Wie wichtig ist die Länge eines Spay-Einschnitts?

Ich bin ein wenig besorgt über die Länge der
Einschnitt in den Spay meines Hundes. Ansonsten ist sie
Heilung großartig!

Samantha
Woodbridge, VA



Sie haben nicht erwähnt, ob Sie befürchten, dass der Einschnitt zu lang oder zu kurz ist. Ich vermute, dass der Einschnitt länger ist, als Sie möchten. Ich denke jedoch nicht, dass Sie sich Sorgen machen sollten.



Solange sich Ihr Hund gut fühlt und der Einschnitt nicht offen, rot, feucht oder übelriechend ist, ist wahrscheinlich alles in Ordnung. Tatsächlich hat die Länge des Einschnitts nur einen geringen Einfluss darauf, wie gut sie heilen wird oder wie lange sie brauchen wird, um zu heilen. Der Einschnitt heilt von den Seiten, nicht von den Enden. Daher heilen lange und kurze Schnitte im Wesentlichen gleich schnell.

Bei dem gebräuchlichsten Verfahren zum Kastrieren einer Hündin oder Katze macht der Tierarzt einen Schnitt in den Bauch. Er oder sie entfernt dann die Gebärmutter und die Eierstöcke durch die Inzision und verwendet Nähte, um die Inzision zu schließen.



Eine Reihe von Faktoren beeinflussen die Länge der Inzision. Bei größeren Tieren sind größere Einschnitte erforderlich. Ältere Tiere erfordern größere Schnitte als jüngere gleicher Größe. Jeder Hund oder jede Katze mit unregelmäßiger innerer Anatomie (z. B. ein Hund mit einem Eierstock an einer ungewöhnlichen Stelle) kann nach dem Kastrieren einen überdurchschnittlich großen Schnitt erleiden.

Die Größe der Hände des Chirurgen wirkt sich auch auf die Größe des Einschnitts aus, den er oder sie vornehmen muss. Wenn ich zum Beispiel einen Hund oder eine Katze kastriere, muss mein Schnitt lang genug sein, damit ich einen Finger in ihren Bauch stecken kann. Das bedeutet, dass der kleinste Einschnitt, den ich machen kann, ungefähr einen Zoll lang ist. Bei einem Chihuahua scheint ein Schnitt dieser Länge ziemlich groß zu sein. Auf einem Labrador Retriever sieht es winzig aus.

Die Nachricht zum Mitnehmen lautet, dass die Länge des Einschnitts wenig Einfluss auf die langfristigen Aussichten Ihres Hundes hat, solange er sich gut fühlt.



Howdog