Fragen Sie den Trainer: Wie kann ich verhindern, dass mein Hund im Auto bellt?

Ein Kunde hat mir kürzlich folgende Frage gestellt:

Ich liebe meine süße Dobermann-Mischung, aber er hat eine nervige Angewohnheit: Er bellt seinen Kopf im Auto ab. Kann ich hier etwas tun, um dieses Verhalten zu stoppen?



Jennifer G., Seattle, Washington



Liebe Jennifer,

Vielen Dank, dass Sie mit diesem gemeinsamen Anliegen zu mir gekommen sind. Ich weiß, dass es menschliche Ohren verletzen und die menschliche Geduld auf die Probe stellen kann, ständig auf engstem Raum eines Autos (oder irgendwo anders) zu bellen. Glücklicherweise gibt es viele kraftfreie Möglichkeiten, um die bellende Begeisterung Ihres Hundes einzudämmen (siehe, was ich dort getan habe?).



Ich habe mit einer hellen, sensiblen erwachsenen Hündin namens Gracie gearbeitet und ich werde ihre Geschichte teilen, um Ihrem Hund und solchen wie ihm zu helfen. Ihr liebevoller Besitzer hat sie aus einem Tierheim adoptiert, daher kennen wir ihre Geschichte nicht, außer dass sie zweimal im Tierheim zurückgelassen wurde. Hmm ... vielleicht hatte ihre Angewohnheit, laut im Auto zu bellen, etwas damit zu tun? Hier ist der Plan, mit dem wir Gracie geholfen haben.

Gracie in einem ruhigen Moment. (Foto von Annie Phenix)

Wir haben die Situation gemeistert

Sie können viele Dinge tun, um die Sicht eines Hundes im Auto zu blockieren. Immerhin bellt der Hund, wenn er sieht, dass Dinge außerhalb des Fahrzeugs passieren - Hunde bellen im Allgemeinen nicht gegen den Wind.



Wenn Sie Ihren Hund erfolgreich in einer Kiste trainiert haben, sodass die Kiste ein Ort ist, an dem sie sich gerne hinlegen und entspannen kann, fügen Sie eine Kiste auf der Rückseite Ihres Autos hinzu. Laden Sie den Hund in die Kiste und geben Sie ihm ein ausgezeichnetes, langlebiges Kauobjekt (z. B. einen Kong mit gefrorenem Leckerbissen).

Verwenden Sie dann eine schwere Decke, um die Kiste abzudecken. Dies funktioniert bei einer großen Mehrheit der Hunde. Manchmal fahre ich ein paar Mal mit dem Kunden und mir auf dem Beifahrersitz. Wenn der Hund bellt, bedecke ich die Kiste. Wenn der Hund ruhig ist, hebe ich die Decke. Eine Einschränkung: Verwenden Sie diese Option nicht für Hunde, die in der Kiste in Panik geraten. Sie verschlimmern eine schlechte Situation und lassen den Hund gefangen.

Süße Gracie. (Foto von Annie Phenix)



Wenn Sie keine Kiste benutzen oder Ihr Hund in einer nicht ruhig ist, können Sie den Fenstern preiswerte Sonnenschirme hinzufügen. Ich habe einige bei Walmart für 4,99 Dollar pro Stück gefunden. Sie können das sogar noch weiter verbessern und Ihren Hund mit einer ThunderCap ausstatten (aber bitte gewöhnen Sie Ihren Hund richtig daran, eine zu tragen). Denken Sie an eine Bremsenmaske, und Sie bekommen die Idee.

Während diese Manöver dazu beitragen können, das Bellen zu verringern, sind sie Werkzeuge des Managements im Vergleich zu Training oder Verhaltensänderungen. Gracies Besitzer wollte ihr helfen, sich im Auto zu entspannen, um ihr hyper-wachsames visuelles Scannen und wachsames Bellen zu stoppen. Eigentlich bevorzuge ich diese Route, weil sie am effektivsten ist, um die inneren Emotionen des Hundes während einer Autofahrt zu verändern.



Wir haben Gracie beigebracht, sich im Auto zu entspannen

Ich begann damit, dass ich wirklich motivierende Leckereien für das Fleischtraining bei mir hatte und Gracie hinten im Auto saß. Ich fuhr zu einem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäfts in einer nahe gelegenen Kleinstadt und wartete darauf, dass ein Mensch oder ein Hund in der Nähe des Autos ging, was Gracie normalerweise auslöst. Eine Person ging vorbei und ich sagte: 'Hallo Person!' als ich wollte, dass Gracie ihn sieht. Als sie hinschaute, warf ich ihr auf dem Rücksitz einen Yumo-Leckerbissen zu. Sie musste sich zuerst nicht hinsetzen oder hinlegen - sie musste nur ruhig genug bleiben, um den Leckerbissen zu sehen und ihn zu essen. Wenn sie zu besorgt gewesen wäre, um zu essen, wäre ich weiter weggefahren und von einem Ort aus gestartet, an dem sie sich beim Essen wohl fühlte.

Gracie geht mitfahren. (Foto von Annie Phenix)

Wir machten viele gemeinsame Ausflüge und gingen nach und nach zu immer geschäftigeren Parkplätzen. Ich wusste, dass ich mit ihr große Fortschritte machte, wenn sie eine Person oder einen Hund sah und anstatt zu bellen, erwartete ich erwartungsvoll nach einem Leckerbissen. Ich würde sie an Ampeln und sogar während der Fahrt behandeln, obwohl ich dringend empfehle, eine zweite Person im Auto zu haben, damit Sie nicht multitasking müssen.

Ich habe Gracies innere Gefühle geändert, jemanden mit dieser Technik in der Nähe von 'ihrem Auto' zu sehen. Die Person, die sich näherte, wurde zum Auslöser für die Lieferung von Yumo-Lebensmitteln. Es ist wichtig, dass das Futter nicht zur gleichen Zeit gegeben wird, zu der der Hund eine Person sieht, und dass Sie das Futter nicht geben, bevor der Hund die Person sieht. Die Person in der Sichtlinie des Hundes lässt magisches Futter erscheinen.

Mein nächster Schritt war, Gracie zu ermutigen, sich hinten ins Auto zu legen. Hinlegen ist eine entspanntere Körperhaltung. Außerdem kann sie nicht gut aus den Fenstern sehen, wenn sie sich hinlegt. Als sie mich von vorne ansah, anstatt die Welt außerhalb des Autos zu scannen, fuhr ich mit ihr hinten durch die Stadt. Zuerst habe ich sie nicht um eine Daune gebeten. Ich wollte, dass sie herausfindet, warum die Leckereien jetzt erscheinen. Als wir mit dieser Arbeit begannen, brauchte Gracie zwei Wochen, um sich hinzulegen. Ich verfolgte buchstäblich, wie lange sie brauchen würde.

Gutes Mädchen, Gracie! (Foto von Annie Phenix)

kein Welpe

Sie ging von nie hinlegen zu durchschnittlich etwa einer Minute Fahrzeit, bevor sie sich hinlegen würde. Als sie das tat, warf ich ihr einen Leckerbissen zu (wieder ist dies besser, wenn eine Person fährt und eine zweite Person trainiert!). Als sie begriff, dass das Hinlegen ihr großartige Dinge brachte und sie das Verhalten schnell anbot, begann ich sie zu bitten, sich hinzulegen, besonders an den Ampeln.

Ich freue mich, berichten zu können, dass Gracie heutzutage selten im Auto bellt. Wir haben eine völlig neue Erfahrung und Bedeutung für sie geschaffen. Es hat Arbeit gekostet, aber es hat sich gelohnt. Probieren Sie es aus und lassen Sie mich wissen, wie dieser Plan für Sie funktioniert.