12 Tipps für eine gesunde Ernährung

Was ist dein Hund für dich wert? Vergessen Sie den Versuch, einen Dollarbetrag zu finden. Was Ihr Hund jeden Tag tut, um Sie zum Lächeln zu bringen, sich gut zu fühlen und zum Spielen motiviert zu sein, ist von unschätzbarem Wert, oder?



Unsere Hunde haben ihr Spiel für uns besonders intensiviert, da wir während der COVID-19-Pandemie Schutz suchen und soziale Distanz üben. Jetzt ist also der ideale Zeitpunkt, um den Gefallen zu erwidern, indem Sie in Ihren vierbeinigen Verbündeten investieren, indem Sie die richtigen Lebensmittel und Leckereien auswählen. Denken Sie daran, dass das, was ein Welpe ernährungsphysiologisch benötigt, sich stark von dem eines Hundes in seiner Blütezeit oder eines Hundes mit grauer Schnauze unterscheidet.

Dogster wandte sich an Top-Experten für Tierpflege, um Tipps zum Füttern zu erhalten. Einige ihrer Antworten können Sie nur überraschen.



Foto: Digital Vision | Getty Images

Leckere Vorteile für Welpen



Probiotika frühzeitig einführen:'Probiotika sind eine wirklich gute Ergänzung, wenn Sie einen Welpen nach Hause bringen', sagt Dr. Judy Morgan, eine Kochbuchautorin für Tiernahrung, die eine ganzheitliche Praxis für Tiergesundheit in Woodstown, New Jersey, betreibt. „Aufregung, Angst, Ernährungsumstellung, Wasserumstellung und Reisen können zu Verdauungsstörungen und losen Stühlen führen. Probiotika können den Übergang erleichtern. “

Hund jammert auf Tramadol

Größe und Rasse spielen eine Rolle:'Riesenrassenwelpen haben andere Ernährungsbedürfnisse als Welpen in Teetassengröße', sagt Dr. Kathryn Primm, Inhaberin des Applebrook Animal Hospital in Ooltewah, Tennessee. 'Bitte konsultieren Sie Ihren Tierarzt, der die besten Ernährungsempfehlungen für Ihren Welpen abgeben kann, die auf Genetik und Lebensstil basieren.'

Verwandte: Zeitpläne und Anleitungen zum Füttern von Welpen



Dr. Jean Hofve, ein ganzheitlicher Tierarzt und Autor aus Jamestown, Colorado, empfiehlt, Ihren schnell wachsenden Welpen drei bis vier gemessene Mahlzeiten pro Tag zu füttern, damit sein Verdauungssystem optimal funktioniert. 'Der Magen eines Welpen kann nicht genug Futter enthalten, um eine optimale Ernährung in ein oder zwei großen Mahlzeiten zu gewährleisten. Teilen Sie die Futtermenge also in drei oder vier Mini-Mahlzeiten pro Tag auf.'

Erweitern Sie den Proteingaumen Ihres Welpen:Beschränken Sie Ihren Welpen in seinem ersten Jahr nicht auf eine Proteinart wie Rindfleisch oder Hühnchen. 'Ich empfehle Ihnen, verschiedene Proteine ​​zu drehen, um zu verhindern, dass Ihr Welpe eine Empfindlichkeit gegenüber einem Protein entwickelt', sagt Dr. Elisa Katz, Inhaberin des Holistic Veterinary Center in Downers Grove, Illinois. 'Wenn Sie also eine bestimmte Tiernahrungsmarke mögen, sollten Sie die verschiedenen Geschmacksrichtungen wie Rindfleisch, Huhn und Fisch durchgehen.'

Schnellfeuer diese gesunden Leckereien:„Um einen Welpen mit einem positiven Verstärkungstraining richtig zu starten, muss man viele Leckereien in kleinen Bissen wiederholen“, sagt Maureen Patin, zertifizierte professionelle Hundetrainerin und Mitinhaberin des What A Great Dog-Trainingszentrums in Frisco und Richardson. Texas. „Sie müssen einen Welpen geistig stimulieren, also versuchen Sie, ein Kong-Spielzeug oder ein Toppl-Spielzeug mit feuchtem Futter zu füllen und es einzufrieren. Der Welpe muss arbeiten, um an dieses Futter zu gelangen, und die Kälte beruhigt das Zahnfleisch. Die Mahlzeit ungefähr 20 Minuten lang zuzubereiten, ist für einen Welpen weitaus befriedigender, als bei jeder Mahlzeit schnell Futter aus einer Schüssel zu verschlingen. “

Gesunde Fütterungstipps für Ihren Hund



Foto: Chalabala | Getty Images

Tolle Fütterungstipps für erwachsene Hunde

Gehen Sie mit kleinem Budget biologisch:Bio-Hühnerleber ist ein gesunder „Topper“ für Ihren erwachsenen Hund und nicht so teuer wie Bio-Steak. 'Das Hinzufügen von Bio-Fleisch ist ein Plus, ebenso wie Gemüse wie grüne Bohnen', sagt Dr. Hofve. 'Aber geben Sie Ihrem Hund unbedingt grüne Bohnen gedämpft oder püriert - nicht roh -, um den tatsächlichen Nährwert daraus zu ziehen.'

Foto: elenaleonova | Getty Images

Vergessen Sie nicht frische Lebensmittel:'Selbst wenn Sie ein Knabberfutter füttern, verbessert das Hinzufügen von etwa 30 Prozent der Kalorien als frisches Lebensmittel die allgemeine Ernährungsqualität, Gesundheit und Langlebigkeit erheblich', sagt Dr. Morgan.

Ihre frischen Favoriten? Gekochte Eier, Sardinen, gedämpfter Grünkohl, Blaubeeren und gedämpfte oder sautierte Shiitake-Pilze.

Verbunden:Welches Gemüse können Hunde essen?

April Narren Hund

Schule deinen Hund weiter:Die Essenszeit ist für Ihren Hund von zentraler Bedeutung. Nutzen Sie diese Zeit, um die Hinweise auf Gehorsam zu verstärken und vielleicht einen neuen Trick zu lernen. 'Hunde sind wie wir und können Langeweile beim Essen erliegen', sagt Dr. Primm. „Ich biete meinem Hund ihren gemessenen Anteil an, der auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Alle anderen Leckereien, die sie bekommt, für die sie arbeitet oder die sie zumindest in einem Puzzlespielzeug finden oder irgendwo versteckt finden muss, um ihre Gedanken zu erweitern. “

Wählen Sie Schalen mit Bedacht aus:Wählen Sie Edelstahlschalen für den Futter- und Wasserbedarf Ihres Hundes. „Edelstahlschalen enthalten keine Farbstoffe oder Farben und können problemlos in der Spülmaschine sterilisiert werden“, sagt Dr. Katz. 'Ich habe festgestellt, dass Edelstahlschalen auch wahrscheinlich keine Hautirritationen verursachen, die einige Plastik- oder Keramikschalen verursachen können.'

Gesunde Fütterungstipps für Ihren Hund

Foto: Photoboyko | Getty Images

Sensationelle Ideen für die Fütterung älterer Hunde

Kennen Sie die Besonderheiten Ihres Hundes:'Ein gesundes Gewicht für ältere Hunde ist eine Formel von' In 'gegen' Out '', sagt Dr. Primm. „Fettleibigkeit ist für unsere älteren Hunde besonders schwer. Ihre Gelenke sind bereits altersbedingt abgenutzt. Wenn Ihr Hund also keine Kalorien verbrennt, weil es viel regnet, sollten Sie seinen Anteil reduzieren. “

Bring die Brühe mit:Freunde dich mit deinem örtlichen Metzger an und koche langsam einen Bio-Knochen in Wasser. 'Knochenbrühe ist magisch für ältere Hunde', sagt Dr. Karen Becker, integrative Wellness-Tierärztin und Mitbegründerin des Companion Animal Nutrition and Wellness Institute. „Knochenbrühe ist fantastisch für ältere Hunde, die zusätzliche Flüssigkeiten benötigen und möglicherweise pingelige Esser sind oder empfindliche Bäuche haben. Stellen Sie nur sicher, dass die Brühe kein Salz oder Zwiebeln enthält. “ Wenn Ihr Hund gesundheitliche Probleme wie chronische Magenprobleme oder Pankreatitis hat, besprechen Sie die Knochenbrühe zuerst mit Ihrem Tierarzt.

Cue es für Quinoa:Denise Fleck, Präsidentin der Grey Muzzle Organization, die auch ihr Zuhause in Atlanta, Georgia, mit einem älteren Hund namens Haiku teilt, ist ein großer Fan davon, gedämpfte Quinoa in die Schüssel Ihres Hundes aufzunehmen. 'Quinoa enthält alle acht essentiellen Aminosäuren, daher ist es fast ein perfektes Lebensmittel', fügt sie hinzu.

Geben Sie Ihrem Hund ein O für Omega:'Ältere Hunde brauchen Ergänzungsmittel, die Gelenk- und Gehirnunterstützung bieten', sagt Dr. Morgan. 'Omega-3-Fettsäuren eignen sich hervorragend für beide.'

Gute Omega-3-Quellen: frisch gekochter Lachs, Krill, Kabeljau oder Sardinen in Dosen. Oder Sie können eine hochwertige Fischölergänzung hinzufügen. Dr. Morgans Auswahltipps: „Die Ergänzung sollte geruchsneutral sein, flüssig statt in Kapselform und nicht in Plastikflaschen aufbewahrt werden. Lagere das Fischöl an einem kühlen Ort. “

Ausgewähltes Foto: David Baileys | Getty Images

Weiter lesenSollten Sie ganzheitliches Hundefutter probieren?