Die Apokalypse kommt! Wie Ihr Hund Ihnen helfen kann, zu überleben

Wir schwanken gerade durch turbulente Zeiten - und ich spreche nicht nur über die anhaltenden chaotischen Folgen der jüngsten Präsidentschaftswahlen. Nein, wir stehen auch vor der sehr realen Möglichkeit, dass jeden Tag eine Apokalypse einsetzt.



Na ja, zumindest wenn der Graphic NovelLEGENDEist zu glauben.

Der von Samuel Sattin und Chris Koehler verfasste und illustrierte Band beschreibt eine postapokalyptische Welt, die von Rudeln von Hunden und in Rüstungen gekleideten Katzen beherrscht wird. (Wir Menschen sind natürlich dafür verantwortlich, den Planeten durcheinander zu bringen.)



MitLEGENDENachdem ich eine Taschenbuchveröffentlichung erhalten hatte, bekam ich vom Schriftsteller Samuel Sattin einige Insider-Tipps darüber, wie wir Menschen die Apokalypse überleben können - mit ein wenig Hilfe unserer Hundefreunde.

Können Hunde Meeresfrüchte essen?
LegendCover



LEGENDE von Sam Sattin und Chris Koehler. (Mit freundlicher Genehmigung von Z2 Comics)

Dogster: Nehmen wir an, ich sitze zu Hause mit meinem Hund und genieße eine ruhige und gemütliche Nacht. Dann beginnt die Apokalypse draußen. Was sollten unsere ersten Schritte zum Überleben sein?

Samuel Sattin:Die Welt in derLEGENDEstattfindet ist mit Gefahr behaftet; Nachdem ein Bio-Terroranschlag die Welt erschüttert hatte, wurden viele Menschen auf unangenehme Weise verwandelt. Tiere müssen zusammenkommen und wieder aufbauen, was die Menschheit zerstört hat.



Wenn man all das bedenkt, kann man über die Tatsache herzlich lachen, dass Sie im Gegensatz zu all den anderen Saugern am Ende der Welt wahrscheinlich bereits Ihre Überlebensvorräte vorbereitet haben, einschließlich sechs Monate Konserven (für Sie beide) und Ihr Hund), Trinkwasser, Medikamente, eine Stromquelle und jede Menge Comics.

Legend1

LEGENDE von Sam Sattin und Chris Koehler. (Mit freundlicher Genehmigung von Z2 Comics)

Was ist der nächste Schritt?



Sie möchten genügend Barrikaden bauen, um Ihre Wohnstruktur zu sichern und ruhig im Lesen zu bleiben. Außerdem sollten Sie gelegentlich - natürlich mit Ihrem Hund - Geschwindigkeitsrunden um Ihr Domizil machen, um Sport zu treiben.

Sobald drei Monate vergangen sind und sich das Gemetzel vermutlich beruhigt hat - und vorausgesetzt, Sie wurden nicht von einem luftgetragenen Krankheitserreger in eine fleischhungrige Mutante verwandelt -, können Sie sich auf den Weg machen.

Und was würde passieren, wenn eine Person zu einer dieser liebevoll klingenden, nach Fleisch sehnenden Mutanten gemacht würde?

Oh, wenn Sie sich in einen fleischhungrigen Mutanten verwandeln, lassen Sie Ihren Hund am besten entkommen, damit er oder sie ein Rudel Tiere findet, die die Welt wieder aufbauen können, die Ihre Art zerstört hat.

Legende2

LEGENDE von Sam Sattin und Chris Koehler. (Mit freundlicher Genehmigung von Z2 Comics)

Welche anderen Dinge sollte ich beachten, wenn ich nach einer Apokalypse nach draußen gehe?

Wenn Sie sich nach draußen wagen, wissen Sie, dass Sie sich auf Ihren Hund verlassen werden, um auf eine Weise zu überleben, die Sie nie erwartet hätten. Sie können die Gefahr riechen, die Ihre Nase nicht wahrnehmen kann. Sie werden Sie zu Nahrungsquellen führen. Und vor allem bleiben sie immer loyal, unabhängig von den Kosten.

Was sind die Grundvoraussetzungen, um eine Apokalypse zu überstehen?

Ich hasse es, es Ihnen zu brechen, aber in einer Apokalypse werden Sie viel mehr Vorräte benötigen, als Ihr treuer Begleiter wird. Alles, was Ihr Hund benötigt, ist Futter, Wasser und möglicherweise ein nicht gefrierender Schlafplatz.

Sie sind dagegen in weitaus größeren Schwierigkeiten.

Es ist wichtig, eine Wasserquelle zu finden - vorzugsweise im Voraus - und eine, die nicht durch Abwasser oder Bioterroragenten kontaminiert wurde. Sie benötigen auch Lebensmittelgeschäfte, insbesondere Konserven. Wenn Sie sich an einem Ort befinden, an dem (nicht mutierte) Wildtiere in der Nähe sind, möchten Sie dies zu Ihrem Vorteil nutzen. Sie müssen lernen, wie Sie andere Tiere töten, häuten und kochen. Ihr Hund kann rohes Fleisch essen, aber Ihr Verdauungssystem hat nicht so viel Glück.

Legend4

LEGENDE von Sam Sattin und Chris Koehler. (Mit freundlicher Genehmigung von Z2 Comics)

Lecker. Erzählen Sie mir mehr darüber, wie ein Hund während einer Apokalypse helfen kann, Futter zu finden?

Wenn man sich in der Apokalypse auf einen Hund verlassen kann, findet er Möglichkeiten zu essen. Hunde sind bemerkenswerte Verfolger und können Sie zu Quellen für nicht kontaminiertes Protein führen.

Ihr pelziger Freund kann bis zu 300 verdammte Millionen Geruchsrezeptoren in der Nase haben, verglichen mit sechs Millionen bei einem Menschen. Das Gehirn eines Hundes ist auf Geruch ausgelegt, und der Teil davon, der dies tut, funktioniert ungefähr 40-mal besser als unser eigenes.

können Hunde Läuse bekommen
Legende3

LEGENDE von Sam Sattin und Chris Koehler. (Mit freundlicher Genehmigung von Z2 Comics)

Welche neuen Tricks müssen alte Hunde lernen, um die Apokalypse zu überleben, ohne Sie, wenn es darum geht?

Erstens muss Ihr Hund die Wichtigkeit der Zugehörigkeit zu einem Rudel neu lernen. Einsame Wölfe sind gefährlich. Einsame Hunde sind in Gefahr. Mit anderen an Ihrer Seite gewinnen Sie Geist und Herz. Ihr Kampf ums Überleben scheint es wert zu sein, gekämpft zu werden.

Zweitens muss Ihr Hund lernen, den Unterschied zwischen Menschen und mutierten Tieren zu erkennen, die zunächst wie Menschen aussehen, sich dann aber als rotäugige, scharfzahnige Ghule herausstellen. Es ist am besten, irgendwo eine Katze zu haben, um den Überprüfungsprozess zu unterstützen - aber nur, wenn dies erforderlich ist.

Drittens parlamentarische Demokratie. Okay, vielleicht nicht genau die parlamentarische Demokratie, aber Ihr Hund muss einen Weg finden, seinen Platz in der Packreihenfolge zu verstehen, damit große Entscheidungen getroffen werden können, ohne in Panik und Chaos zu geraten.

Curveball: Gibt es eine Möglichkeit, Hundekot während der Apokalypse in eine nützliche Ressource umzuwandeln?

Aber natürlich! Poop ist ein wertvolles postapokalyptisches Gut. Denken Sie an die Düngung von Pflanzen (und im Fall vonLEGENDEseltsame, biologisch eigenartige Pflanzen). Außerdem können Sie wahrscheinlich etwas davon auf Leute werfen, die Sie nicht mögen, da ich sicher bin, dass es noch einige davon geben wird.

Legende5

LEGENDE von Sam Sattin und Chris Koehler. (Mit freundlicher Genehmigung von Z2 Comics)

Werden bestimmte Hunderassen während der Apokalypse nützlicher sein als andere?

Der Mitschöpfer vonLEGENDEChris Koehler sagt gern, dass kleine Hunde die Apokalypse nicht überleben konnten. Aber ich bin anderer Meinung. Ein kluger, kleiner Hund kann als miniaturisierter Napoleon fungieren und andere dazu bringen, ihre Gebote über Strategie und List abzugeben. Ich kann mir eine Situation vorstellen, in der ein Jack Russell Terrier ein Tyrann werden könnte, der sein Rudel mit einer eisernen Pfote regiert. Kannst du nicht?

Möglicherweise. Was ist mit Jagdhunden? Werden sie einen Vorteil haben?

Ja, sie wären während der Apokalypse sehr nützlich. Groß, schnell, stark und gut für Gefahren gerüstet, würden sie sich gegen größere Bedrohungen gut behaupten. Und obwohl Wachsamkeit wichtig ist, kann sie zu einer Katastrophe führen, wenn sie nicht durch Ruhe gemildert wird. Manchmal ist es besser, ruhig und wachsam zu sein. Manchmal ist es besser, Angst zu haben.

LegendCats

LEGENDE von Sam Sattin und Chris Koehler. (Mit freundlicher Genehmigung von Z2 Comics)

Sie haben früher Katzen erwähnt. Wie sollen mein Hund und ich reagieren, wenn wir auf ein postapokalyptisches Kätzchen stoßen?

Mit immenser Vorsicht! Katzen können in einer postapokalyptischen Welt eine Quelle für Wissen und Ressourcen sein - aber man muss sicherstellen, dass die betreffende Katze ehrbare Absichten hat. Katzen sind brillante, unabhängige Kreaturen, aber Loyalität gehört nicht zu ihren Stärken. Und wenn Sie eine Katze in Rüstung sehen, können Sie sich nähern, aber melden Sie sich vorher an, damit Sie nicht auf einem scharfen Stock oder Speer aufgespießt werden.

LEGENDEwird von Z2 Comics veröffentlicht. Sie können den neuesten Trailer für das Buch unten überprüfen.

Wie viel Aufmerksamkeit brauchen Hunde?