, indem er jeden heruntergefallenen Pommes frites aufsaugt, den seine Nase finden kann.



5. Durch den Schutz der Burg

Fotografie von: yellowsarah | Getty Images

Fotografie von: yellowsarah | Getty Images

Wenn Sie vom Schlafen in einer Betonzelle zum Schlafen auf einem kalifornischen König übergehen, gibt es wirklich nur eine Erklärung: 'Ich wurde vom König adoptiert', entscheidet Ihr Hund. Und um seine Dankbarkeit zu zeigen, gelobt er, Sie auf Eindringlingsversuche aufmerksam zu machen. Diese Amazonas-Kisten könnten ein Trojanisches Pferd enthalten. Indem er bellt, um Sie vor dieser Bedrohung zu warnen, sagt er: 'Ich bin so dankbar, ein königliches Haustier zu sein.'

6. Mit ihrer Zunge

Du kommst aus der Dusche und bevor du überhaupt ein Handtuch ziehen kannst, leckt dein dankbares Hündchen jeden Tropfen Wasser von deinen Beinen. Bei jedem Lecken sagt er: 'Lass mich deine Beine so trocknen, wie du meine traurigen Augen getrocknet hast.'

7. Indem Sie Ihre Privatsphäre verweigern

Fotografie von: cmannphoto | Getty Images

Fotografie von: cmannphoto | Getty Images

Apropos Badezimmer: Sie werden es vielleicht nicht lieben, wenn Ihr Hund Ihnen jedes Mal ins Badezimmer folgt, aber er versucht nicht, Sie unbehaglich zu machen, er versucht, Ihnen Gesellschaft zu leisten. Er ist dankbar, dass Sie es schließlich für ihn tun.

8. Durch Aufwärmen der Bettwäsche

Ihr Hund möchte nicht, dass Sie in ein kaltes Bett wie das, in dem er früher im Tierheim gelegen hat, steigen müssen. Deshalb tut er sein Bestes, um jede Nacht als Erster ins Bett zu kommen und es mit der Wärme der Dankbarkeit zu füllen ( und ein wenig Hundehaar).

9. Mit seiner Blase

Ein Rettungshündchen ist so dankbar, ein Zuhause zu haben, und deshalb sind viele fleißig, wenn sie nicht hinein pinkeln. Jedes Mal, wenn Sie spazieren gehen und Ihr gerettetes Hündchen Augenkontakt mit Ihnen hat, während es auf einen Laternenpfahl pinkelt, versucht er zu sagen: 'Diese Pisse ist für Sie, Freund.'

10. Indem Sie den Gefallen erwidern

Es ist schwer vorstellbar, wie ungeliebt Hunde sich fühlen müssen, wenn sie von Beton und Kettengliedern umgeben sind, aber für diejenigen von uns, die Rettungshunde haben, ist es nicht schwer zu sehen, wie hart sie daran arbeiten, die Liebe zurückzugeben, die wir geben.

funktioniert an vorderster Front?

Sie sind ein Teil Alarmsystem, ein Teil Staubsauger, ein Teil Wärmflasche und 100% dankbar.

Über den Autor:

Heather Marcoux ist eine freiberufliche Schriftstellerin, deren zwei Rettungshunde, GhostBuster und Marshmallow, sehr dankbar sind, dass sie von jemandem adoptiert wurden, der ständig Essen fallen lässt. @Heather_Marcoux hat auch einen Instagram-Account eingerichtet, und die Hunde haben auch einen als @ ghostpets.

Erfahren Sie mehr über Rettungshunde auf dogster.com:

  • Häufige Probleme mit dem Verhalten von Rettungshunden
  • So helfen Sie Ihrem neuen Rettungshund, sich zu entspannen und zu Hause zu fühlen
  • Alte Hunde adoptieren anstatt einen neuen Welpen zu kaufen