Fakten über die Patterdale Terrier Hunderasse

Stolze Eltern eines Patterdale Terrier, die mehr erfahren möchten oder darüber nachdenken, einen Patterdale Terrier-Hund zu bekommen? Erfahren Sie hier die Fakten zu dieser Hunderasse:

Kurze Fakten zum Patterdale Terrier:



Patterdale Terrier haben kleine, kompakte, robuste Rahmen, die mit glatten, gebrochenen oder rauen Mänteln bedeckt sind, die in Rot, Schwarz, Braun und Schwarz und Braun erhältlich sind. Ihre starken Köpfe haben sich verjüngende Schnauzen, scharfe dunkle Augen und V-förmige Ohren, die sich nach vorne falten. Ihre Schwänze werden hoch getragen, ohne sich über den Rücken zu kräuseln. Insgesamt sehen Patterdale Terrier hart, aber freundlich aus.

bekommen Hunde Maulwürfe oder Warzen

Patterdale Terrier Eigenschaften:

  • Zäh
  • Zuverlässig
  • Intelligent
  • Schutz
  • Mutig

Wer versteht sich mit Patterdale Terriern?

  • Erfahrene Hundeführer
  • Aktive Singles
  • Outdoor-Typen

Womit leben Patterdale Terrier?

Patterdale Terrier sind freundlich und neugierig. Freunde an alle, sie verstehen sich mit allen Persönlichkeitstypen. Sie sind jedoch auch äußerst selbstbewusst und energisch. Patterdale Terrier sehen vielleicht süß und kuschelig aus, aber tatsächlich haben sie Energie zum Verbrennen. Halten Sie sie trainiert und mit Aufgaben beschäftigt, und sie werden vollkommen glückliche Haustiere sein.



Was Sie über Patterdale Terrier wissen sollten

Patterdale Terrier brauchen frische Luft, lange Spaziergänge und Platz zum Laufen. Das Wohnen in einer Wohnung ist wahrscheinlich nicht das Beste für sie. Denken Sie beim Gehen mit Ihrem Patterdale Terrier immer an die Leine. Diese Hunde sind schnell und neugierig.



Patterdale Terrier können bis zu 13 Jahre mit relativ wenigen genetischen Gesundheitsproblemen leben. Ihre groben Schichten - ob glatt, gebrochen oder rau - benötigen wenig Wartung. Ein gutes Bürsten alle paar Wochen sorgt dafür, dass sie gut aussehen.

Patterdale Terrier Geschichte

Patterdale Terrier wurden im englischen Lake District entwickelt, um Ratten, Füchse und Kaninchen zu fangen. Das Patterdale wurde viele Jahre lang hauptsächlich in Nordengland gefunden - ein gut gehütetes Geheimnis unter den Einheimischen. Der Patterdale Terrier ist hart und entschlossen und wird weiterhin als harter Arbeiter und wahrer Freund geschätzt.

Jack Russell Terrier hypoallergen

Vorschaubild: Fotografie dageldog | iStock / Getty Images Plus.

Wie Patterdale Terrier? Diese Hunderassen könnten Ihnen auch gefallen:

  • Jack Russell Terrier
  • Glatter Foxterrier