Ekelhaft: Ein Video zeigt auf einen Hundekampfring in S.F.

Dank eines Handyvideos, das einer der Verdächtigen auf seinem Handy hatte, haben Polizisten in San Francisco einen mutmaßlichen Hundering gesprengt. Nachdem die Polizei im vergangenen Monat Ed Perkins unter fremder Anklage festgenommen hatte, entdeckten sie ein Video eines Hundekampfes - mit den Gesichtern der Beteiligten sichtbar, wie ABC 7 berichtet.

Auf dem Video kämpfen zwei Pitbulls, während ihre Besitzer und eine Menge sie anfeuern.



Hund bei der Symphonie

'Sie werden irgendwie geschlagen und geschlagen und angeschrien und zurückgeschlagen, und sie haben ungefähr fünf Minuten lang ziemlich heftig gekämpft, bis das Video abgeschnitten wird', sagte Inspektor Dan Silver, der bei der Gang Task Force der San Francisco Police Department ist.



Die Polizei glaubt, dass der Kampf im März in der Wohnsiedlung Hunters View stattgefunden hat. Laut ABC 7 wurden drei Männer festgenommen, alle Mitglieder der Westmob-Bande: Perkins und Acie Lee Mathews Jr., beide Besitzer der Hunde, und Jermaine Jackson, eine Zuschauerin, was ebenfalls ein Verbrechen ist.



Bei Jackson fand die Polizei eine Pitbull-Mutter, drei Welpen, eine kugelsichere Weste und Munition.

„Westmob macht Raubüberfälle, Morde; Es gab Vergewaltigungen, Einbrüche und Drogenhandel “, sagte Silver.



Pitbull-Bewusstseinsmonat

Ebenfalls auf Perkins 'Handy: Videos von Pit Bulls, die trainiert werden, um durch angreifende Reifen zu kämpfen.

Mischlings-Hundeausstellung

Silver sagte gegenüber ABC 7, dass Hundekämpfe ein gängiges Werkzeug für Banden sind, um ihren Rasen zu kontrollieren.

'Es schafft nur eine zunehmende Atmosphäre von Gewalt und Einschüchterung in der Nachbarschaft', sagte er. 'Es ist überhaupt keine ungewöhnliche Praxis.'

Die Polizei hat die Hunde nicht gefunden und bittet die Öffentlichkeit um Hilfe bei der Suche nach anderen Personen im Video. Ihre Fotos finden Sie hier.

Wenn jemand Informationen zu den Personen im Video oder zum Standort der Hunde hat, wenden Sie sich an die Polizei von San Francisco unter der Rufnummer 415-575-4444.