Wie wäre es mit hundeförmigen Blumen zum Muttertag?

Sie denken vielleicht, Sie haben an diesem Muttertag alles herausgefunden, was mit Ihren mit Schokolade überzogenen Beeren und Ihrem Kaschmir-Snuggie zu tun hat, aber wir wetten, dass Sie noch keinen Blumenstrauß in Form eines Hundes gesehen haben. Für die Mutter, die alles hat, weißt du? Stellen Sie sich vor: Blumen in Form eines Hundes. Nelken, um genau zu sein, wurden von den Handwerksmeistern im Flügel der a-DOG-fähigen Sammlung von 1-800-Flowers.com genau so angeordnet (in Form eines Hundes).

Wie machen Sie das? Wer weiß. Eine Rose Parade Hexerei. Wir wissen nur, dass wir sehenHund in den Blumen,und wir wollen nicht aufhören zu suchen:



Wenn das nicht funktioniert, gibt es nur eine Sache, die Sie retten kann: Frühstück im Bett, serviert von Sid, einem Rettungshund, der eine erstaunliche Art mit Essen hat. Das einzige Problem ist, Sid dazu zu bringen, sein Essen aufzugeben.



Sehen Sie mehr von Sid auf seinen Facebook- und Instagram-Seiten. Schönen Muttertag!

Weitere Pix We We on Dogster:



  • Der Social-Media-Star Manny the Frenchie macht sich auf den Weg, um Hunden in Not zu helfen
  • Das Haferflocken macht uns fertig mit dem Comic 'Wenn meine Hunde ein Paar Männer mittleren Alters wären'
  • Serenah Hodson fotografiert trockene und nasse Hunde