Dogster Magazine präsentiert: Die Hunde der Verrückten

Anmerkung des Herausgebers:Wow, ihr gräbt wirklich Hundeköpfe auf menschlichen Körpern. Wer wusste?!

Das Neueste in unserer Doggie Photoshop-Serie istDie Hunde von Game of Thrones(links abgebildet). Und falls Sie es verpasst haben, gibt es auchDie Hunde von Downton Abbey. Keine Sorge, wir werden bald aus den TV-Shows ausziehen. Aber nicht bevor wir es tundie Hunde der Verrückten:



Nach zehn Millionen Milliarden Jahren, aber eigentlich nur siebzehn Monaten,Verrückte Männerist endlich zurück für eine weitere Saison des unterdrückten Wahnsinns. Wir feiern, indem wir uns die sexy Sexisten aus den 60ern als einige unserer Lieblingshunderassen vorstellen. Bereit? Auf geht's.



1. Don Draper: Retriever

Partner und Creative Director bei Sterling Cooper Draper Pryce; verheerend gutaussehend, aber hartnäckig untreu; Dynamit Ad Man



affenpoo

Attraktiv, aktiv und gerissen, mit einem starken Überlebensinstinkt. Vizslas langweilen sich mit sich wiederholenden Übungen und ignorieren Befehle, wenn sie etwas interessanteres finden.

2. Betty Francis,vorherBetty Draper: Pommern

Ehemals unglücklich verheiratet mit Don, mit dem sie drei Kinder hat. Jetzt geschieden und unglücklicherweise wieder mit dem politischen PR-Mann Harry Francis verheiratet.



Unambitioniert und doch etwas aufgesetzt. Wird verrückt, wenn es ignoriert wird.

3. Sally Draper: Cocker Spaniel Welpe

Don und Bettys ältestes Kind, daher oft verständlicherweise bösartig und etwas seltsam.

All-amerikanische Inzucht, die ein bisschen wie eine lose Kanone ist. Entzückend, aber unberechenbar. Gedeiht mit Disziplin, kann aber in einem instabilen Zuhause agieren.

4. Roger Sterling: Weimaraner

Partner bei Sterling Cooper Draper Pryce und Sohn des Gründers von Sterling Cooper

Verspielter Unruhestifter. Ungeübt und uneingeschränkt kreieren Weimaraner ihren eigenen Spaß. Sie können stark fokussiert sein, zeigen jedoch Verhaltensprobleme aufgrund von Isolation und minderwertiger geistiger oder körperlicher Bewegung. Trotz alledem sind sie immer noch etwas faul.

5. Joan Harris,geborenHolloway: Australischer Schäferhund

Büroleiter bei Sterling Cooper Draper Pryce; ehemaliger Liebhaber von Roger Sterling; verheiratet mit dem Armeechirurgen Greg Harris

Schön, auffällig und ein natürlicher Hirte. Kann extrem zerstörerisch werden, wenn ihre Energie nicht positiv gelenkt wird.

6. Pete Campbell: Basenji

Jüngster, aufdringlichster Partner bei Sterling Cooper Draper Pryce

Basenjis sind ehrgeizig und unabhängig und sehr geschickt darin, ihren eigenen Weg zu finden. Sie haben einen starken Beutezug und jagen schnell bewegten, auffälligen und wahrgenommenen schwächeren Objekten nach, die ihre Wege kreuzen.

7. Trudy Campbell: Chihuahua

Petes pflichtbewusste und verehrte Frau; Mutter ihrer kleinen Tochter

Zierlich und als zimperlich empfunden, weiß aber, wie man bekommt, was sie will. Diese Rasse kommt oft in einem hübschen Paket, aber verwechseln Sie sie nicht mit Schwächlingen.

8. Peggy Olson: Beagle

Sekretärin und Junior-Texterin, die sich hochgearbeitet hat, um eine führende kreative Rolle als Gründungsmitglied von zu spielenSterling Cooper Draper Pryce mit Dons Unterstützung

Loyal zu Don, ihrem Chef / Besitzer, mit guten Verfolgungsinstinkten. Sehr intelligent, aber aufgrund der langen Verfolgungsjagd sind Beagles zielstrebig und entschlossen, was es schwierig machen kann, sie zu trainieren - obwohl dies so ziemlich eine gute Sache ist.

9. Lane Bryce: Kavalier King Charles Spaniel

Financial Whiz und Partner bei Sterling Cooper Draper Pryce

Englisch, aufdringlich und ein bisschen komisch. Normalerweise haben Augenprobleme.

10. Bertram 'Bert' Cooper: Powderpuff Chinese Crested Dog

Gründer und Senior Partner von Sterling Cooper; Mitbegründer und oft schuhlose Eminenz Grise von Sterling Cooper Draper Pryce

Arbeitstag Haustiere

Chinesische Cresteds sind etwas unattraktiv und werden so oft ignoriert. Sie sind aktiv und aufmerksam, auch wenn sie etwas verwirrt erscheinen.

11. Harry Crane: Gelber Labrador Retriever

Welpiger Medienchefbei Sterling Cooper Draper Pryce

Diese Rasse möchte nur, dass alle glücklich sind, aber auch die meisten Haustiere.

12. Ken Cosgrove: Borzoi

Literarisch denkender Account Executive bei Sterling Cooper Draper Pryce

Bescheiden, aber effizient und zuverlässig. Kreativer und unabhängiger Denker; würde wahrscheinlich einen guten Schriftsteller machen. Und hat natürlich gemeißelte Gesichtszüge und eine schöne Welle im Haar.

Alle künstlerischen Manipulationen mit freundlicher Genehmigung der großartigen Audrey Fukuman.