Hundetrainer Cesar Millans 'Tod' ist ein Scherz

Achtung, alle zusammen. Trotz allem, was das Internet Ihnen gesagt hat, Cesar Millanist nicht tot.

Heute Morgen behauptete eine Website, Millan sei an einem plötzlichen Herzinfarkt gestorben und seine Familie trauere tief. Obwohl die sozialen Medien sofort mit Beileid von trauernden Fans beleuchtet wurden, tauchte die Geschichte in keinem großen Medienunternehmen auf, wie zDie New York Timesoder auchTMZ. Und trotz seines angeblichen Todes gab Millan seinen Fans weiterhin Ratschläge über Facebook und Twitter.



Wie lange bleibt ein Hund in der Hitze?

Die Behauptung, Millan sei in den großen Hundepark am Himmel gegangen, wurde von seinem Hund Junior auf seiner eigenen Facebook-Seite humorvoll entlarvt:

Mein Hund hat zu viel Energie

Berichte über den vorzeitigen Tod meines Rudelführers sind stark übertrieben. Ich kann glücklich berichten, dass er sicher, glücklich und gesund ist. Ich kann dir auch sagen, dass er mich die ganze Nacht wach gehalten hat und geschnarcht hat, mein Frühstück war etwas spät, aber ich habe einen tollen Morgenspaziergang bekommen. Wie Cesar mir immer wieder sagt: Übung. Disziplin. Zuneigung. - der Schlüssel zu einem langen, ausgeglichenen und gesunden Leben!

Hunderisse Flecken

Also, Glückwunsch an Millan, dass er nicht tot ist, und Schande über die Betrüger, die den betrügerischen Bericht verwendet haben, um Treffer zu erzielen. Egal, ob Sie ein Fan sind oder nicht, nutzen Sie bitte Ihre sozialen Netzwerke, um das Wort zu verbreiten, dass dies nichts anderes als ein großer dampfender Haufen Kot ist.

Über International Business Times und Cesar Millan Facebook-Seite