Bei Dogster ausgegraben: Seth Casteel moderiert die TV-Show 'Finding Fido'

Mein Kollege und Mitherausgeber Jackie hatte lange bevor wir seine Fotos in veröffentlichten, vom Fotografen Seth Casteel geschwärmtDogsterZeitschrift. Dies war damals, als Jackie und ich für einen Verlag außerhalb Kaliforniens arbeiteten und Seth ein aufstrebender kalifornischer Hundefotograf war. Ich erinnere mich, dass ich so zum ersten Mal von ihm gehört habe. Und dann hörte ich noch mehr von ihm, weil er nicht lange ein aufstrebender Fotograf blieb, solange er mit seinen Büchern bald nationalen Erfolg hatte -Unterwasserhunde, gefolgt vonUnterwasserwelpenundZuschlagen.

Heute stehen diese Bücher in meinem Bücherregal in meinem Büro. DasZuschlagenBuch - natürlich über Katzen! - ist unterschrieben, weil ich Seth später tatsächlich treffen durfte, nachdem er ein paar Cover gemacht hatteDogsterund nachdem ich Kalifornien verlassen hatte, als wir beide auf einer Haustierkonferenz von Bark World waren.

Ich muss wirklich sagen, dass einer der Vorteile meiner Karriere all die Tierfotografen waren, die ich im Laufe der Jahre gekannt habe. Sie sind wirklich eine großartige Gruppe von Menschen und ich wünschte, ich würde näher an vielen von ihnen wohnen, damit wir mehr Zeit verbringen könnten. Seth war keine Ausnahme. Seine Kleidung und Haare kündigten sein künstlerisches Flair an, er war viel modischer als die meisten von uns dort. Er war wirklich echt mit einem großartigen Sinn für Spaß und einer Persönlichkeit, die glänzte. Es ist keine Überraschung, dass er jetzt Gastgeber einer Fernsehsendung ist, insbesondere über Hunde, die ein Zuhause suchen.



Pitbull Missverständnisse

Fido finden


Die Prämisse vonFido findenist einfach - die perfekte Übereinstimmung zwischen Mensch und Hund. Seth nimmt Menschen, die einen Hund suchen, und stellt sie Hunden vor, die ein Zuhause suchen. In Staffel 1 ging beispielsweise ein aktiver Mann namens Matt mit Typ-1-Diabetes zu Seth, um Hilfe bei der Suche nach einem Begleithund zu erhalten, der möglicherweise auch ein zertifizierter Diabetiker-Alarmhund werden könnte.

Am Ende der Episode werden die Menschen mit Welpen verglichen, die am besten zu ihrem Lebensstil und ihren Bedürfnissen passen.

Aber keine Sorge, die nicht ausgewählten Hunde finden auch ein Zuhause. Was mit ihnen passiert, erfahren Sie auf der Website von Z Living, zliving.com.

Gremlin-Hunde

Was ist Z Living? Das Programm des Kabelunternehmens Z Living konzentriert sich auf Fitness, Gesundheit und Essen sowie andere unterhaltsame Lifestyle-Themen wie Haustiere! Wenn Sie nicht über den Z Living-Kanal verfügen, können Sie die Sendungen auf Abruf weiterhin ansehen, indem Sie sie auf Ihr bevorzugtes Fernsehgerät streamen.Fido findenwird sonntags um 20 Uhr ausgestrahlt. EST auf dem Z Living-Kanal.

Fragen und Antworten mit Seth

Seth

Seths neues Buch,Es ist ein Welpenleben.

Seth hat gerade seine zweite Staffel von abgeschlossenFido finden. (Wenn du es verpasst hast, kannst du es immer noch auf Abruf sehen und für die nächste Saison auf dem Laufenden bleiben.) Wir hatten die Möglichkeit, Seth einige Fragen über die Show und andere Projekte zu stellen, die er gerade durchführt.

DOGSTER: Wie bist du dazu gekommen?Fido finden?
Seth:2007 begann ich als Fotograf freiwillig in Tierheimen in Los Angeles zu arbeiten und fotografierte adoptierbare Hunde und Katzen, um ihnen bei der Suche nach Familien zu helfen. Seitdem hatte ich die Möglichkeit, adoptierbare Haustiere auf der ganzen Welt zu fotografieren und Fotografie-Workshops zu unterrichten, um Mitarbeiter und Freiwillige zu schützen und zu retten. Für mich,Fido findenist wirklich nur eine unglaubliche Möglichkeit, diese Arbeit mit einem größeren Publikum fortzusetzen. Ich glaube an einen positiven Ansatz, um andere über Tierschutz aufzuklären, insbesondere über Rettung und Adoption.Fido findenist genau das! Wir sind in der Lage, adoptierbare Hunde mit Familien zusammenzubringen und gleichzeitig den Zuschauern zu Hause Einblicke in die Adoption zu geben und darüber, welche Art von Hund zu ihnen passt und warum.

Was hat Sie an Ihrer Erfahrung mit am meisten überrascht?Fido finden?
Wie emotional diese Erfahrung war. Ich habe die Möglichkeit, unsere Adoptierenden und die Hunde wirklich kennenzulernen. Daher ist jede Episode für mich persönlich, da ich sehe, dass Hunde buchstäblich gerettet werden und sich Menschen aufgrund dieser Hunde zu noch besseren Versionen ihrer selbst entwickeln.

Wie hat dich die Erfahrung verändert?
Ich möchte einen zweiten Hund adoptieren! Ich habe eine Weile darüber nachgedacht, aber nach den Dreharbeiten zu Staffel 2 denke ich immer daran! Ich weiß auch, dass mein Rettungskritzelei Nala gerne einen Kumpel hat, mit dem er auf der Couch herumlungern kann, wenn ich auf der Arbeit bin. Außerdem zeigt die Show uns allen die vielen aufregenden und innovativen Möglichkeiten, wie Hunde unser Leben als Menschen verbessern können, insbesondere in Bezug auf unsere geistige und körperliche Gesundheit. Hunde sind wirklich die besten Freunde der Menschen!

Gibt es eine Hundegeschichte, die Sie besonders berührt hat?
Jede Folge ist aus verschiedenen Gründen etwas Besonderes für mich, aber in dieser Staffel habe ich mich wirklich mit Antoinette und Neveah verbunden. Sie sind eine wundervolle Familie und die Hinzufügung eines Hundes zu ihrem Zuhause war für sie so besonders und wichtig. Der Hund, den sie adoptierten, passte perfekt !!!

In welchem ​​Alter verlieren Welpen Zähne?

Wie sind Sie auf die Idee gekommen, Ihr neues Buch zu schreiben?Es ist ein Welpenleben?
Ich unterhielt mich mit einigen Welpen und sie sagten mir, dass es eine Menge Spaß machen würde, sich an einem Buch über ihre täglichen Spielereien zu beteiligen! Sie können es hier überprüfen -Es ist ein Welpenleben.

Alle anderen anstehenden Projekte, die Sie mit dem teilen möchtenDogsterPublikum?
Ich arbeite an einem neuen Buchprojekt, auf das ich mich sehr freue! Ich gebe Ihnen nur eine Vermutung, was das Thema des Buches ist! Hinweis: Es geht nicht um Menschen. Ich gehe auch auf eineUnterwasserhundeTour diesen Sommer! Ich werde einige Städte in den USA besuchen. Wenn Sie also einen wasserliebenden Hund haben, der gerne einen Ball jagt, rufen Sie mich an!

Wie können dir Leute folgen?
Wenn Sie alberne Bilder von Hunden und Katzen mögen, können Sie @SethCasteel auf jeden Fall auf Instagram oder auf meiner Website - SethCasteel.com - besuchen. Und Sie können auch meine Arbeit verfolgenFido findenSonntags um 20 Uhr ET on Z Living oder Live on Demand über GO.zliving.com.