Das Active Pack testet Kurgos Autosicherheitsprodukte für Hunde und Fahrer

Kurgo bietet eine Reihe von Reiseprodukten für Hunde an, von denen viele die Ablenkung des Fahrers minimieren. Da ich weiß, dass ich oft eine Packung Hunde in meinem Auto habe - ich bin ein Hundesitter -, schickte die Firma über drei zum Ausprobieren: die Direkt-Sicherheitsgurt-Leine, die Auto-Zip-Line-Leine / Zip-Line-Kombination und die Rücksitzbarriere . Wir haben sie für eine Probefahrt genommen.



Vollständige Offenlegung: Mein Hund Riggins verwendet ein Sleepypod ClickIt Sportgeschirr. Nachdem ich nach einem Artikel über die Sicherheit von Auto-Rückhaltegurten für Hunde gesucht hatte, entschied ich, dass es das Produkt war, das Riggins verwenden würde, wenn wir unterwegs sind.

Aber wie bereits erwähnt, ist er die meiste Zeit nicht der einzige Welpe in meinem Fahrzeug. Normalerweise stapeln sich zwischen drei und sieben Hunde. Die meisten Hundeltern verwenden kein Auto-Rückhaltegurt oder stellen es nicht zur Verfügung. Daher liegt es oft an mir, Wege zu finden, um die Hunde von meinem Schoß fernzuhalten. Folgendes haben wir bei der Verwendung der Kurgo-Produkte erlebt.



Direkt zum Sicherheitsgurtband

Klicken Sie in den Sicherheitsgurt. (Foto von Wendy Newell)



Dieser Sicherheitsgurt für Hunde ist ein einfaches und dennoch effektives Konzept. Der Haltegurt hat auf der einen Seite eine Verriegelungsplatte und auf der anderen einen Karabinerhaken. Klicken Sie einfach mit der Verriegelungsplatte in die weibliche Seite des Sicherheitsgurts in Ihrem Auto und haken Sie das andere Ende in das Geschirr Ihres Hundes ein. Ta-da! Jetzt kann Ihr Welpe nur noch die Länge der Leine wandern.

Hundeohrwärmer

Obwohl Kurgo mir eines dieser Produkte zur Überprüfung geschickt hat, besitze und verwende ich bereits eines. Tatsächlich habe ich verschiedene Marken dieser Art von Tether-Design ausprobiert und mag Kurgos beste. Es ist kräftig genug, um selbst große Hunde davon abzuhalten, auf den Vordersitz zu kriechen.

Eines der guten Dinge an dieser Art von Haltegurtdesign ist, dass Sie es im Sicherheitsgurt Ihres Autos verriegeln lassen und es nicht jedes Mal entfernen müssen, wenn Sie Ihren Hund aus dem Auto nehmen. Das heißt, bis der Sitz von einem Menschen benutzt werden muss.



Riggins sitzt neben Auggie, die mit dem Sicherheitsgurt gesichert ist. (Foto von Wendy Newell)

Mein Rücksitz ist fast immer eine menschenfreie Zone, daher habe ich zwei dieser Haltegurte angebracht und bin jederzeit einsatzbereit. Ich habe sie bei allen Arten von Hunden verwendet, von groß bis klein, von verrückt bis ruhig, und alle konnten glücklich und bequem auf dem Rücksitz reiten.

Am wichtigsten ist, dass ich mich nicht um die Hunde sorgen muss, die auf den Vordersitz kommen, und um mich, den Fahrer.

Auto Zip Line-Leine / Zip Line Combo



Spencer sitzt neben Molly, die mit der Kurgo-Leine an der Seilrutsche befestigt ist. (Foto von Wendy Newell)

Petsmart Hundepfeife

Die Auto Zip Line-Leine / Zip Line Combo ähnelt dem Sicherheitsgurt-Haltegurt insofern, als sie Ihren Hund im hinteren Teil des Autos isoliert hält. Der Unterschied besteht darin, dass die Seilrutsche über das Auto oder den Autositz verläuft und der Hund mit einer abnehmbaren Leine an der Leine befestigt wird. Ein Ende der Leine wird mit einem Karabiner an der Seilrutsche befestigt, das andere Ende mit einem Karabiner am Geschirr Ihres Hundes.

Die Reißverschlussleine bietet verschiedene Möglichkeiten, wie Sie sie an Ihren Sicherheitsgurten oder Beifahrergriffen befestigen können. Da mein Rücksitz bereits besetzt war, legte ich die Seilrutsche in den Laderaum meines Autos, den ich liebevoll als „Rückweg“ bezeichne. Gemäß den Anweisungen habe ich buchstäblich nach den Frachthaken gesucht, wie in den Installationsanweisungen des Produkts beschrieben. Anscheinend hielten die Leute, die meinen 2012 Ford Escape entworfen haben, diese Haken nicht für notwendig. Es gibt hakenartige Dinge in der Decke, die mit Plastikgegenständen bedeckt sind ('Dinge' ist offensichtlich nicht das technische Wort, aber es ist nah), und ich habe mich dafür entschieden, diese zu verwenden. Sie sahen aus wie ein Frachthaken. Das Problem war, dass der S-Haken in der Reißverschlussleine zu fett war und nur an einem Teil des Hakens befestigt werden konnte. Nach mehr Suche war es das einzige, was ich verwenden musste, also ging ich mit.

Pepsi kann sich auch dann hinlegen, wenn er eingehakt ist. (Foto von Wendy Newell)

Als die Seilrutsche funktionierte, hat es mir sehr gut gefallen. Die Welpen, die auf dem Rückweg reiten durften, waren leicht anzuschließen und hatten die Freiheit, aufzustehen, sich hinzulegen oder sogar hin und her zu gehen und Mitreisende auf jeder Seite des Autos anzuschimpfen. Ich wünschte, ich hätte noch eine Leine, damit ich dort hinten zwei Hunde gleichzeitig anschließen könnte.

Obwohl das Ziel des Produkts darin besteht, die Hunde während der Fahrt sicher zu halten, stellte ich fest, dass der Gegenstand beim Öffnen der Hintertür genauso nützlich war, um die Hunde zu schützen. Es ist immer ein Kampf für mich, die Hintertür anzuheben, während ich mich hocke, verteile und immer wieder 'bleib' sage. Dann muss ich meisterhaft an der Leine greifen, während Hunde aus dem Rücken schießen, als würden sie ein Rennen starten. Mit der Seilrutsche war mindestens ein Hund auf dem Rückweg sicher, bis ich ihn aushakte.

Ich fand Happy am Fahrersitz, nachdem er über die Rücksitzbarriere gesprungen war. (Foto von Wendy Newell)

Das Problem kam, als ein überängstlicher Hund, Happy, WIRKLICH auf dem Vordersitz sitzen wollte. Normalerweise geht Happy auf dem Weg zurück und raus vom Vordersitz. Um sein Ziel zu erreichen, mein Gesicht zu lecken, riss er einen Teil des Autohakens auf und ließ ein Ende der Seilrutsche nicht gesichert.

Labradoodle Schwanz

Ich habe noch nicht versucht, das Problem zu beheben, aber ich hoffe, ich kann es wieder anbringen, da das Produkt für mich und die Packung hilfreich war.

Rücksitzbarriere

Guck-Guck! (Foto von Wendy Newell)

Zu sagen, dass ich bei der Installation der Rücksitzbarriere versagt habe, wäre eine Untertreibung. Dies ist von jemandem, der tatsächlich ein Ikea-Möbelstück zusammenstellen kann, ohne heftig zu fluchen und Dinge zu werfen. Ähnlich wie bei der Seilrutsche entsprach mein Auto nicht den Regeln der Installationsanleitung. Ich habe es aufgegeben, sie überhaupt zu lesen, und habe immer wieder Dinge an andere Dinge angehängt (wieder nicht den technischen Namen dieser Gegenstände). Kurgo bietet Support per Chat auf seiner Website an. Da ich jedoch nicht so geduldig war, rannte ich in mein Haus und schnappte mir ein paar kleine Karabiner, um zu helfen.

Als ich fertig war, war die Barriere vorhanden und so robust, wie man es erwarten konnte. Ich setzte die Hunde ein, und innerhalb von Sekunden war einer leicht über die Barriere geklettert und hatte seinen Hintern auf den Beifahrersitz gepflanzt, als hätte er vor dem Einsteigen „Schrotflinte“ gerufen. Dies war ein ständiges Problem bei allen großen Hunden in meinem Rucksack wie Riggins. Tatsächlich war es für Hunde wie Riggins schlimmer, die Barriere zu haben, als sie nicht zu haben, da es schwieriger wurde, sie auf ihre eigenen Sitze zurückzuschieben, wenn sie die Barriere überspannten.

Riggins starrt auf die Barriere und plant, wie er darüber hinwegkommt. Nachdem dieses Bild aufgenommen wurde, konnte ich die Barriere höher sichern. (Foto von Wendy Newell)

Als ich die kleine Chloe, ein kleines Mitglied des Rudels, auf dem Rücksitz hatte, funktionierte die Barriere hervorragend für sie. Das süße Pelzbündel würde viel lieber auf meinem Schoß fahren, konnte aber nicht über die Barriere navigieren. Es hinderte auch die großen Hunde mit den Sicherheitsgurtbändern daran, ihre Köpfe auf die Armlehne zu legen und meinen Arm zu lecken - was mehr passiert, als Sie erwarten würden.

Dogster Scorecard

Qualität:Auf die Qualität von Kurgo können Sie sich immer verlassen.
Stil:Die Grundfarbe der Produkte passt zu jedem Innenraum.
Funktion:Bei Verwendung als Hilfsmittel gegen Ablenkung durch den Fahrer tun der Sicherheitsgurt und die Reißverschlussleine das, was sie sollten: Halten Sie die Welpen vom Fahrer fern. Die Barriere funktioniert bei kleinen Hunden oder in Verbindung mit einem der beiden anderen Produkte. Allein mit großen Hunden behindert es mehr als hilft.
Kreativität:Diese ähneln anderen Produkten auf dem Markt, obwohl mir die Marke Kurgo wegen ihrer Qualität und ihres Kundenservice immer gefallen hat.
Wert:Mit 13 US-Dollar für die Direkt-Sicherheitsgurt-Leine und 25 US-Dollar für die Auto-Zip-Line-Leine / Zip-Line-Kombination sind dies gute Lösungen zur Verbesserung der Fahrsicherheit. Die $ 45 Backseat Barrier lohnt sich, wenn Sie den richtigen Hund und das richtige Auto haben, damit das Produkt gut funktioniert.

Endeffekt

Die Sicherheit der Insassen Ihres Fahrzeugs beginnt damit, dass sich der Fahrer auf die Straße konzentrieren kann. Produkte wie diese drei von Kurgo sind jede Menge Geld wert, wenn sie Sie vor einem Unfall bewahren.