Träumen Hunde - und wovon träumen Hunde?

Wenn Sie Zeit damit verbracht haben, das ruhige und beruhigende Schauspiel schlafender Hunde zu beobachten, haben Sie möglicherweise auch Zeugnis von aktiveren Schlafphasen abgelegt. Die Beine eines Hundes können zucken, ein Schwanz kann unwillkürlich wedeln oder ein gedämpftes Jaulen, Jaulen oder Bellen kann aus dem Mund eines schlafenden Hundes austreten. Träumen Hunde? Die Frage, ob Hunde träumen und darüber hinaus die Natur dieser Träume, ist nicht ganz leichtfertig. Diese Art von spekulativen Fragen führen Wissenschaftler an Spitzenforschungsuniversitäten zu Durchbrüchen beim Verständnis dringender Fragen der menschlichen Gesundheit.

In der Tat wurden zu Beginn des 21. Jahrhunderts in den Bereichen Neurowissenschaften und Psychologie Grundlagenforschung über die Existenz und den Einfluss von Träumen auf die Tierkognition durchgeführt und veröffentlicht. Vom Massachusetts Institute of Technology bis zur University of British Columbia hat sich die Erforschung der Träume von Tieren als nützlich erwiesen, um unser Verständnis komplexer und schwieriger menschlicher Erkrankungen wie Alzheimer und Schlaflosigkeit sowie allgemeiner Bedenken hinsichtlich Gedächtnis und Lernen zu verbessern.



Halloween-Hundenamen

Schauen wir uns einige Fakten über Hundeträume an:



Träumen Hunde?

Eine Deutsche Dogge rollte sich schlafend auf einem roten Stuhl zusammen.

Eine Deutsche Dogge rollte sich schlafend zusammen. Fotografie von berndstuhlmann / Thinkstock.

Die Beweise dieser Studien zeigen, dass viele Tiere - Menschen, Ratten, Hunde, Katzen und sogar einige Vögel - Ähnlichkeiten in der Gehirnstruktur und in den Mustern der elektrischen Aktivität im Gehirn aufweisen, sowohl wach als auch schlafend. Dies deutet darauf hin, dass Hunde nicht nur träumen, sondern es ist fast sicher, dass Hundeträume wie unsere eigenen nicht nur die Ereignisse des Tages wiederholen, sondern ihnen auch ermöglichen, das zu verarbeiten, was sie lernen.



Analoge Teile der Gehirnarchitektur, die visuelle Bilder erzeugen und Erinnerungen erzeugen, scheinen bei den meisten Säugetierarten ähnliche Funktionen zu haben. Dies schließt die Pons im Hirnstamm ein, die unter anderem die Fähigkeit haben, die körperliche Bewegung im Schlaf einzuschränken. Schlafende Hunde, die im Traum zucken oder wimmern, unterscheiden sich nicht von Menschen, die sich im Schlaf umdrehen oder zusammenhanglos murmeln. Bei Ratten haben Wissenschaftler die Pons wirksam gehemmt oder verändert und bei Traumzuständen vollständige somnambulatorische Episoden beobachtet.

Träume beginnen für schlafende Hunde innerhalb von 20 Minuten. Sie scheinen sich in Länge und Anzahl zu unterscheiden, abhängig von Faktoren, die von der Größe eines Hundes bis zu seinem Alter reichen. Beispielsweise haben kleine Hunderassen tendenziell kürzere und häufigere Träume pro Schlafzyklus. Große Hunderassen hingegen neigen dazu, Träume zu haben, die länger, aber weniger groß sind. Unabhängig von der Größe haben Welpen, die noch etwas über die Welt lernen, in der sie leben, im Durchschnitt mehr Träume als erwachsene und ältere Hunde.

Hundezüchterführer

Wovon Hunde träumen

Leider können wir den genauen Inhalt der nächtlichen Träumereien eines träumenden Hundes nie wirklich kennen. Trotz dieser anhaltenden Unsicherheit hat die wissenschaftliche Forschung einige verlockende Vorschläge geliefert. MITs Studien zu Träumen bei Ratten haben gezeigt, dass nahezu identische Gehirnaktivität auftritt, wenn diese Nagetiere träumen und durch Labyrinthe rennen.



Da Menschen auch von ihren typischen täglichen Aktivitäten träumen, kann man davon ausgehen, dass wenn Hunde träumen, diese Träume dasselbe Material abbauen. Mit anderen Worten, Hunde träumen von normalem Hundematerial: Sie jagen der Familienkatze nach, bellen die Person an, die die Post ausliefert, den Geschmack des Knabbers, den sie zum Abendessen hatte, den Ort des Knochens, den sie vor einer Woche begraben hat, oder das Geräusch und das Gefühl, mit ihrem Lieblingsquietschspielzeug zu spielen.

Haben Hunde Albträume?

Aus unserer Neugier auf Hundeträume und was sie enthalten können, folgt die Frage, ob Hunde auch schlechte Träume haben. Warum nicht? Wenn Hunde Träume haben, die dieselben Teile des Gehirns nutzen und dieselben Arten von Muskelzuckungen und halbgebildeten Lautäußerungen hervorrufen wie Menschen, dann muss der Inhalt dieser Träume sicherlich von beruhigend bis beängstigend variieren.

Hundealpträume sind wahrscheinlich weniger abstrakt und konkreter als unsere eigenen und drehen sich eher um echte Gefahren, die sie erlebt haben. Ich habe noch keinen Film wie diesen gesehenKinderspiel IIoderHellraiser IIgeschrieben und inszeniert von einem Hund oder sogar einem kleinen Team unternehmungslustiger Hunde, daher kann ich nur hoffen, dass Alpträume von Hunden weniger grotesk sind als menschliche.



Lambriar

Haben Hunde feuchte Träume?

Natürlich ist dies eine heikle und laszive Frage, insbesondere zu etwas so Schönem wie schlafenden Hunden und ihren Träumen. Es wurde jedoch gefragt und sollte angesprochen werden. Als ich auf die Frage stieß, wurde ich an diese Episode von erinnertStar Trek: Die nächste Generationin dem Dr. Crusher und Counselor Troi den Inhalt der erotischen Traumtagebücher ihrer Großmütter ausführlich anschaulich besprechen.

So wie Hunde genauso wahrscheinlich Albträume haben wie Menschen, ist es zumindest denkbar, dass der ruhende Geist eines Hundes sexuell befriedigende Szenarien erfindet. Vielleicht werden in Zukunft Studien durchgeführt, die die Träume von kastrierten und kastrierten Hunden mit denen vergleichen, die zur Zucht ermutigt werden.



Können Hundeträume klare Träume sein?

Eine Frage, die ich im Zusammenhang mit der Frage, ob Hunde träumen, nicht häufig gestellt habe, betrifft das Phänomen des klaren Träumens. Sie haben vielleicht davon gehört, entweder während des normalen Lesens im Internet oder wie ich durch Queensrÿches wegweisenden Radiohit von 1991, 'Silent Lucidity'. Zufälligerweise ist das mein Lieblingslied in Karaoke-Nächten im Pinhook.

Klares Träumen ist die Praxis des Lernens, einen Traum zu erkennen, wenn er versucht, die Kontrolle über die Traumlandschaft auszuüben. Anstatt einfach nur einen Traum zu haben, in dem Sie fliegen, entscheiden Sie sich zu fliegen, wenn Sie feststellen, dass Sie träumen.

Können Hunde in ihren Träumen fliegen? Träumen Roboterhunde davon, elektrische Katzen zu jagen? Wovon träumen Ihre Hunde nachts oder wenn sie tagsüber ein Nickerchen machen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Vorschaubild: Fotografie von Shutterstock.