Die 12 Weihnachtshunde: Otis der Fotobombenhund

Zur Feier der festlichen Jahreszeit zum Jahresende wirft Dogster einen Blick auf die besonders liebenswerten Hunde, die 2013 zum Leuchten gebracht haben. Jeden Tag stellen wir einen ehrenwerten Hund vor. Wir bezeichnen es als 'die 12 Hunde von Weihnachten'.

Wiederauftreten der vestibulären Erkrankung des alten Hundes



Nach dem gestrigen Rückblick auf den Fall von Oakley begrüßen wir ein Phänomen der Fotobomben…

8. Otis

Otis ist eine Mischung aus Deutsche Dogge und Deutschem Schäferhund. Otis nutzte den Trend der Fotobomben und verschwor sich mit seinen Besitzern John und Sarah Kanive, um beiläufig auf einer Reihe von Fotos zu erscheinen, auf denen ihre Wohnung in Chicago zur Miete auf Craigslist beworben wurde.



'Das erste Bild, das ich vom Wohnzimmer gemacht habe, lag er gerade auf dem Boden', sagte John im März gegenüber der ABC-Nachrichtenseite. Von diesem ungezwungenen Start an machten er und Otis denselben Trick in der Wohnung: Er spähte hinter einer Küchenarbeitsplatte hervor, hob den Kopf über ein paar Betten, schmiegte sein Gesicht zwischen zwei Esszimmerstühle und rollte sich um einen Kaffee Tabelle.



Natürlich verbreitete sich die Wohnungsliste über die üblichen Social-Media-Kanäle mit hoher Geschwindigkeit, und Otis wurde zu einem Online-Star. Die Wohnung erhielt auch eine Flut von Anfragen.

Hund hält Schwanz unten

Wir sind uns nicht sicher, wohin Otis nach der Anmietung der Wohnung gezogen ist, aber zu welchem ​​Preis erhalten die Kanives eine Weihnachtskarte mit Otis, die ihren Weihnachtsbaum beiläufig mit einem Foto bombardiert?

Genießen Sie den Rest der 12 Weihnachtshunde hier:



12. Goldie (und Kate)
11. Bruno
10. Charles der Monarch
9. Oakley