Delaware wird achter Staat, um das Beagle Freedom Bill zu verabschieden

Im Juni unterzeichnete der Gouverneur von Delaware, John Carney, das Research Animal Retirement Act, das allgemein als Beagle Freedom Bill bekannt ist. Damit ist Delaware der achte Staat, der ein solches Gesetz verabschiedet.

Das neue Gesetz schreibt vor, dass Forschungslabors Hunde und Katzen nach Abschluss ihrer Forschung an Rettungsorganisationen abgeben müssen, anstatt sie einzuschläfern, wie es in der Vergangenheit üblich war.



Hundeanästhesie Tod

'Diese Richtlinie behebt einen echten Rechtsmangel und wir sind so stolz darauf, Häuser für Tiere sichern zu können, die so viel Leid erlitten haben', sagte Shannon Keith, Präsidentin des Rescue + Freedom Project, einer Tierrettungs- und Interessenvertretung mit Sitz in Los Angeles.



Vorschaubild: Fotografie mit freundlicher Genehmigung von Rescue + Freedom Project.

Jackie Brown ist eine freiberufliche Schriftstellerin aus Südkalifornien, die sich auf die Heimtierbranche spezialisiert hat. Erreichen Sie sie unter jackiebrownwriter.wordpress.com.



Wie oft sollte ich die Ohren meines Hundes reinigen?

Anmerkung des Herausgebers:Dieser Artikel erschien zuerst in der Zeitschrift Dogster. Haben Sie das neue Dogster-Printmagazin im Handel gesehen? Oder im Wartezimmer Ihres Tierarztbüros? Melden Sie sich jetzt an, damit das Dogster-Magazin direkt an Sie geliefert wird!