Mit 3,25 Unzen könnte Meysi der kleinste Hund der Welt sein

Im September trat der größte Hund der Welt mit einem schweren Gang über das Internet, begeisterte einige und ärgerte andere, aber jetzt macht sich ein Neuling über Zeus 'Ruhm lustig: Sie könnte der kleinste Hund der Welt sein.



Treffen Sie Meysi, ein winziges Terrierkreuz. Dies ist ein sehr kleiner Hund.

Als sie geboren wurde, wog sie nur 1,58 Unzen und musste Tag und Nacht jede halbe Stunde mit einer Spritze gefüttert werden. Sie ist so klein, dass ihre Haustiermutter dachte, sie sei ein Stück Plazenta, als sie geboren wurde. Nein im Ernst.



'Es ist ein Wunder, dass Meysi überhaupt lebt. Als ihre Mutter Pusia anfing, ihren Wurf zur Welt zu bringen, dachte ich zuerst, sie hätte ein Stück Plazenta passiert und wollte es wegwerfen, als es sich plötzlich in Bewegung setzte “, sagte ihre Besitzerin Anna Pohl aus Jarocin, Polendie Gazeta Jarocinska, gemäßdie New York Daily News.



Für den jungen Welpen und Pohl war es ein schwieriger Anfang.

„Das Schlimmste waren die ersten sechs Wochen. Kein Schlaf. Ich fütterte sie Tag und Nacht, jede halbe Stunde. Manchmal ging mir die Kraft aus, ich musste aus der Arbeit rufen “, sagte sie.

Jetzt geht es dem Welpen jedoch gut. Sie ist drei Monate alt und robuste 3,25 Unzen. Sie ist ungefähr so ​​groß wie ein Handy (wenn Sie meine Eltern sind) oder ein Taschenbuch-Thriller.



'Sie ist eine schöne kleine Sache, aber Sie müssen sehr vorsichtig sein, wo Sie sitzen und wo Sie gehen', sagte Pohl.

Pitbull Windhund

'Sie isst jetzt alleine', sagte Pohl in einem YouTube-Video. „Sie isst Gerber Babynahrung alleine. Sie können an ihrem runden Bauch erkennen, dass sie einen guten Appetit hat. '

Natürlich, wie es bei Zeus passiert ist, taucht das Gespenst von Guinness über solchen Geschichten auf, und das Gerede über den kleinsten Hund der Welt scheint jede Geschichte über winzige Meysi zu verankern. Um ehrlich zu sein, ist alles ziemlich heruntergekommen, da die populären Medien die Rolle des Karnevalsbarkers spielen, eine große Show mit Rekorden und Auszeichnungen machen und uns ermahnen, hinter die Vorhänge zu schauen, um den Freak der Natur zu sehen.



Die meisten Geschichten fragen sich natürlich nicht genau, warum Meysi so groß ist (wie Casey Lomonaco sich bei Zeus fragte). Wurde sie so gezüchtet? Zum Glück scheint es nicht:

'Ihre Schwester ist dreimal so groß wie sie', sagte Pohl im Video.

Aber wir sollten unsere Faszination für Meysi lindern, damit immer kleinere Hunde nicht mehr in Mode kommen und die Züchter alles versuchen, um mit dem Interesse Schritt zu halten. JaneA Kelly hat gerade eine vernichtende Gegenargumentation zu Kim Kardashians Entscheidung geschrieben, aus genau diesem Grund eine 'Teetassenkatze' zu bekommen. Hoffen wir, dass Meysis Ruhm Hunde in Unzengröße nicht modischer macht als sie es bereits sind.