8 Tipps, wie Sie an diesem Halloween einen Hundekostümwettbewerb gewinnen können

Kreativität ist der Schlüssel, wenn Sie einen Preis in einem Hundekostümwettbewerb gewinnen möchten. Kreieren Sie Ihr eigenes Kostüm, um aufzufallen.

Hier sind ein paar Ideen für Hundekostüme, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern -

Kostüme sind nicht

Was solltest du deinem Hund an diesem Halloween anziehen? Fotografie adogslifephoto | Getty Images.



  1. Schauen Sie sich die Nachrichten, Sportarten und aktuellen Promi-Geschichten an, um eine Kostümidee zu entwickeln. Je aktueller die Geschichte und je lustiger das Kostüm, desto besser.
  2. Erkennbare Kostüme aus aktuellen Musikvideos, Filmen, Preisverleihungen und Promi-Galas sind in der Regel große Hits bei Hundekostümwettbewerben.
  3. Comic- und Actionheldenkostüme sind Konkurrenten in einem Jahr, in dem ein großer Blockbuster-Actionfilm herausgekommen ist.
  4. Seltsame Kostüme, die Ihren Hund in leblose Objekte wie ein Fahrzeug, ein Telefon, eine Jahreszeit, ein Futter, einen Sturm, einen Weihnachtsbaum, ein Chia-Haustier usw. verwandeln, haben eine gute Chance, einen Preis zu gewinnen - insbesondere, wenn die Referenz aktuell und das Kostüm aufwendig ist .
  5. Klassische Kostüme wie Elvis, Audrey Hepburn, Märchen, Star Wars oder Höhlenmensch können gewinnen, aber nur, wenn sie äußerst aufwändig sind. In diesen Bereichen werden Sie wahrscheinlich Konkurrenz haben.
  6. Mami-und-ich- oder Papa-und-ich-Kostüme machen sich normalerweise ziemlich gut. Verkleide dich als Teil des Kostüms deines Hundes.
  7. Wenn Sie mehr als einen Hund haben, finden Sie ein aktuelles Thema, das alle Ihre Hunde umfasst, anstatt sie einzeln zu verkleiden.
  8. Nicht gut im Heimwerken? Es ist keine Schande, Kostümhilfe zu suchen!

Vorschaubild: Fotografie Zinchik | Getty Images.



Über den Autor:Nikki Moustaki ist Hundetrainerin, Hunderetterin und HaustierExperte. Sie teilt ihre Zeit zwischen New York City und Miami aufBeach, Florida, und ist der Autor der MemoirenDer Vogelmarkt von Paris.Besuchen Sie Nikki auf Facebook, Twitter und nikkimoustaki.com.

Anmerkung des Herausgebers:Dieser Artikel erschien zuerst in der Zeitschrift Dogster. Haben Sie das neue Dogster-Printmagazin im Handel gesehen? Oder im Wartezimmer Ihres Tierarztbüros? Melden Sie sich jetzt an, damit das Dogster-Magazin direkt an Sie geliefert wird!



Weitere Artikel über Hunde und Halloween finden Sie auf Dogster.com:

  • Wie Sie Ihren Hund in ein Halloween-Kostüm bringen
  • Lauern diese Halloween-Gefahren für Hunde in Ihrem Haus?
  • 14 Ideen für hausgemachte Hund Halloween Kostüme