Wie viele Flöhe nehmen Hunde normalerweise auf Spaziergängen auf?

Foto 2008 T. S. Smith | Mehr Info(via: Watch)
Ich habe mein 6 Pfund Malteser vor ungefähr 3 Wochen gerettet. Als ich sie bekam, hatte sie einige Flöhe (ca. 10-15), also habe ich sofort Frontline Plus angewendet und sie 5 Tage später gebadet. Ich gehe zweimal am Tag mit ihr nach draußen und jeden Tag kommt sie mit zwei oder drei Flöhen herein, die auf ihr herumkriechen. Ich versuche sie abzuholen, sobald wir hereinkommen, damit sie sie nicht stören oder auf irgendetwas im Haus stoßen. Ein paar Mal habe ich einen Toten auf dem Küchenboden gefunden. Ich weiß, dass die Front sie irgendwann lähmt, aber sollte ich mir darüber Sorgen machen? Ist es normal, dass sie so oft Flöhe aufnimmt?



Nicole
Walnut Creek, CA.

Kommen wir gleich zur Antwort auf Ihre letzte Frage: Ja, es ist üblich, einige Flöhe bei Hunden zu sehen, die einen sehr starken Flohbefall erlitten haben. Und ja, ich glaube, Ihr Hund war sehr stark befallen, als Sie sie adoptierten.



10-15 Flöhe sind kein schwerer Flohbefall. Sie geben jedoch an, 10 - 15 Flöhe gesehen zu haben. Das heißt, es gab viele, viele mehr. Ich würde schätzen, dass nur einer von 100 Flöhen jemals von einem Eigentümer gesehen wird. Mit 10 oder 15 sichtbaren Flöhen kann man mit Sicherheit sagen, dass Ihr Hund mit einer Population von Flöhen lebte, die sich aktiv vermehrten.



Dies bedeutet, dass es wahrscheinlich Hunderttausende von Floh-Eiern im Haus gibt. Frontline Plus wirkt gegen Floh-Eier, aber nichts kann sie alle neutralisieren. Das bedeutet, dass sich viele Eier schließlich in Puppen verwandeln (die nichts töten kann) und dann in Erwachsene schlüpfen. Ich vermute, dass dies die Quelle der Flöhe ist, die Sie jetzt finden. Ich denke, es ist weniger wahrscheinlich, dass Ihr Hund die Flöhe auf ihren Spaziergängen aufnimmt.

Kein Produkt tötet sofort erwachsene Flöhe ab. Daher ist es normal, sterbende Flöhe bei Haustieren zu finden, die ein hochwertiges Flohschutzmittel erhalten haben. Ich stelle mir vor, dass Sie hier und da weiterhin Flöhe finden werden, bis alle Puppen im Haus geschlüpft sind. Dies kann einige Monate dauern. Wenn Sie sich jedoch auf lange Sicht an das Flohschutzmittel halten, ist es unwahrscheinlich, dass Sie einen weiteren schweren Befall erleiden.