Hier ist der Grund, warum Ihr Hund immer mit Ihnen schlafen möchte

Es ist das Dilemma des modernen Hundeliebhabers: Endlich finden Sie dieses vollständig waschbare, äußerst bequeme Hundebett, das sowohl Ihrem Dekor als auch Ihrem Budget entspricht. Sie testen den Memory-Schaum selbst und rollen sich wie ein Hund vor verwirrten Tierhandlungsmitarbeitern zusammen. Sie bringen Ihren Einkauf nach Hause und präsentieren ihn Ihrem Hündchen, in der Hoffnung, dass sie ihn lieben wird. Stattdessen schnüffelt sie einmal, bevor sie sich auf das einzige Bett stürzt, das sie jemals lieben wird - deins. Warum schläft Ihr Hund mit Ihnen im Bett, obwohl es andere bequeme Möglichkeiten gibt?

Es gibt viele Gründe, warum Hunde dem großen Bett nicht widerstehen können. Wenn wir sie verstehen, haben wir vielleicht eine bessere Chance, sie herauszuholen.



1. Sie sind einsam

Hier ist eine einfache Antwort auf die Fragen: 'Warum schläft mein Hund mit mir im Bett?' und 'Warum schläft mein Hund auf mir?' Hunde sind wie Ex-Freunde: Sie schlafen nicht gern allein und wenn Sie sie einmal in Ihr Bett lassen, wollen sie jede Nacht dort hineinkommen. Beide machen ein wimmerndes Geräusch, wenn Sie ihnen sagen, sie sollen in ihrem eigenen Bett schlafen.



Manchmal möchte ein Hund nur, dass ein Kuschelfreund warm bleibt. Fotografie molka | Getty Images.

Manchmal möchte ein Hund nur, dass ein Kuschelfreund warm bleibt. Fotografie molka | Getty Images.

Schleudertrauma-Bahngleise

2. Hunde werden manchmal kalt

Eine schöne Bettdecke und eine menschlich geformte Raumheizung lassen das große Bett viel gemütlicher erscheinen als das Hundebett, das nur die eigene Körperwärme bietet. Warum zittern Sie allein, wenn Sie Ihre kalte Nase an den warmen Füßen eines Menschen wärmen können?



3. Das große Bett riecht gut

Es gibt einen Grund, warum es Duftkerzen gibt, die nach frisch gewaschenen Laken riechen - es ist ein erstaunlicher Duft. Dieser Duft (nun, er bewahrt ihn) ist der Grund, warum viele Menschen ihrem Hund ein eigenes Bett kaufen, aber es ist auch der Grund, warum unsere Hunde von unserem angezogen werden.

4. Das große Bett riecht nach IHNEN!

Eine weitere Antwort auf 'Warum schläft mein Hund mit mir im Bett?' Unsere Betten riechen besser als ihre, aber das stimmt leider nur, wenn sie in ihren schlafen. Sie können anfangen, in unserem Bett zu schlafen, weil es besser riecht als das ihre, aber sie bleiben, weil es schließlich so riecht, als ob es ihnen gehört.

Größerer Platz könnte der Grund sein, warum Ihr Hund mit Ihnen im Bett schläft. Fotografie grki | Getty Images.

Größerer Platz könnte der Grund sein, warum Ihr Hund mit Ihnen im Bett schläft. Fotografie grki | Getty Images.



Verwandte: Tipps zum Reinigen von Hundebetten

5. Hunde lieben es, sich auszudehnen

Viele Hundebetten sind für Kreisschläfer konzipiert. Wenn Ihr Hund jedoch nicht gerne einen Hundedonut bildet, wenn er abends im Bett liegt, reicht ein rundes Bett einfach nicht aus. Die menschliche Matratze bietet viel rechteckigen Platz für lange, großrassige Gliedmaßen - der einzige Nachteil ist, dass die Menschen oft im Weg sind!

6. Sie fühlen sich ausgeschlossen

Menschen haben verschiedene Klassifikationen der Liebe - elterliche Liebe, platonische Liebe, romantische Liebe. Hunde lieben einfach. Deshalb verstehen sie nicht wirklich, dass einige der nächtlichen Kuscheln, die im menschlichen Bett stattfinden, nichts für sie sind. Nichts tötet die Stimmung so sehr wie ein Eckzahn. Manchmal ist es besser, nur die Tür zu verschließen.

Was

Was mir gehört, gehört dir, oder? Fotografie Nynke van Holten | Getty Images.

7. Hunde sind berechtigt

Eine andere einfache Möglichkeit zu antworten: 'Warum schläft mein Hund auf mir?' Nun, wir nennen sie Prinz oder Prinzessin und dann erwarten wir, dass sie auf dem Boden schlafen? Könige werden nicht herabgestuft, Mensch.

8. Ihre Laken fühlen sich angut

Die meisten Hundebettdecken sind für Waschbarkeit gemacht, nicht für Luxus, und dennoch erkennen viele Hunde irgendwie hochwertige Bettwäsche. Sie kennen eine hohe Fadenzahl, wenn sie einen sehen, und wenn sie ihn auf Ihrem Bett sehen, wissen sie, dass ihr Hintern zu dieser ägyptischen Baumwolle gehört.

Sie denkt dich

Sie denkt, du bist auf der Arbeit, wenn sie in deinem Bett ein Nickerchen macht. Fotografie damedeeso | Getty Images.

9. Sie wissen, dass es falsch ist

Wenn Sie jemals in einem Badezimmer der High School eine Zigarette geraucht haben oder an einem Stoppschild nicht zum Stillstand gekommen sind, als keine anderen Autos in Sicht waren, wissen Sie, wie sich Ihr Hund fühlt, wenn er auf Ihrem Bett herumrollt, wenn ( sie denkt) du bist auf der Arbeit - es ist köstlich falsch.

Sie wissen auch, wie sich Ihr Schulleiter oder der Polizist, der Ihnen das Ticket gegeben hat, für Sie gefühlt hat - leicht genervt.

10. Aber sie lieben dich

Das Fazit und die definitivste Antwort auf 'Warum schläft mein Hund mit mir im Bett?' Sie wollen nur neben ihrem besten Freund schlafen, und wie können wir ihnen wirklich die Schuld dafür geben?

Top Foto: Solovyova | Getty Images.

Dieses Stück wurde ursprünglich im Jahr 2018 veröffentlicht.

Lesen Sie weiter: Weckt Sie Ihr Hund mitten in der Nacht? Wir können helfen!