Isst Ihr Hund seine eigene Kacke? 6 Möglichkeiten, um die Koprophagie bei Hunden zu stoppen

Der „ick“ -Faktor, den Sie diesem Artikel zuweisen, hat wahrscheinlich viel mit Ihrem gegenwärtigen Geisteszustand zu tun. Einige Leser werden feststellen, dass es sofort ihren Würgereflex aktiviert. Andere haben in den letzten Wochen und Monaten so viele atemberaubende Entwicklungen erlebt - eine Cubs-Weltmeisterschaft; das Brexit-Votum; die US-Präsidentschaftswahlen - dass nichts sie mehr beunruhigen kann. Wieder andere, die von mehreren der jüngsten Ereignisse betroffen sind, betrachten dieses Thema möglicherweise als eine unangenehm bizarre Lebensanalogie.



Unabhängig davon, was Ihnen beim Lesen einfällt, erkennen Sie, dass das Schreiben darüber auch kein Karibikurlaub ist. Aber seien wir ehrlich: Es ist mutig, sich der Krankheit zu stellen. Medizinisch heißt esKoprophagie- aber es ist allgemein bekannt als Hundekotessen, Töpfchen, Kotessen, Kotverkostung, Mistessen und 'das gröbste, was ich je gesehen habe'. Nehmen Sie sich jedoch Mut ... denn es gibt Schritte, die Sie unternehmen können, um es anzugehen.

Denken wir zunächst daran, dass Scheiße für Hunde kein Tabu ist. Ich meine, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um zu visualisieren, wie beschämend unsere Eckzähne uns und einander oft begrüßen. Sehen? Hunde teilen nicht die gleichen sozialen Hemmungen. und sie haben keinen angeborenen Drang, Exkremente als unangenehm zu definieren. Da unsere Welpen von Natur aus nasengetrieben sind - ganz zu schweigen vom Boden -, begegnen sie routinemäßig dem Stuhl, während sie ihre Umgebung erkunden.



freche Gebärdensprache
Hund schnüffelt Kot von Shutterstock.

Hund schnüffelt Kot von Shutterstock.



Koprophagie ist also oft ein rein zwanghaftes Verhalten. Es kann jedoch auch medizinische Ursachen haben. Einige seiner Ursachen können sein:

Parasiten

Diese lästigen Kerle können im Darm ein Zuhause finden und Nährstoffe auslaugen, bis die Welpen tatsächlich unter einer geringen Unterernährung leiden, die auf Vitamin- und / oder Mineralstoffmangel zurückzuführen ist. Betreten Sie den Stuhl, der - ähnlich wie Dünger - nährstoffreich ist. Wenn die biologischen Ebenen aus dem Gleichgewicht geraten, beginnt der Körper manchmal, an seltsamen Orten nach fehlenden Elementen zu suchen.

Malabsorption

Der Tierarzt Dr. Richard H. Pitcairn stellt fest, dassirgendeinGesundheitsprobleme mit einer Verringerung der Nährstoffaufnahme können möglicherweise eine Koprophagie auslösen. Die fragliche Krankheit könnte von einer allgemeinen Verdauungsstörung über Erkrankungen wie Zöliakie bis hin zu einem grundlegenden Enzymungleichgewicht reichen.

Schlechte Ernährung



Die in West Virginia ansässige ganzheitliche Tierärztin Dr. Jane Laura Doyle erinnert Tiereltern daran, dass das Füttern von Welpen mit einer schlecht verdaulichen Nahrungsquelle - beispielsweise handelsüblichen Knabbereien mit billigen Füllstoffen und künstlichen Zutaten - zu denselben Vitamin- / Mineralstoffmängeln führen kann. Wenn der Stuhl Ihres Hundes große Mengen unverdauten Futtermaterials enthält, kommt es manchmal zu einer Koprophagie.

Nachahmung

Ja, es ist wahr, Mama-Hunde nehmen oft Welpenkot auf, um den Nestbereich sauber zu halten. Dies ist vielleicht das ultimative Beispiel für selbstlos heldenhaftes Verhalten von Müttern… und junge Welpen ahmen gerne nach.

Chelsea Houska Hund

Aufräumen

Meine süße Rettung Bichon Sparky war ein perfekter Engel - abgesehen von seiner teuflischen Angewohnheit, die Katzentoilette unserer Katze wie den Golden Corral in der Nachbarschaft zu behandeln. Dann wies ein Hundeverhaltensforscher darauf hin, dass er unter zutiefst nachlässigen Bedingungen aufgewachsen war. Im Laufe der Zeit können Welpen unter verzweifelten Umständen lernen, Mülleimer zu überfallen und Non-Food-Artikel zu verfolgen, die vielen von uns unangenehm werden. (Lesen Sie unseren jüngsten Artikel darüber, wie Sie Ihre Welpen vom Katzentoilettenbuffet fernhalten können.)



Haben Sie also Anzeichen von Koprophagie bemerkt?IhreEckzahn? Als ersten Schritt ist es äußerst wichtig, dass ein vertrauenswürdiger Tierarzt Ihren pelzigen Freund bewertet. Die zugrunde liegenden Erkrankungen können das Problem nach der Behandlung vollständig lösen. Wenn sich jedoch die körperliche Gesundheit Ihres Haustieres ändert, gibt es verschiedene gezielte Lebensstilstrategien, die Sie zu Hause ausprobieren können. Viele davon können zu positiven Ergebnissen führen. Ich weiß, weil sie Sparky geholfen haben, die Gewohnheit endgültig aufzugeben.

1. Verhindern Sie den Zugriff

Beharrlichkeit kann den Zwang mit der Zeit brechen - lassen Sie Ihren unbeaufsichtigten Welpen also nirgendwonaheKot. Wenn Ihr Hund ausscheidet, heben Sie ihn sofort auf. Wenn Sie eine Katze haben, decken Sie die Katzentoilette regelmäßig ab und reinigen Sie sie. Beobachten Sie diesen Bereich wie einen Falken. Ich habe tatsächlich eine Glocke an Sparkys Kragen gelegt, damit ich immer weiß, wo er ist. Wenn dies nicht funktioniert, stellen Sie die Box hoch.

2. Verwenden Sie sensorische Abschreckungsmittel

Essig in Sprühflasche von Shutterstock.

Essig in Sprühflasche von Shutterstock.

Unser Verhaltensforscher hat empfohlen, halb Wasser / halb Essig oder unverdünnten Bitterapfel direkt auf den Kot zu sprühen. Anscheinend hilft dies, den Säuregehalt und das Aroma so zu verändern, dass bestimmte Hunde davon abgehalten werden.

3. Versuchen Sie ein Unterbrechungstraining

Durch viele Jahre, in denen ich Schutzhunde laufen ließ, habe ich gelernt, dass konsequentes Training für positive Assoziationen nützlich sein kann. Warten Sie beim Gehen, bis Ihr Hund eliminiert ist. Wenn die Nanosekunde beendet ist, bitten Sie um einen Sitzplatz und belohnen Sie ihn. Schaufeln Sie sofort die Kacke. Wenn Sie bemerken, dass Ihr Hund unterwegs an Exkrementen schnüffelt, ziehen Sie an der Leine, befehlen Sie einen Sitz und belohnen Sie erneut.

Rehome Hund

4. Ändern Sie die Proteine

Versuchen Sie, schrittweise auf eine andere Ernährung mit besser verdaulichen Proteinquellen umzusteigen. Fisch und Lachs sind besonders verdaulich. Sie können auch Marken wie Nutrisca ausprobieren, die proteinreiche Kichererbsen als Bindemittel verwenden. Dr. Pitcairn und Dr. Doyle befürworten auch das Kochen natürlicher Diäten auf Fleischbasis zu Hause.

5. Ergänzung mit Enzymen

Ich hatte fantastische Erfolge bei der Ergänzung mit Enzymen, um die Verdauung und die Nährstoffaufnahme zu verbessern. Ich mag besonders zwei Produkte: Prozyme Digestive Enzyme Supplement und probiotikahaltiges Digest-All Plus. Wenn Sie trockenes Hundefutter verwenden, versuchen Sie, etwa ¼ Tasse Dosenfutter oder reines Fleisch durch Feuchtigkeit zu ersetzen. Rühren Sie dann die von Ihnen gewählte Enzymformel gemäß den Anweisungen in der Packung ein.

6. Erhöhen Sie die Faser

Die meisten Hunde mit Koprophagie scheinen nach gut geformten Stühlen zu suchen. Das Hinzufügen von stuhlweichmachendem Leinsamen zur Ernährung Ihres Welpen - oder einer geschmacksneutralen Faserquelle wie Benefiber - kann viele Hunde abschrecken.

Haben Sie natürliche Wege entdeckt, um mit Koprophagie umzugehen? Teilen Sie Ihre Erkenntnisse!