10 erstaunliche Hundeparks, die Sie in Ihrem Leben sehen müssen

Dieser Beitrag wird von der Marke Beneful Dog Food gesponsert.

Was macht einen guten, besseren oder sogar besten Hundepark aus? Welche Kriterien sollten vorhanden sein, damit ein Hundepark als einer der besten eingestuft wird? In meinen fast 20 Jahren mit Hunden war mein Motto 'Liebe mich, liebe meinen Hund'. Wenn Sie meinen Hund willkommen heißen und ihm das Gefühl geben, etwas Besonderes zu sein, erinnere ich mich an diese besonderen Überlegungen und möchte zurückkehren (natürlich würde mein Hund gerne auf einem Stapel meiner schmutzigen Wäsche schlafen, aber das ist eine andere Geschichte). Für mich dreht sich alles um Perspektive.



wee vac

Laut der Travel Industry Association of America sind 78 Prozent der Urlaubstiere Hunde. Wo ist Rover unterwegs und wonach suche ich in einem Gebiet, wenn ich einen Urlaub plane (mit meinem Hund, was immer gut ist)? Hauptsächlich Zugang zu Aktivitäten, Geschäften, Restaurants und Dingen, die meinen Hund betreffen und beschäftigen. Pet Peeve: Hotels, die sagen, dass sie 'tierfreundlich' sind, wenn der einzige Beweis das ungepflegte Zimmer ist, in das Sie mich am Ende der Halle stecken.



Wenn es für Sie wichtig ist, einen Hundepark zu haben, der über den Urlaub hinausgeht, wie es für mich der Fall ist, dann sind hier 10 einen Besuch wert:

1. Pilgrim Bark Park, Provincetown, Massachusetts

Provincetown ist nicht nur äußerst hundefreundlich, sondern jedes Jahr im Herbst bietet das Carrie A. Seaman Animal Shelter eine unterhaltsame, eintägige Veranstaltung für Menschen und ihre Hündchen. Der Pilgrim Bark Park wurde 2008 von der Provincetown Dog Park Association eröffnet, einer gemeinnützigen Gruppe. Mit einem Abschnitt für Hunde unter 25 Pfund und einem Abschnitt für Hunde im Allgemeinen zeigt sich der Einfluss der Kunststadt in den Strukturen, Skulpturen und Bänken, die auf diesem Hektar Land verteilt sind.



Bonuspunkte:Ein Spaziergang entlang der nahe gelegenen berühmten Einkaufsstraße im Herzen von P-Town (wo einige Restaurants Hunde zulassen) sorgt für eine unterhaltsame After-Park-Aktivität.

2. Thornberry Off-Leash Dog Park, Iowa City, Iowa

Mit 12 Hektar, einem Teich für Wasserkrieger, einem eingezäunten Bereich für kleinere Hunde, einem Lucky Pawz-Spielplatz, fließendem Wasser und umweltfreundlichen Einweg-Müllsäcken mit Rohren zu unterirdischen „Poop-Tanks“, in denen die Säcke bei Kontakt biologisch abgebaut werden Wasser - ist es ein Wunder, dass Thornberry unsere Top 10 erreicht hat? Iowa City ist von morgens bis abends geöffnet und erfordert eine jährliche Zugangsgebühr von 35 USD pro Einwohner (40 USD für Nicht-Einwohner) mit einem Rabatt für kastrierte / kastrierte Hunde.

Bonuspunkte:Mit seinen Halloween-Partys und Hundepaddel-Events arbeitet Thornberry mit der Stadt Iowa zusammen und heißt Freiwillige willkommen.



3. Millie Bush Dog Park,Houston, Texas

'Paradies' ist das, was Besucher sagen, nachdem sie dieses West Houston Wag Fest besucht haben. Mit 13 Hektar bringt der Millie Bush Bark Park Spaß auf die nächste Fido-Ebene. Es verfügt über drei Teiche für spritzige Spaniels (zwei für große Hunde, einer für Guppy-Welpen), aber Sie müssen sich nicht über ein stinkendes Haustier mit den vielen Waschstationen des Parks ärgern, um nach dem Spaß aufzuräumen. Mit vielen schattigen Bereichen, Bänken, verstreuten Bäumen und Wasserfontänen ist der Park sieben Tage die Woche von der Dämmerung bis zum Morgengrauen geöffnet.

Fun Fact:Der Park wurde nach Millie benannt, dem englischen Springer Spaniel, der während der Amtszeit des ehemaligen Präsidenten der Hund des Weißen Hauses war.

4. Freedom Bark Park,Lowell, Indiana

Ein ehemaliges Ackerland, das in einen 114 Hektar großen Entwicklungspark umgewandelt wurde. Fünf Hektar sind für Fido vorgesehen, damit er frei laufen kann. Vier Morgen sind für größere Hunde und fast ein Morgen für Hunde mit einem Gewicht von 25 Pfund und darunter vorgesehen. Von Halloween-Paraden bis hin zu einem „Sandbunker-Grabbereich“ wurde der Park 2008 eröffnet. Er verfügt über einen Solarbrunnen zum Trinken, einen Schmetterlingsgarten zum Schnüffeln, Prärie-Grasflächen zum Erkunden und Schutz für Schatten 'Muss' auf der Liste der Hundeparks, für die wir ohnmächtig werden.

Doggone Widmung:Der Park wurde dank privater Spenden und fast 3.000 Stunden Freiwilligendienst gegründet.

5. Dog Wood Park,Jacksonville, Florida

Der Dog Wood Park verfügt über 42 Hektar, auf denen Menschen und Haustiere schwimmen und spielen können. Über 25 davon sind eingezäunt. Selbstbedienungs-Hundebaden, erhöhte Warmwasserwannen, ein Beweglichkeitskurs sowie ein Welpenkindergarten- und Gehorsam- / Beweglichkeitstraining - denken Sie, Chihuahua ist genau das Richtige für Sie. Eintägige Besuche kosten 11 US-Dollar pro Hund, aber wir haben unsere Kundenkarte bereits vorbereitet.

Weitere Rinden:Der Park umfasst Barkham Woods (mit 10 Hektar Naturpfaden), drei beleuchtete Hektar, die nach Einbruch der Dunkelheit bis 22 Uhr genutzt werden können, besondere Veranstaltungen und Lake Bow Wow, einen zwei Hektar großen Badesee mit Springbrunnen.

6. Beneful Dream Dog Park, Alabaster, Alabama

Splash-Pads, ein Miniatur-Fußballfeld, ein Wanderplatz, Spielbereiche außerhalb der Leine für verschiedene Größen, Kunstrasen im Wert von 500.000 US-Dollar - wir sind da. Dieser kürzlich eröffnete Hundetraum bietet Freiheit mal Unendlichkeit. Wir lieben den gummierten Mulchweg, die schattigen Bereiche und den Senior Dog Hill zum Faulenzen und Entspannen.

Spielbogen:Die Bewohnerin Jenny Wilson gewann einen Wettbewerb um den Bau des Parks in Alabaster. Sie fand ihren Hund Honey Belle, einen Streuner, am Standort des Traumparks.

7. Bea Arthur Dog Parkin Norfolk, Virginia

Geh nicht nach Hause! Ja wirklich. Obwohl es nur 5,75 Hektar groß ist, haben wir es auf unsere Liste der Hundeparks gesetzt, die man gesehen haben muss, da es rund um die Uhr geöffnet ist und über eine doppelte Wasserrampe für das Paddeln mit Hunden im Elizabeth River verfügt. Der Park befindet sich in der Nähe der Innenstadt von Norfolk und ist kostenlos zu nutzen.

Fun Fact:Dieser Hundepark wurde nach dem Berühmten benanntgoldene MädchenDarstellerin.

8. Point Isabel Regional Shoreline und Dog Park, Richmond, Kalifornien

Es ist einer der größten öffentlichen Hundeparks außerhalb der Leine in den USA, und pro Jahr besuchen hier ungefähr 500.000 Hunde. Was ist die Aufregung? 23 Morgen, kostenlos, bis 22 Uhr geöffnet, und die Landschaft am Wasser sorgt für das 'Paw-Fect' -Park-Erlebnis.

Auch schnüffeln:Mudpuppys Tub & Scrub zum Baden und das Sit & Stay Café in der Nähe für Leckereien für Menschen und Hunde. PIDO (Point Isabel Dog Owners & Friends) sponsert eine monatliche Parkreinigung mit Mutt Mitts. Wir heben unsere Sprudelwasserschale zu Ihnen!

Miley Cyrus Klee Kai

9. Jackass Acres K-9 Corral, New River, Arizona

Obwohl es sich nur um einen Park nur für Mitglieder handelt, wollen wir rein! Dies wurde von Anthem Pets gegründet und war der erste grüne Hundepark im Bundesstaat. Der Park ist mit einer Solarwasserpumpe, Solarbeleuchtung, Metallkunststoffen aus recycelten Autos und Rasen aus Profifußballfeldern von 7.00 bis zur Abenddämmerung geöffnet. Der Name befindet sich auf 2,5 Hektar und kitzelt auch unsere Fido-Fantasie.

Bonuspunkte:Die Gruppe verfügt über eine 24/7-Hotline für verlorene Haustiere.

10. Fort Woof,Fort Worth, Texas

Sie sagen, dass im Süden alles größer ist, und wie können wir mit einem Barktoberfest jeden OktobernichtFort Woof (liebe den Namen) auf unsere Liste setzen? Early Bowsers nehmen sich die Öffnungszeit um 5 Uhr morgens und die Schließzeit um 23:30 Uhr. Fünf Morgen, verlängerte Stunden, Hündchen, die feiern, Hydranten in Hülle und Fülle, Hindernisse und Beweglichkeitsausrüstung lassen uns um dieses Fido-Fort wedeln (und umwerben).

Merken:Befolgen Sie die Parkregeln, stellen Sie sicher, dass Ihr Hund sozialisiert ist, und räumen Sie nach Ihrem pelzigen Familienmitglied auf.

Was halten Sie in einem Hundepark für „darüber hinaus“? Lass es uns in den Kommentaren wissen!