Gute Arbeit, Internet: Walmart zieht Offensive Dead Dog Halloween Prop

Gestern, bevor das Internet Wind davon bekam, konnte man bei Walmart eine Requisite eines toten Hundes kaufen. Ein Hund, der anscheinend von einem Auto angefahren wurde - 'blutiger Roadkill', so die Beschreibung. Der Hersteller hat einen ziemlich ehrlichen Job gemacht, einschließlich viel Blut und einer „großen Reifenspur, die durch den mittleren Oberkörper gequetscht wurde“. Oh, und es enthielt eine Kette 'zum Ziehen'.

Alles in allem eine gute, völlig verrückte und schreckliche Ergänzung der Walmart-Linie, die heruntergezogen wurde, als die Internet-Empörung zunahm, wie es hätte sein sollen. Eigentlich hätte es abgenommen werden müssen, bevor es überhaupt aufgestellt wurde, bevor es überhaupt hergestellt wurde, bevor es überhaupt ein warIdee. Tote Hunde sollten kein Teil des Halloween-Spaßes sein, besonders bei Walmart. Jemand hätte das wissen müssen.



Die Requisite wurde von Morris Costumes vertrieben und von Distortions Unlimited hergestellt. Obwohl es von Walmarts Website entfernt wurde, kann es bei Unbeatable Sale durchsucht werden, obwohl Sie es nicht kaufen können. Und es scheint auch von Amazon, Sears und vielen anderen Einzelhändlern verkauft und abgezogen worden zu sein, obwohl Sie es dort kaum noch finden können. Wir haben es jedoch in Nightmare Factory gefunden:



Hier ist eine Bildschirmabdeckung der Seite zu Unbeatable Sale:



Hund aus dem Grinch-Film

Hässliches Zeug. Als ob das Foto nicht schlecht genug wäre, ist hier der Text, der laut einem Beitrag im Randy-Bericht auf der Walmart-Website erschien. Es ist vielleicht die verrückteste Walmart-Beschreibung aller Zeiten:

Du hast einen blutigen Straßenkiller gesehen, das ist ein blutiger Straßenkill. Mit Schaum gefüllte Latexstütze eines enthäuteten Hundes mit einer großen Reifenspur, die durch den mittleren Oberkörper gequetscht wurde. Kette zum Ziehen angebracht.



Nachdem die Leute auf dem Walmart-Gelände Wind davon bekommen hatten, wuchs die Empörung. Facebook-Beiträge stiegen; Leute hinterließen Kommentare zu Walmart, Sears und Amazon; Leslye Brown hat schnell eine Change.org-Petition eingereicht, um den Gegenstand zu entfernen.

Und weisst du was? Es funktionierte. Gestern hat sich Distortions Unlimited für das Produkt entschuldigt und es sofort eingestellt. Hier ist eine Nachricht, die das Unternehmen laut Culture Map Dallas veröffentlicht hat:

„Wir stellen Produkte hauptsächlich für Spukhäuser her, also müssen wir diese dünne Linie zwischen Horror und OK gehen und übertrieben. Dies ist manchmal eine schwierige Sache und es scheint, als hätten wir die Grenze mit dem Hund überschritten. Wir haben nicht versucht, unempfindlich gegen jemanden zu sein, obwohl es so aussieht, als hätten wir es getan. Es tut uns leid und das Produkt wurde sofort eingestellt. “

Gute Arbeit, Internet.

Hund trance