11 großartige Hundekalender für 2015

Wir kommen schnell zum Ende des Jahres 2014. Ich weiß das aufgrund der drei Kalender, die meinen Schreibtisch umgeben, jeder einzelne mit Hundemotiven! Ich wette, Sie haben mindestens einen Kalender, den Sie oder jemand auf Ihrer Einkaufsliste für das neue Jahr ersetzen müssen. Das macht dies zum perfekten Zeitpunkt, um meine Lieblingskalender zum Thema Hund für 2015 zu teilen.

1. McCartneys Hunde

Der Hundekünstler Mike McCartney erstellt seit 2002 Kalender und erzählt uns, dass jeder Kalender etwa 20 Wochen dauert, wobei er acht bis 12 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche arbeitet, um ihn zusammenzustellen. Er hat das obige Bild mit uns geteilt, das in seinem Kalender 2015 zu finden ist. Schau dir das Detail an. Kein Wunder, dass es so lange dauert!



Miley Cyrus Hunderasse

2. Pfotenabdrücke auf deiner Seele

Dieser Kalender enthält Werke des zeitgenössischen Künstlers BZTAT. Jedes wunderschön einzigartige Porträt wird mithilfe einer Vielzahl von Filtern für mobile Apps digital bearbeitet.



3. Die erstaunliche Hundeausstellung

Dieser Kalender bietet fantastische Bilder der Fotografin Lisa Jane und entführt Sie in die wunderbare Welt eines All-Dog-Zirkus mit drei Ringen. Der starke Mann - ich meine der starke Welpe - Akrobaten, Clowns und Ringmeister tauchen alle auf.

4. Harlow und Indiana

Dieses ausdrucksstarke Duo hat die Herzen der Follower auf Facebook und Instagram erobert. Jetzt haben sie auch einen Kalender. Für ihre engagiertesten Fans gibt es sogar einen Auftritt von Sage, der die Regenbogenbrücke überquert hat, und ihren neuesten Neuzugang, Reese Lightening.



5. Monika Melnychuk

Die Illustratorin Monika Melnychuk bringt die Persönlichkeit unserer Lieblingsrassen zur Geltung. In ihrem Etsy-Shop listet sie eines ihrer Hobbys als „Hundehüten“ auf, und ihre Liebe zu Tieren zeigt sich in ihrer Arbeit.

6. Bick's Pits

Anfang dieses Monats haben wir Dogster Heroes, die Boston Bruins, und den Kalender 2015 des Teams hervorgehoben, um Geld für Schutzhunde zu sammeln. Sie sind nicht die einzigen Eishockeyspieler, die nach Welpen Ausschau halten. Der Chicago Blackhawk Bryan Bickell und seine Frau Amanda betreiben eine Stiftung, die dazu beiträgt, das Bewusstsein für die positive Natur von Pit Bulls zu schärfen, einschließlich der Arbeit, die sie mit der Stiftung leisten, um missbrauchten Kindern zu helfen. Bicks Pits 2015-Kalender kombiniert seine Teamkollegen mit adoptierbaren Pitbulls, um die Bemühungen der Stiftung zu unterstützen.

7. Flower Power

Als die Fotografin Sophie Gamand Pit Bulls mit blühenden Stirnbändern auf die Suche nach ihrem Zuhause für immer legte und ihre Bilder in den sozialen Medien veröffentlichte, schmolzen wir alle. Gamands Fotoserie sollte diese Hunde in einem anderen Licht darstellen und die Vorurteile bekämpfen, die die Rasse oft erträgt. Eine Sammlung dieser wunderschönen Fotos befindet sich in einem Kalender, in dem Geld für die drei Rettungsgruppen gesammelt wird, deren Hunde in der Serie enthalten sind: Sean Casey Animal Rescue, Second Chance Rescue und Animal Haven.



8. Wer hat wen gerettet?

'Wer hat wen gerettet?' Diese Frage wird von jedem gestellt, der einem Rettungstier ein Zuhause für immer gegeben hat. Dieser Kalender enthält die berührenden Geschichten und Bilder von 12 ehemaligen Schutzhunden und ihren Menschen. Der Erlös kommt der Tierrettung von Bruder Wolf zugute.

9. Kleiner Hund

Die Hunde in diesem winzigen Kalender, 5 × 10 Zoll, würden sogar das Herz des Grinch größer werden lassen! Teresa Berg, eine in Dallas lebende Künstlerin, entwirft jedes Jahr diesen Kalender in Strumpfgröße, um die Rettung lokaler Tiere zu unterstützen.

10. Das Leben eines Hundes

Die Illustratorin Gemma Correll hebt die Teile der Persönlichkeit unseres Hundes hervor, die uns zum Kichern, Stöhnen und erneuten Kichern bringen. Vom fortlaufenden Zyklus des Essens, Erbrechens und erneuten Essens bis zu den Unfällen auf dem Teppich, die Ihr Welpe als „nur ein Missverständnis“ ansieht, zeigt Correll uns die lustigere Seite der Possen der Welpen, die uns manchmal verrückt machen.

11. Ich könnte daran kauen

Das gleichnamige Buch des Autors Francesco Marciuliano inspirierte diesen humorvollen Kalender. Im Inneren finden Sie Porträts von schelmischen Welpen sowie Gedichte, die Ihnen nach eigenen Worten helfen, ihr Verhalten oder, noch besser, Fehlverhalten besser zu verstehen.

Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, was Ihr Lieblingshundekalender ist und warum!