Leben verändern mit 'My Big Fat Pet Makeover' -Host Travis Brorsen

Als Gastgeber von Animal PlanetMein Big Fat Pet Makeover, Hundetrainer Travis Brorsen ist auf einer Mission, um die Adipositas-Epidemie bei Haustieren zu beenden. In jeder Folge hilft er Menschen dabei, das Leben ihrer fettleibigen Haustiere zu verändern, indem er den Menschen im Haushalt beibringt, wie sie das Ernährungs-, Trainings- und Bewegungsregime eines Haustieres optimieren können.

Mein Big Fat Pet MakeoverEs geht nicht darum, Tierhalter zu beschämen, sondern sie zu erziehen und zu befähigen, denn wenn sich jemand dank Reality-TV damit identifizieren kann, ein besserer Tierelternteil zu werden, ist es Travis selbst.



Wie Travis (und sein Hund Presley!) Im Reality-TV angefangen haben

Travis Brorsen von My Big Fat Pet Makeover.

Travis Brorsen vonMein Big Fat Pet Makeover. Fotografie mit freundlicher Genehmigung von Animal Planet.

Heutzutage ist er ein renommierter New Yorker Hundetrainer, aber 2008 war Travis ein Schauspieler aus Los Angeles, der dank eines Streiks eines historischen Schriftstellers, der die Produktion von Drehbüchern im Fernsehen stoppte, plötzlich viel mehr Zeit zur Verfügung hatte.

'Also dachte ich, ich brauche nur einen Hund', erinnert sich Travis.



Der gebürtige Oklahoma hatte Glück, denn der Rettungshund seiner Schwester hatte gerade Welpen bekommen. Er brachte einen Boxerwelpen namens Presley nach Kalifornien zurück, aber die Ausbildung seines neuen Kumpels erwies sich als Herausforderung. Obwohl Travis auf einer Ranch aufgewachsen ist, hat er einige Fehler gemacht, die bei erstmaligen Haustiereltern häufig vorkommen.

'Er kannte seinen Namen gut genug, um zu wissen, dass er in Schwierigkeiten war, denn das ist einer der größten Fehler, den wir alle machen, indem wir den Namen unseres Hundes mit' Raus da 'oder' Hör auf damit 'in Verbindung bringen', erinnert sich Travis.

Eines Tages wanderten die beiden im Runyon Canyon, einem Ort außerhalb der Leine, als Presley losrannte. Eine Frau (die sich als Rekrutiererin für Reality-TV-Shows herausstellte) trat an Travis heran.



cooles laufmem

'Sie sagte:' Ist das Ihr Hund? 'Und mein erster Gedanke war:' Nun, das ist eine Art geladene Frage. Hat er etwas falsch gemacht? Ich weiß nicht, ob ich ihn beanspruchen will oder nicht. 'Sie sagte' Nein, nein, er ist großartig ', sagt Travis.

„Eins führte zum anderen und wir landeten als 12. Paar in dieser Reality-ShowGrößter amerikanischer Hund. ” (Vollständige Offenlegung: Zufälligerweise,DogsterDer Rasseexperte Allan Reznik und die Kolumnistin von Frau Manners, Victoria Stilwell, waren zufällig Richter in dieser Show. - Dogster eds.)

Die Show sah Travis und den jungen Presley in einer Reihe von Trainingsherausforderungen gegen andere Mensch-Hund-Duos antreten und veränderte ihre Beziehung und ihr Leben.

'Ich hatte viele Dinge vom Training her falsch gemacht', sagt Travis. 'Als ich in dieser Show war, habe ich gelernt, worum es bei positiver Verstärkung geht.'

Er und Presley erwiesen sich beide als schnelle Schüler und gewannen die Serie. Der Schlüssel zu ihrem Erfolg war die Ausbildung, die er im Verlauf der Show erhalten hat, und das ist es, was er zu vermitteln versuchtMein Big Fat Pet Makeover.

Wie Travis und My Big Fat Pet Makeover gegen Fettleibigkeit bei Haustieren kämpfen

Die erste Staffel von My Big Fat Pet Makeover kann über die Animal Planet Go-App gestreamt werden.

Die erste Staffel vonMein Big Fat Pet Makeoversteht zum Streamen in der Animal Planet Go App zur Verfügung. Fotografie mit freundlicher Genehmigung von Animal Planet.

„Alle Besitzer, die wir in der Show hatten, lieben ihre Haustiere wirklich und sie wollen ehrlich, tief und von ganzem Herzen das Beste für sie. Leider haben sie es einfach falsch gemacht. '

In jeder Folge der Serie greift Travis in das Leben fettleibiger Haustiere ein, deren Menschen ihre Liebe mit vielleicht ein paar zu vielen Leckereien gezeigt haben, und lehrt sie, wie Ernährung, Bewegung und positives Training das Verhalten, den Körper und die Bindung eines Hundes an ihn verändern können Menschen. Es geht nicht darum, sich über die fettleibigen Tiere lustig zu machen, sagt Travis, sondern darum, den Menschen das Wissen zu vermitteln, das sie brauchen.

'Lassen Sie uns Menschen durch Bildung aufbauen, damit sie mit ihren Haustieren die richtigen Entscheidungen treffen können', erzählt erDogster.

Travis ist jetzt der Gründer und CEO von Greatest American Trainers und engagiert sich dafür, das Leben auf und neben dem Bildschirm zu verändern.

wie man Welpen füttert

'Ich bin jeden Tag zu Hause und bringe Familien zusammen. Meine Ausbildungsfirma befindet sich in New York City. Wir haben also nicht nur Eigentümer, mit denen wir zusammenarbeiten, sondern auch mit Kindermädchen und Dienstmädchen sowie Hauspersonal und Türstehern - eine ganze Reihe von Menschen, die am Leben dieser Haustiere beteiligt sind. '

Egal, ob es sich um ein verwöhntes Stadthündchen handelt, dessen Portier Leckereien verteilt, oder um eine Mischling aus dem Mittleren Westen mit einem Menschen, der die Schüssel überfüllt, Travis sagt, die beste Waffe im Kampf gegen Fettleibigkeit bei Haustieren in ganz Amerika sei Bildung. Das ist eine Sache, die dieser Reality-TV-Veteran neben einer großen Portion Unterhaltung zu bieten hat.

Vorschaubild: Fotografie mit freundlicher Genehmigung von Animal Planet.

Heather Marcoux ist eine freiberufliche Schriftstellerin, deren Haustiere (zum Glück) nicht überarbeitet werden müssen. Sie war noch nie in einer Reality-Show, ist aber eine ehemalige Moderatorin einer TV-Morgenshow. In diesen Tagen schläft sie mit ihren Hunden GhostBuster und Marshmallow, die @ghostpets auf Instagram besuchen.

Anmerkung des Herausgebers:Dieser Artikel erschien zuerst in der Zeitschrift Dogster. Haben Sie das neue Dogster-Printmagazin im Handel gesehen? Oder im Wartezimmer Ihres Tierarztbüros? Melden Sie sich jetzt an, damit das Dogster-Magazin direkt an Sie geliefert wird!