3 Monate alter Welpe: Was Sie erwartet

Im dritten Monat Ihres Welpen werden Sie eine Wiederbelebung des Vertrauens sehen, das er als kleiner Welpe hatte, als er herumwackelte und alles in Sichtweite erkundete. Das Gehirn Ihres Welpen befindet sich jetzt in dem Stadium, in dem er bereit ist, seinen Namen und die grundlegendsten Befehle zu lernen. Er ist auch mehr daran interessiert, Ihre Aufmerksamkeit und Zuneigung zu verdienen.

Sehr zur Freude der Hundebesitzer überall entwickeln die meisten Welpen nach drei Monaten eine bessere Kontrolle über ihre Blasen und können die Nacht durchschlafen. Seien Sie jedoch gewarnt, dass der Beginn der Kinderkrankheiten Ihres Haustieres gleich um die Ecke ist.



Kiba der Cosplay Corgi

Folgendes sollten Sie bei einem 3 Monate alten Welpen beachten:

Ein Golden Retriever Welpe in einer Fliege.

Ein Golden Retriever Welpe in einer Fliege. Fotografie von ADogsLifePhotography / Thinkstock.



»Die zweite Impfrunde Ihres Welpen
Es mag wie gestern erscheinen, als Sie Ihren Welpen zu seiner ersten Impfrunde aufgenommen haben, aber es ist wieder Zeit, einen Ausflug zum Tierarzt zu machen. Die zweite Impfrunde ist für Ihren Hund genauso wichtig wie die erste. Ihr Welpe benötigt die vollen drei Runden, um sicherzugehen, dass er vor Krankheiten wie Staupe, die oft tödlich sind, sicher ist. Folgendes erwartet Sie in der zweiten Runde: »


»Navigieren im Labyrinth der Haustierkrankenversicherung
Die minimalen medizinischen Kosten pro Jahr für einen Hund (dh seine jährliche Untersuchung und seine Aufnahmen) belaufen sich im Durchschnitt auf rund 240 USD. Dies schließt andere übliche Verfahren wie Zahnreinigung oder Blutuntersuchungen nicht ein. Ein Hund mit Krebs kann Rechnungen bis zu 7.500 US-Dollar sammeln. Wie können Sie Ihrem Haustier die Gesundheitsversorgung bieten, die es benötigt, ohne sich um die Kosten sorgen zu müssen? Haustierkrankenversicherung kann helfen. Finden Sie heraus, warum es oft eine gute Wahl ist »




»Beginn des Gehorsamstrainings
Wenn Ihr Welpe außer Kontrolle zu sein scheint, z. B. wenn Sie sich hetzen, wenn Ihre Hände voller Wäsche sind, wenn Sie beim Gehen an Ihren Füßen knabbern oder wenn Sie die Katze ununterbrochen bellen, kann Gehorsamstraining helfen. Wenn Sie jetzt anfangen, wird es Ihrem Welpen helfen, frühzeitig zu verstehen, was von ihm erwartet wird. Das Verstehen der Regeln macht es für Sie beide viel einfacher. Der Schlüssel ist, es am Anfang einfach zu halten und es für Sie beide zu einer positiven Erfahrung zu machen. So fangen Sie an »


»Tipps zum Umgang mit den Wachstumsspuren Ihres Welpen
Der erste Wachstumsschub Ihres Welpen wird wahrscheinlich etwa 15 Wochen alt sein und für eine Weile nach 20 Wochen anhalten. Während dieser Zeit kann Ihr Welpe plötzlich alle Gliedmaßen und alle Schwänze haben und wertvolle Vasen und Gläser voller Soda umwerfen. Wie viel ein Welpe zu diesem Zeitpunkt schießt, hängt von seiner Rasse (oder Rassenmischung), seiner Ernährung und seiner Gesundheit ab. Der Wachstumsschub beeinflusst verschiedene Dinge, einschließlich seines Appetits und seiner Schlafmuster. Lesen Sie mehr darüber, was Sie erwartet »


«Was im 2. Monat zu erwarten ist | was im 4. Monat zu erwarten ist »